Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Kann man die hand callen ?

Alt
Standard
Kann man die hand callen ? - 18-04-2008, 15:34
(#1)
Benutzerbild von b3Nni
Since: Sep 2007
Posts: 30
also ich sitzt an einem 0.10 / 0.25 $ cash table
und sitzte im BB mit QQ
UTG raist auf 1 dollar ( sein stack war 22 $ )
alle folden bis zu mir
ich rais auf insgesamt 3 $
und er pusht sofort all in !
Ich gab ihm in dem moment KK oder AA
und habe meine Damen weggeworfen ?

Kann / Sollte man callen ?
ich wusste zu dem zeitpunkt nicht viel über den gegner
da er neu an den tisch kam

edit:mein stack war am anfang der hand 20 $

Geändert von b3Nni (18-04-2008 um 16:19 Uhr).
 
Alt
Standard
18-04-2008, 15:43
(#2)
Benutzerbild von Webmarf
Since: Aug 2007
Posts: 1.769
*move* to Meinungsumfragen


★★★
Team: The Clique of Diamonds
★★★
 
Alt
Standard
18-04-2008, 15:54
(#3)
Benutzerbild von o Joxer o
Since: Oct 2007
Posts: 2
Als Small Stack hätte ich gecallt. (eigener Stack bis ca. 8$)

Mit normalem Stack von ~ 25$ wäre es für mich ein Fold.
 
Alt
Standard
18-04-2008, 16:05
(#4)
Benutzerbild von derHirthe
Since: Nov 2007
Posts: 4
easy fold imo, da du viel zu iel Geld investieren musst um mmeistens ein 4:1 underdog zu sein...
als SSSler easy push auf das raise...(allerdings sind 22$ etwas viel für ein SSSler auf nl25
 
Alt
Smile
18-04-2008, 16:10
(#5)
Benutzerbild von megaharry200
Since: Sep 2007
Posts: 93
Also muss mich ganz Klar anschließen kommt auf den stack an hätte mit einem kleinen stack auch gecallt aber mit einem normalen bis froßen stack wäre auch ein fold für mich. Aber was man sagen muss ist ganz klar das du noch keine Infos von diesem spieler hattest ist andererseits dann auch ein sehr hohes Risiko wenn man seinen stack riskiert obwohl man keine Infos hat.
 
Alt
Standard
18-04-2008, 16:15
(#6)
Benutzerbild von n3wamst3rdam
Since: Apr 2008
Posts: 163
SilverStar
Oftmals werden solche pushs mit AK oder kleineren Pockets gemacht. Mit AA und KK will ich eigentlich die Gegner im Pot behalten und würde nur entsprechend Reraisen mit solchen Händen.

Ohne ihn zu kennen, würde ich auch folden.
 
Alt
Standard
18-04-2008, 16:37
(#7)
Benutzerbild von o Joxer o
Since: Oct 2007
Posts: 2
@ der Hirte

gemeint ist der eigene Stack. Nicht der des All In Pushers.
 
Alt
Standard
18-04-2008, 17:01
(#8)
Benutzerbild von Juli1860
Since: Jan 2008
Posts: 74
Kommt auf deinen Stack an!

WEnn de unter 13 warst hätt ich gecalled sonst nicht!
 
Alt
Standard
18-04-2008, 17:12
(#9)
Benutzerbild von svw_mcqueen
Since: Feb 2008
Posts: 33
jo ich seh das ähnlich...riskier lieber nichts...wenn du den spieler jetz scho länger beobachtet hättest und dieser mega-aggro gespielt hat dann hättest du das callen können aber so is einfach das risiko zu groß....selbst wenn er ak hat is es nur ein coin-flip und zumindest ich lass mich zumindest mit 20$ ungern darauf ein von daher auch von meiner seite aus alles richtig gemacht...


mfg mcqueen
 
Alt
Standard
Riecht eigentlich nach Bluff oder mittlerem Paar!!! - 18-04-2008, 18:17
(#10)
Benutzerbild von ConnyNapkin
Since: Nov 2007
Posts: 47
Zitat:
Zitat von b3Nni Beitrag anzeigen
also ich sitzt an einem 0.10 / 0.25 $ cash table
und sitzte im BB mit QQ
UTG raist auf 1 dollar ( sein stack war 22 $ )
alle folden bis zu mir
ich rais auf insgesamt 3 $
und er pusht sofort all in !
Ich gab ihm in dem moment KK oder AA
und habe meine Damen weggeworfen ?

Kann / Sollte man callen ?
ich wusste zu dem zeitpunkt nicht viel über den gegner
da er neu an den tisch kam

edit:mein stack war am anfang der hand 20 $


Der supergroße Push riecht eigentlich eher nach TT oder JJ. Kann auch ein Bluff gewesen sein, daß ist auch nicht unbeliebt, alls Tischneuling den Maniac zu machen und mal schnell all in zu gehen, hat ja hohe FE. Die Frage ob du callst oder foldest kannst ja nur du selbst beantworten, welches Risiko du gehen willst. Immerhin ist und bleibt ein all in ein Coinflip und eventuell kann man mathematisch rangehen und mit guten Pot Odds sein Glück versuchen.

Es gibt aber auch Donks, die auf diese Moves aus sind und mit any two diesen Move machen, der ja auch mal funktioniert. Wenn man nicht gambeln will ist folden auf jeden fall keine Schande. Bis auf Asse, die würde ich auf keinen Fall wegwerfen. Fakt ist, dieser Spielzug macht so keinen Sinn.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
All-in callen mit TT? kikironaldo IntelliPoker Support 111 12-02-2008 02:09
NL 2 FR: Wie kann man so 'ne Hand profitabler spielen commisario Poker Handanalysen 9 21-12-2007 11:01
Was braucht man für ne Hand um ein kaltes preflop all-in zu callen pichp01 Poker Handanalysen 44 28-11-2007 13:45
Was haltet ihr von Spielgeldspielern, die einfachmit jeder Hand ALLES callen ? sgam1987 Poker Talk & Community 68 25-11-2007 09:51