Alt
Standard
chip Aufbau - 19-04-2008, 12:41
(#1)
Benutzerbild von heavyxxl
Since: Nov 2007
Posts: 16
Guten Moregen zusammen,
hab schon gesucht,aber ???

Rege Diskussion, "Hei stell Deine ships vernünftig hin" - "Wieso" -"steht so in den Regeln" - "geht keinen was an wie ich meine chips aufbaue" hin und her Blah Blah - Wie gesagt hab nichts gefunden, weiß nicht wo ich noch suchen soll.
Im TV sieht das immer ordentlich aus. Gibt es irgentwelche Regeln dazu oder ist es eine ungeschriebene Benimmregel.
Ist schon blöd wenn mann sich einen Einsatz überlegen will, vielleicht sogar bis zum "all in" weil man meint, mann ist mit den chips vorne und kann Druck machen. Dann kommt ein call und der Caller bastelt beim Zählen die großen Chipse aus dem Untergrund.
Vielen Dank für Eure Zeit !
Heavyxxl
 
Alt
Standard
19-04-2008, 12:46
(#2)
Benutzerbild von alienatwork
Since: Jan 2008
Posts: 76
BronzeStar
solange deine chips nicht quer über den tisch verstreut sind, ist egal. wenn du ein all in überlegst, und nicht weist wie viel der gegner hat, lass zählen. ist dein gutes recht.
 
Alt
Standard
19-04-2008, 12:50
(#3)
Benutzerbild von funnymaus64
Since: Dec 2007
Posts: 305
denke wenn du niemanden störst kannst du dir auch ein haus bauen mit den chips .glaube nicht das es da vorschriften gibt.
 
Alt
Standard
19-04-2008, 12:52
(#4)
Benutzerbild von tensippo
Since: Oct 2007
Posts: 79
es gibt keine regel wo du deine chips nach norm xy, parallel zum tisch in einer maximalhöhe von 20cm in konzentrischen kreisen anbringen musst.
wichtig ist nur das sie auf dem tisch bleiben, und bei deinem platz. alles andere ist dir überlassen.
 
Alt
Standard
19-04-2008, 12:53
(#5)
Benutzerbild von RoninAQ
Since: Sep 2007
Posts: 4.724
Bei grossen Turnieren ist die einzige Regel, die das Du die grossen Chips nicht verstecken darfst. (Natürlich darf man immer fragen wie gross der Stack eines anderen turnierspielers ist, aber das ist eine andere Frage)

Also schöne Türmchen, den Eifelturm (Ein All In mit umschnmeissen ist besonders eindrucksvoll) oder bunte Haufen, ist Dir überlassen.

Nur grosse Chips unten / hinten verstecken gilt nicht, und kann mit disqualifikation geandet werden.
 
Alt
Standard
19-04-2008, 12:54
(#6)
Benutzerbild von breezer18
Since: Jan 2008
Posts: 172
BronzeStar
also bei mir im pokerverein gibt es da auch keine genuaen vorschriften!
es sei den du verstreust sie wirklich über den ganzen tisch .. das geht natürlich nich!
aber ansonsten kannst du dir ruhig ein paar türmchen bauen
 
Alt
Standard
19-04-2008, 12:59
(#7)
Benutzerbild von Luphan
Since: Oct 2007
Posts: 693
So lange sie sichtbar vor dir auf dem Tisch liegen und nciht in den Hosentaschen oder sonst wo...

Wo soll da Problem sein. Kenn da auch keine regelungen. Evtl. wenn es eine Casinoordnung gibt oder sowas, dann vielleicht...

MfG

Luphan
 
Alt
Standard
19-04-2008, 13:02
(#8)
Benutzerbild von Ki@wue
Since: Nov 2007
Posts: 88
BronzeStar
Ich denke bei einem BB von 100 sollte man einen Stapel 100er Chips vor sich haben und einen Staple 50er für den SB.
Und beim Raise wird man ja wohl eher von 100 auf 200 gehen und nicht auf 372!?
 
Alt
Standard
19-04-2008, 13:03
(#9)
Benutzerbild von NL Elephant
Since: Jan 2008
Posts: 206
Stell die Teile doch einfach ordentlich hin, und dann ist gut
Ich stelle nach BB's auf, beziehungsweise 2 aufeinander etc.
 
Alt
Standard
19-04-2008, 13:04
(#10)
Benutzerbild von DiggerPlayer
Since: Nov 2007
Posts: 142
Du darfst alles, solange es weder zur Verunsicherung der Gegner durch verstecken bestimmter Chips oder zur Unordnung am gesamten Tisch führt.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[BLOG] - Diszipliniert Bankroll Aufbau nach vielen Up's and Down's fukurokuyu Blogs, Berichte, Brags & Beats 24 29-03-2008 15:59
kleiner tipp zur BR aufbau von mir hdgdl001 Poker Talk & Community 179 10-02-2008 18:15
Bankroll-aufbau P__oOo__Ivey Poker Talk & Community 33 25-11-2007 18:11