Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Eine Hand zu bewerten bzw Meinung was ihr gemacht hättet?

Alt
Standard
Eine Hand zu bewerten bzw Meinung was ihr gemacht hättet? - 19-04-2008, 01:45
(#1)
Benutzerbild von Alex09555
Since: Aug 2007
Posts: 13
Ich habe da mal eine Hand bei einem Turnier die mir noch ein wenig Kopfzerbrechen bereitet ob mein Fold da wirklich so gut war(hatte ja immerhin Drilling und Straight Draw). Könnt ja mal eben reingucken und mal paar Meinungen abgeben.


2008/04/18 - 18:45:32 (ET)
Tisch '85172694 74' 9-max Platz #2 ist der Dealer
Platz 1: iznogoud1 (7080 in Chips)
Platz 2: shamonejoe (13820 in Chips)
Platz 3: Alex09555 (6311 in Chips)
Platz 4: SunDevil_SB (9360 in Chips)
Platz 5: wolfih (7658 in Chips)
Platz 6: AZAHO (6130 in Chips)
Platz 7: rudi101 (7500 in Chips)
Platz 8: dnasample (10693 in Chips)
Platz 9: 2nd_choiceBC (8555 in Chips)
iznogoud1: setzt Ante: 25
shamonejoe: setzt Ante: 25
Alex09555: setzt Ante: 25
SunDevil_SB: setzt Ante: 25
wolfih: setzt Ante: 25
AZAHO: setzt Ante: 25
rudi101: setzt Ante: 25
dnasample: setzt Ante: 25
2nd_choiceBC: setzt Ante: 25
Alex09555: setzt Small Blind: 125
SunDevil_SB: setzt Big Blind: 250
*** HOLE CARDS ***
Alex09555 bekommt: [Qh Jc]
wolfih: geht mit 250
Time Out für AZAHO
AZAHO: passt
AZAHO setzt aus
rudi101: passt
dnasample: passt
2nd_choiceBC: geht mit 250
iznogoud1: passt
shamonejoe: passt
Alex09555: geht mit 125
SunDevil_SB: checkt
*** FLOP *** [Tc Jh Ks]
Alex09555: checkt
SunDevil_SB: checkt
wolfih: checkt
2nd_choiceBC: checkt
*** TURN *** [Tc Jh Ks] [Js]
Alex09555: setzt 400
SunDevil_SB: erhöht 8685 auf 9085 und ist All-in
wolfih: passt
2nd_choiceBC: passt
Alex09555: passt
SunDevil_SB gewinnt 2025 aus dem Pot
SunDevil_SB: zeigt seine Karten nicht
*** ZUSAMMENFASSUNG ***
Pot gesamt: 2025 | Rake: 0
Board: [Tc Jh Ks Js]
 
Alt
Standard
19-04-2008, 02:29
(#2)
Benutzerbild von etops13
Since: Sep 2007
Posts: 35
Hi, zwei Infos wären noch zu der Hand interessant. Wie hast Du und Dein Gegner bisher gespielt (Tight, LAG, wie lange wart ihr schon am selben Tisch) und wie nahe war die Bubble?

Ansonsten hätte ich mit einem M von 6 das All In gecalled. Aufdoppeln wäre hier wichtig für dich gewesen und ist die Frage ob Du Deinem Gegner hier wirklich AQ/ Q9 zur Straight (eher unwahrscheinlich,da Du auch eine Q hältst) ode er KK oder 10 10 zum Full House hält. Evtl. hat er auch auf einen Nutflush mit Ax Spades gespielt. Aber die Handrange lässt sich eher einschätzen, wenn man weiss ob Dein Gegner Lag oder Tight spielt. Ich persönlich hätte gecalled, wenn es nicht gerade ein Buy In wäre, das einen signifikanten Teil meiner BR ausmacht (was man eh nicht spielen sollte). Hattest, wie Du ja selbst erwähnst, noch outs wegen OESD und auch noch outs auf ein Full House, was Straight oder ein evtl. Flush auf dem River auch schlagen würde.

Geändert von etops13 (19-04-2008 um 02:37 Uhr).
 
Alt
Standard
19-04-2008, 09:09
(#3)
Benutzerbild von Alex09555
Since: Aug 2007
Posts: 13
Ja also ich habe eigentlich in dem Turnier wohl tight gespielt, Problem war nur das ich alle 3 Hände vorher gute Hände bekommen hatte die ich nach raises auch gewonnen hatte ohne diese zeigen zu müssen so das es sein kann das die anderen am Tisch mich nicht als tight gesehen haben.
Das Turnier war zu dem Zeitpunkt relativ nahe an der Bubble, es müssten noch so 40 Spieler vorm Geld gewesen sein. Wobei das Turnier Buy-in ca 1% meiner Bankroll ausgemacht hat also die Teilnahme war im Sinne des Bankroll Managements.
Zum Gegner. Ich fand ihn schwer einzuschätzen da er auch erst wenige Hände am Tisch spielte. Denke das ich Hände wie A,Q bzw 10,10 und K,K doch eher ausschließen kann weil ich von ihm wohl gesehen hatte das er seine guten Hände preflop raist. Allerdings kann ich mir gut vorstellen das er Q,9 gespielt hat oder Hände wie J,10 oder K,J (auch wenn unwahrscheinlicher da ich ja schon den dritten J hatte).
 
Alt
Standard
19-04-2008, 10:10
(#4)
Benutzerbild von Azreal83
Since: Feb 2008
Posts: 326
Zitat:
Zitat von Alex09555 Beitrag anzeigen
Ich habe da mal eine Hand bei einem Turnier die mir noch ein wenig Kopfzerbrechen bereitet ob mein Fold da wirklich so gut war(hatte ja immerhin Drilling und Straight Draw). Könnt ja mal eben reingucken und mal paar Meinungen abgeben.


2008/04/18 - 18:45:32 (ET)
Tisch '85172694 74' 9-max Platz #2 ist der Dealer
Platz 1: iznogoud1 (7080 in Chips)
Platz 2: shamonejoe (13820 in Chips)
Platz 3: Alex09555 (6311 in Chips)
Platz 4: SunDevil_SB (9360 in Chips)
Platz 5: wolfih (7658 in Chips)
Platz 6: AZAHO (6130 in Chips)
Platz 7: rudi101 (7500 in Chips)
Platz 8: dnasample (10693 in Chips)
Platz 9: 2nd_choiceBC (8555 in Chips)
iznogoud1: setzt Ante: 25
shamonejoe: setzt Ante: 25
Alex09555: setzt Ante: 25
SunDevil_SB: setzt Ante: 25
wolfih: setzt Ante: 25
AZAHO: setzt Ante: 25
rudi101: setzt Ante: 25
dnasample: setzt Ante: 25
2nd_choiceBC: setzt Ante: 25
Alex09555: setzt Small Blind: 125
SunDevil_SB: setzt Big Blind: 250
*** HOLE CARDS ***
Alex09555 bekommt: [Qh Jc]
wolfih: geht mit 250
Time Out für AZAHO
AZAHO: passt
AZAHO setzt aus
rudi101: passt
dnasample: passt
2nd_choiceBC: geht mit 250
iznogoud1: passt
shamonejoe: passt
Alex09555: geht mit 125
SunDevil_SB: checkt
*** FLOP *** [Tc Jh Ks]
Alex09555: checkt
SunDevil_SB: checkt
wolfih: checkt
2nd_choiceBC: checkt
*** TURN *** [Tc Jh Ks] [Js]
Alex09555: setzt 400
SunDevil_SB: erhöht 8685 auf 9085 und ist All-in
wolfih: passt
2nd_choiceBC: passt
Alex09555: passt
SunDevil_SB gewinnt 2025 aus dem Pot
SunDevil_SB: zeigt seine Karten nicht
*** ZUSAMMENFASSUNG ***
Pot gesamt: 2025 | Rake: 0
Board: [Tc Jh Ks Js]
Also auf dem Flop hätte ich mal einen Probebet gesetzt.

1. Hast du einen OESD
2. Findest du gleich was heraus über die stärke Anderer Spieler.

Machst du diesen Move nicht und jemand schiebt am Turn gegen dich (wie es passiert ist) weißt du nicht ob du gut bist oder nicht.

Schwer zu sagen waas er hat.

Könnte einen J mit kleinerem Kicker haben und bekommt Panik das jemand ein Flush kauft. Jedoch finde ich seinen Move bisi riskant.

Oder er glaubt nicht das du den Drilling anspielst und denkt du spielst mal an um den Pot zu ziehen und er blufft drüber. Wäre alerdings ein dummer Move.

Er kann durchaus ein Monster haben und glaubt das du jetzt den J getroffen hast und geht deshalb All In da er sich sicher ist gecallt zu werden.

Naja für mich ist das ganz komisch. Kommt darauf an was der Spieler zuvor gemacht hat um sich die Frage zu stellen ob man callen sollte oder nicht.

Generell ist sein Move komisch und verwirrend. Kein Plan - ohne Spielerinfo.
 
Alt
Standard
19-04-2008, 11:29
(#5)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Gegenfrage:
Was hast Du Dir eigentlich bei dem Fold gedacht?
 
Alt
Standard
19-04-2008, 17:18
(#6)
Benutzerbild von Alex09555
Since: Aug 2007
Posts: 13
Ja was habe ich mir bei dem Fold gedacht?! Also ich habe lange nachgedacht über die Hand.
Habe dann ein wenig versucht abzuwägen zwischen Call und Fold.
-Für den Call sprachen sicher das er ne sehr kleine Range hatte mit Händen die mich schlagen hier, die er haben könnte ( da schließe ich mal A,Q/K,K und 10,10 aus aufgrund seiner spielweise).
- zum anderen hätte ich mit Sicherheit bei einem Call noch gute Chance durch viele Outs auf den Sieg gehabt wenn ich denn hinten gewesen wäre.

Für den Fold sprachen allerdings klar
1) nur noch 40 Leute bis zum Geld also unmittelbar vor der Bubble
2) das er mich rausgenommen hätte weil er viel mehr Chips hatte
3) ich nicht genug Informationen über ihn hatte da er noch nicht so lange am Tisch spielte.

So war es am Ende dann ein knapper Fold. Nur ich bin mir halt nicht sicher ob das so das cleverste war trotz bubble.
Also ich habe sicher auch den Fehler gemacht das ich nicht meinen OESD nach dem Flop mit einer Probebet geprüft habe was die anderen haben.
 
Alt
Standard
19-04-2008, 23:03
(#7)
Benutzerbild von flocen
Since: Nov 2007
Posts: 585
Zitat:
Zitat von skyflyhi Beitrag anzeigen
Gegenfrage:
Was hast Du Dir eigentlich bei dem Fold gedacht?
Das frag ich mich auch, wenns ein reguläres Turnier und kein Sat ist fold ich dass nie und nimmer!
Scheiss auf die Bubble, dein Ziel muss der Finaltable sein!
 
Alt
Standard
19-04-2008, 23:15
(#8)
Benutzerbild von martl1860
Since: Dec 2007
Posts: 281
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Alex09555 Beitrag anzeigen
Für den Fold sprachen allerdings klar
1) nur noch 40 Leute bis zum Geld also unmittelbar vor der Bubble
Welche Bubble? Waren hier 4000 Leute ITM?
 
Alt
Standard
21-04-2008, 06:00
(#9)
Benutzerbild von aiz9r
Since: Sep 2007
Posts: 30
nun ja du hast nach dem fold immernoch mehr als 20BB über und kannst ordentlich weiterspielen

wenn du so gar keine infos über den spieler hast geht der fold schon in ordnung
 
Alt
Standard
26-04-2008, 15:54
(#10)
Benutzerbild von KesseMitze
Since: Mar 2008
Posts: 36
BronzeStar
Hättest den flop echt anspielen müssen hast ein mittleres paar und den draw.das hätte ich nicht gefoldet.die aussichten für dich waren echt gut
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was hättet ihr gemacht??? udo69 Poker Handanalysen 22 02-09-2008 00:14
AKs fold - hättet ihr das auch gemacht? riverrat2k6 Poker Talk & Community 146 14-05-2008 15:15
Was hättet ihr an der Stelle gemacht ? (Q/Q UTG) n3o.de Poker Handanalysen 9 03-04-2008 09:38
Was hättet Ihr in folgender Situation gemacht? Siomi Poker Handanalysen 12 22-01-2008 21:41