Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[BLOG] von Tiltcontroll, SNG's und anderen wichtigen Dingen

Alt
Standard
18-04-2008, 11:42
(#1)
Benutzerbild von apple37
Since: Jan 2008
Posts: 103
Hier möchte ich gerne meine Versuche auf FullTilt Poker dokumentieren und hoffe ein wenig Rückmeldung von euch zu bekommen
bezüglich BRM und einigen Händen.

Mein Start auf FullTilt war an sich sehr ordentlich:
Hab nen 50$ No-Deposit Bonus erhalten und einen weiteren 50§ Bonus zum freispielen. nach ca 7 Tagen die insgesamt 100$ klargemacht plus einen kleinen Gewinn 21$ aus SSS und ein paar SNGs.

BR am 17.04.08 : 121,20

So.
hab heut morgen 2 Sets SSS gespielt, insgesamt 10 Tische auf
NL 0.05/0.10 (buyin 2$) und nach ca 60min wie folgt verlassen:

Tisch Stack
1 2,55
2 5,15
3 0
4 2,80
5 2,45
6 3,15
7 0
8 3,75
9 3,25
10 0

Hab gemerkt dass ich einige Situationen hätte vermeiden können,
in denen ich den kompletten Stack verloren habe.

Insgesamt ergab sich aus der SSS Seasson ein kleines Plus von
23.10 - 20.00 = + 3.1

Danach pausierte ich kurz um anschließend 2 SNGs zu spielen.
Der auftakt war sehr durchwachsen, sank mit dem Chipstack bei beiden auf unter 2/3 des Start-Stacks in nur wenigen Händen.
Nicht weil ich loose spielte, sondern weil meine soliden Hände von den ganzen Gamblern / Coinflipjunkies zu beginn gecallt worden sind.
Durch ultra tight game konnte ich dann die frühe phase weiter unbeschadet(...) überleben bis sich die ganzen donkeys weg waren.
dann erlebte ich mit einigen Händen einen Aufschwung, trotz short stack im bubble, schaffte es sogar in beiden SNGs chipleader zu werden.
von da an konnte ich (bereits ITM) die anderen spieler ein wenig dominieren und blinds stehlen.
schließlich fand ich mich doppelt im headsup wieder
diese zogen sich beide hinaus, da ich beide male eig der bessere spieler war und dominierte, der faktor glück meine gegner immer wieder auf augenhöhe brachte.
Allerdings gelang es mir nach einer guten Stunde SNG beide headsups zu gewinnen.

Das schlägt sich natürlich positiv für meine kleine Bankroll auf FullTilt nieder.

2 * 1. Platz = 18$
2 * 2.25$ Buyin = 4.50$
_______________________
= 13.5$ Gewinn

Neue BR: + 137.80$

*Beiträge zusammengeführt* Gefallener

Geändert von Gelöschter Benutzer (01-05-2008 um 23:02 Uhr).
 
Alt
Standard
18-04-2008, 12:06
(#2)
Benutzerbild von Luphan
Since: Oct 2007
Posts: 693
Hi,

*Link entfernt, bitte die Nutzungebestimmugen beachten!!!* RoninAQ


Da habe ich mir die free BR auch geholt, aber bisher noch nciht gespielt. Vielleicht fange ich auch an. Will da mal die SSS ausprobieren, denn bei PS fehlt mir mit meiner BR noch der Mut...

MfG

Luphan

Geändert von RoninAQ (18-04-2008 um 12:53 Uhr).
 
Alt
Standard
18-04-2008, 12:55
(#3)
Benutzerbild von RoninAQ
Since: Sep 2007
Posts: 4.724
Die Überschrift Pokerbolg ist noch nicht aussagekräfig.

Bitte den Post zum Thema ich bloge bei Intelli beachten.

http://intellipoker.com/forum/showthread.php?t=20706

google ist Dein Freund zum Thema No Deposit Boni.
 
Alt
Standard
18-04-2008, 13:00
(#4)
Benutzerbild von svw_mcqueen
Since: Feb 2008
Posts: 33
hmm das hört sich doch alles mal gar nicht so schlecht an.,...wenn du so weiter machst und das wirklich alles stimmt kann das doch was werden...ich rate allerdings sich immer schön nach dem brm zu richten und nich zu viel zu wollen...

mfg mcqueen
 
Alt
Standard
18-04-2008, 13:50
(#5)
Benutzerbild von awieser1
Since: Dec 2007
Posts: 6
ist doch kein schlechter einstieg
wünsch dir auf deinem weg nach oben noch viel glück.
 
Alt
Standard
nächste seasson - 18-04-2008, 14:04
(#6)
Benutzerbild von apple37
Since: Jan 2008
Posts: 103
leider ist die nächste seasson net sooo gut verlauffen....

SSS:

0.10 / 0.25 -5$
0.05 / 0.10 -2.85$

SNG:

3 x 2.25 :

1*4 = 0$
1*2 = 5.4$
1*5 = 0$
_________
= -1.35$

Seasson minus von : -9.2$
 
Alt
Standard
18-04-2008, 15:38
(#7)
Benutzerbild von lnsert Coin
Since: Nov 2007
Posts: 322
ich hab auch mit SSS angefangen, allerdings bei party und dort ist das absolut unspielbar auf NL $0,05/$0,10 - an fast jedem tisch sitzen 4-5 shortstacks. die spielen zwar nicht alle SSS aber bei einem preflop raise folden zu 90% alle spieler, sodass man ausser den blinds nix gewinnt.

deshalb habe ich mich nun auch entschlossen zu SnG zu wechseln, zumal SSS sowas wie poker für dressierte äffchen ist und für jemanden der das spiel halbwegs verstanden hat auf dauer doch sehr langweilig wird.

bin mal gespannt wie sich das bei dir entwickelt und werde deinen blog mal 'unter beobachtung' halten.

gruß,
lnsert Coin
 
Alt
Standard
18-04-2008, 15:59
(#8)
Benutzerbild von apple37
Since: Jan 2008
Posts: 103
genau wie dus sagst kommt es:
ich hab heute (den ganzen tag nur gepokert) gemerkt, dass mir SSS auf die dauer zu langweilig wird und dass der gewinn net riesig und die verluste doch erheblich sind / sein können.

da ich zudem auch recht ordenlich SNGs spiele, werde ich ab jetzt wohl komplett auf SNG umsteigen, v.a. da es bis lang recht gut lief auf 2.25 (LAUTER FISCHE )

wenn ich dann die bankroll habe, werde ich die 4 bzw 5 $ SNG spielen ( was ich bereits auf TITANPOKER getan habe , sogar die 10 und 20 $)
da das meine BR leider noch nicht hergibt, versuche ich max. 1-2 sng / turbo sng gleichzeitig zu spielen damit ich höchstkonzentriert bleiben kann.
denn dann hat man auf 2.25 echt sehr gute chancen ITM oder sogar 1./2. zu werden.

Was meint Ihr?

gruß apple37

AUSZUG AUS EINEM SNG:



und




Ich denke das das gute Werte sind, weiss es aber nicht 100%ig.

Immerhin hab ich in dem Turnier die ersten 3 bzw 4 Leute selber rausgenommen.


gruß apple37


EDIT:

DAS SNG ist jetzt vorbei, wurd trotz mega chiplead 10:1 stack nur 2. ;(

ganz komisch obwohl ich normalerweise ein sehr guter headsup spieler bin.
naja pech / varianz wtf....
Somit ist meine BR für den heutigen Tag bei:
+ 121.90$

^^ hat wer aufgepasst? das sind ca 70 cent mehr als zu beginn des heutigen tages... hat sich echt gelohnt 10h am pc zu sitzen und zu spielen...
jetzt ärger ich mich natürlich über den zwischenzeitl. downswing im cash
und versuche daraus zu lernen und cash aus dem weg zu gehen.
achja: ca 90 FullTilt Pionts dauzverdient. Immerhin.
Für 6000000 Punkte gibt es n Mini Cooper.
Wer kann schon von sich behaupten 0.000015 Mini Cooper am Tag gewonnen zu haben?

mfg apple

puuhh..
hab grad nochmal aus langweile ein 5.50 SNG gezoggt
sehr tight bis ITM ausgesessen, dann wie im lehrbuch looser geworden,
chiplead aufgebaut => headsup => raus mit 55 vs 66
naja
das macht nochmal n kleines plus für die BR:

2. platz 13.50$
buy-in -5.50$
--------------------
+ 8$


Neue BR: 127.95

so.
jetzt folgt ein etwas längerer bericht....
zuerst einmal:
ich konnts trotz eines durchwachsenen tages noch n paar SNGs zu spielen...
2 5$ und 4 2$
dauernd leif alles schief, die bisdahin ständig gewonnenen coiflips gingen verloren (normal bin ich der coinflip winner )
und wenn ich nicht als erstes vom table ging dann als bubble boy.
nunjaaa... TILT....
TILT => dumm => dumm will Geld zurück, Sofort...

weil er mal 20$ miese macht (3 tagesgewinne) ach wie schlimm... *ironie*

deshalb rucki zucki an n headsuptable mit 80$
und das nachholen was man in den SNG nicht geschafft hat, ITM / Headsup zu kommen.

da ich allerdings schon mal erwähnt hab, das ich kein allzuschlechter HU spieler bin konnte ich sogar auf den limits wo mich mein TILT hingeführt hat, einen FISCH fangen.
und was für einen. das war wohl ein besoffener ami, denk ich.

Als ich das erkannt habe WAS da mit einem Stack von 500$ vor mir sitzt war ich ganz schnell weg vom TIlT und gleich wieder bei meinem A-Game. Voll konzentriert und ohne Angst spielte ich jede Hand und jede Situation.
=>> dann bekam ich 2 runden nach einander pocket 9er.

preflop:
ich raise 3BB
ami re-raise 9BB
ich call

flop: 3 7 5 rainbow
ami potsize bet
ich re-raise (min)
er-pusht, ich überlege, setze ihn auf schlimmstenfalls auf
a) set
b) pocketpair höher als meins

call.

Ami: AJu

Turn: 10
River K

=> ca 80 $ verdoppelt

Fazit:
Mein Tilt hatte 2 gute sachen, neben all den Risiken:

a) ich hab mich an ein Limit getraut und dort einen Fisch gefunden.
das heißt jetzt nicht das ich das limit spielen werde, nein, sondern ich werde weiter vll 1-2 limits über meinem average nach fischen schauen durch table selection und darauf achten zu welcher uhrzeit welche nationalität mit wie viel spielt und AF unddso...vll kann ich ein oder zwei gute fänge machen.

b) und was daraus folgt ist natürlich ein BR Boost von
121,20$ (Tagesbeginn vor 14h) auf 160,70$ (Tagesende)

PS: an alle kritiker... ich weiss, ich neige ab und zu zu so einem tilt, und ic hweiss das dass meine BR crashen kann. aber ich möchte diesbezüglich nicht 100 posts von wegen:
"idiot, halt dich an das BRM sonst bist du bald broke", "hoffe wir sehen uns an den tischen dass ich dich ausnehmen kann" etc...
ich weiss selber das es nichts gutes ist und gefährlich ist zu tilten. aber wenn es sich schon ausbezahlt macht, risiken einzugehen dann bin ich damit im nachinein nicht unzufrieden.
viel lieber wären mir antworten die mir helfen nicht zu tilten / emotionskontrolle oder so. (merks ja daran dass es geht, dass wenn ich um "alles" spiele, sehr gut & konzentriert bin)


gute nacht,

apple37

*Zusammengeführt: Bitte den
Button links unter dem letzten Post beachten* RoninAQ


Und den Titel angepasst, schnelle Veränderung, alle Achtung

Geändert von Gelöschter Benutzer (01-05-2008 um 23:03 Uhr).
 
Alt
Standard
19-04-2008, 19:24
(#9)
Benutzerbild von apple37
Since: Jan 2008
Posts: 103
so
endlich n kleiner erfolg
noch kurz 2 2.25 und ein 5.5 gespielt:
2 mal raus und beim 5.5 2. mit 13.5 preisgeld

neue BR: 143.30$

nicht suuper (von 160 um 17$ abgestürtz) aber was solls,...
swings gehören dazu oder nicht?

mfg apple
 
Alt
Standard
20-04-2008, 19:12
(#10)
Benutzerbild von apple37
Since: Jan 2008
Posts: 103
so.
nach dem gestrigen auf und ab hab ich heute mal kein bock gehabt und fürs abi gelernt

Hab noch 1 Woche dann hab ich die 1. Prüfung bereits hinter mir.

Nach der Lern-seasson den heutigen nachmittag hab ich mich grad an den PC gesetzt um n kleines set sng zu spielen.

doch bevor ich eigentlich anfange (gleich nach dem blog-beitrag)
hab ich kurz n sitNgo gespielt, so nebenbei zum musikhören bloggen und chatten, naja rausgesprungen ist n netter 1. platz...

2.25$ buy-in ; preisgeld 9$ => +6.75$

Neue BR vor der Seasson: 150.05$

Werde heut abend auch noch n Turnier auf CD Poker spielen, ein Freeroll mit 500 Spielern, Preisgeld 1000$.
Vll kann ich was reissen und kann meine CDPoker Bankroll von 0$ auf 5-120$ ausbauen. je nach dem, was sich so ergibt

also, ich melde mich später nach der SNG seasson nochmal.

ciao apple37
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Blog] T$ und dann SNG's und MTT's Challenge Leitwolff Blogs, Berichte, Brags & Beats 18 15-07-2008 18:58
[Blog] Mein Pokerleben mit SnG's, Online Turnieren, Live Events und meiner Bankroll BINGO010281 Blogs, Berichte, Brags & Beats 19 26-05-2008 23:09