Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Bankrollaufbau durch Intelligeld

Alt
Standard
Bankrollaufbau durch Intelligeld - 21-04-2008, 00:21
(#1)
Benutzerbild von kommakla
Since: Apr 2008
Posts: 13
BronzeStar
Hi, hab mir jetzt erstmal die 5 dollar vom ersten quiz erspielt, lern morgen mal fürs 2te..mal unabhängig davon wie ich genau abschneide: ist es besser mit sit and gos anzufangen oder mit cashgame (immer nach den regeln des br-managements)? Also ich mein womit habt ihr angefangen und wieso ausgerechnet damit?
 
Alt
Standard
21-04-2008, 00:25
(#2)
Benutzerbild von emmus
Since: Mar 2008
Posts: 35
BronzeStar
Zitat:
Zitat von kommakla Beitrag anzeigen
Hi, hab mir jetzt erstmal die 5 dollar vom ersten quiz erspielt, lern morgen mal fürs 2te..mal unabhängig davon wie ich genau abschneide: ist es besser mit sit and gos anzufangen oder mit cashgame (immer nach den regeln des br-managements)? Also ich mein womit habt ihr angefangen und wieso ausgerechnet damit?
Wie meinst du das immer nach den Regeln des Brms?
Die 5$ dienen nur zum reinschnuppern hättest du dich über brm informiert wüsstest du mittlerweile, dass du dies auf Stars mit 5$ nicht betreiben kannst.

Aber ich würde trotzdem zu sss auf NL2 raten.
Tipp: sss ist nur auf fr tischen profitabel.

Gruß
 
Alt
Standard
21-04-2008, 00:32
(#3)
Benutzerbild von kommakla
Since: Apr 2008
Posts: 13
BronzeStar
Also ich meinte dass ich echt was für das 2te quiz lernen will und die ganzen inhalte mehr oder weniger auswendig kann bevor ich das in angriff nehme..heisst ich hab danach nicht nur diese 5 dollar sondern 5 + cash von quiz 2 + mind 10 dollar ersteinzahlung damit mir das cash vom 2. quiz übertragen wird...
 
Alt
Standard
21-04-2008, 01:20
(#4)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zitat:
Zitat von kommakla Beitrag anzeigen
Hi, hab mir jetzt erstmal die 5 dollar vom ersten quiz erspielt, lern morgen mal fürs 2te..mal unabhängig davon wie ich genau abschneide: ist es besser mit sit and gos anzufangen oder mit cashgame (immer nach den regeln des br-managements)? Also ich mein womit habt ihr angefangen und wieso ausgerechnet damit?
Du hast m.E. nur eine Chance mit den 5 Kröten, wenn Du die $0.02/$0.04 fixed limit-Geschichte spielst. Dann hast Du 125 Bets und kannst bei gutem bis sehr guten Spiel die Varianz vermutlich überleben und Dich hochspielen.
 
Alt
Standard
21-04-2008, 03:21
(#5)
Benutzerbild von McPorck
Since: Oct 2007
Posts: 2.879
Zitat:
Zitat von emmus Beitrag anzeigen
Aber ich würde trotzdem zu sss auf NL2 raten.
Auf PS im übrigen nicht möglich.
Minimum Buy In ist 1$ an den NL2 Tischen.
 
Alt
Standard
21-04-2008, 06:18
(#6)
Benutzerbild von Patrizier
Since: Apr 2008
Posts: 8
Da du nach den Regeln des Bankrollmanagements spielen willst, bleibt dir je nach Abschneiden von Quiz2 erstmal wohl nur Cashgame. Und da kannst du mit 0,02/0,04 auch jetzt schon loslegen
 
Alt
Standard
21-04-2008, 07:16
(#7)
Benutzerbild von Todde72
Since: Jan 2008
Posts: 209
Also ich habe die 5$ für die 1/2 Cent NL Cashgame-Tische benutzt und mittlerweile spiele ich davon 2/5 Tische oder aber auch SnG Tische mit 1,75$ Einsatz.
Benutze die 5 und versuche durch ruhiges Spiel sie zu vermehren, ich kam übrigens mit dem FL nicht klar und habe deshalb die NL Tische gespielt, doch das muss jeder selbst herausfinden.
 
Alt
Standard
21-04-2008, 07:20
(#8)
Benutzerbild von imperator605
Since: Oct 2007
Posts: 111
BronzeStar
Ich finde mann sollte auf jedenfall beides probieren.
Mann sieht dann ganz schnell was einem mehr liegt.
Die guten Vorschläge/Ratgeber hin oder her.
Nicht jeder ist ein guter Cashgamespieler bzw nicht jeder
der geborene Tunierkönig.
Ich spiele am liebsten Tuniere mit vielen Teilnehmern.
Kann Stundenlang sitzen und spielen.
 
Alt
Standard
21-04-2008, 12:41
(#9)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zitat:
Zitat von imperator605 Beitrag anzeigen
Mann sieht dann ganz schnell was einem mehr liegt.
Wobei das Eincashen dann aber zum Konzept gehören sollte.
 
Alt
Standard
21-04-2008, 12:44
(#10)
Benutzerbild von ekkPainmaker
Since: Mar 2008
Posts: 1.210
also ich würde nl 0,01/0,02 spielen. Darfst halt nich viele hände spielen und nen bischen "Glück" gehört auch dazu, aber dann könntest du es schaffen langsam dir nen nettes BR aufzubauen mit dem du dann richtig spielen kannst.
Viel glück dabei
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
FPP durch Cashgame Gerd G. IntelliPoker Support 3 23-02-2008 15:00
Unterschied 11$ Ticket durch Anfängerquiz und durch 70 FPP SNG Holsch73 Poker Talk & Community 10 19-01-2008 13:03