Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Sunday Warmup Satellite - call or fold an der Bubble

Alt
Standard
Sunday Warmup Satellite - call or fold an der Bubble - 23-04-2008, 12:23
(#1)
Benutzerbild von rindomat
Since: Oct 2007
Posts: 6
Finde die Hand grade nicht mehr, aber die Situation war:

$3,30+R Sunday Warmup Sat mit rund 150 Leuten, 7 Ticket, 8 Spieler left, Hero is in MP2 mit A8s und 3,5 BB left. Chipleader raist wahllos mehr als jede 2. Hand, alle anderen Spieler sehr passiv weil außer mir noch zwei andere weniger als 5 BB hatten. Call & cry oder versuchen das auszusitzen?
 
Alt
Standard
23-04-2008, 13:30
(#2)
Benutzerbild von LadyKiller67
Since: Oct 2007
Posts: 1.211
Mehr Info´s wären hilfreich.

Wie hoch sind die Blinds? Wie waren die Stacks (besonders die der anderen Shortys)? Welche Positionen ahebn die anderen Shortys und der Tyrann-Chipleader am Tisch? Wieviel hast Du investiert (Rebuys? - Addon?) ?



Spontan bei der Beschreibung... fold.

Hast noch paar Spiele bis zum nächsten Blind
 
Alt
Standard
23-04-2008, 13:33
(#3)
Benutzerbild von erdbeernase
Since: Feb 2008
Posts: 237
BronzeStar
ich würds Folden und hoffen das noch jemand Rauslfiegt mich würd mal interessieren was du gemacht hast
 
Alt
Standard
23-04-2008, 13:41
(#4)
Benutzerbild von rindomat
Since: Oct 2007
Posts: 6
Blinds waren 5k/10k + ante, ich hatte ca. 33k, Chipleader mehr als 200k+, Raise kam aus UTG+1, die Stacks der Shorties waren 40k und 45k (BU / SB), hatten also grade erst Blinds bezahlt und noch etwas mehr Luft als ich. Mir war halt klar, dass ich entweder in den Blinds oder kurz danach action machen muss und wie gesagt, Chipleader war definitiv ein guter Spieler und hat recht wahllos geraist. Ich hab A8s in der Situation gefoldet und im BB dann mit KJo gegen einen Limper gepusht und den Flip leider geloost. Ich denke eben, dass A8s die entscheidende Hand war und kann mich immer noch nicht entscheiden, was ich damit hätte machen sollen. ATs+ wäre locker ein call gewesen... A8s/A9s halte ich für grenzwertig, hätts wohl aber trotzdem machen sollen...
 
Alt
Standard
23-04-2008, 13:49
(#5)
Benutzerbild von LadyKiller67
Since: Oct 2007
Posts: 1.211
Ok... wenn die beiden anderen shorts hinter dir sitzen und beide noch etwas mehr haben wie du und zudem der bigstack vor dir sitzt, hätte man eher den call machen können... aber eben selbst so nicht machen müssen

KJo allerdings, im BB mit einem limper nur, hätte ich auch nich gepusht... sitzt ein so short-stackt-player im bb, wird auch mit starken händen gern nur gelimpt, da man dessen allin fast annehmen kann und ihn mit nem raise vielleicht vertreibt. weisst wie ich mein ? gern gespielte "shorty-falle".

hätt die hand nur gecheckt und - je nach board - DANN den rest reingeschoben oder c/f gespielt... dann kannst du noch die chance ggf. im sb danach gegen den bb aufdoppeln.

aber gräm dich nich... ich denke, wenn du an dem bubblespot so short bist, war nicht A8 die entscheidende hand, sondern die eine oder andere hand davor
 
Alt
Standard
23-04-2008, 14:08
(#6)
Benutzerbild von rindomat
Since: Oct 2007
Posts: 6
leider war ich zwischen "comfortabler stack" und "shorty an der bubble" sowas von kartentot.. es gab wirklich keinen einzigen spot (2-3x blind steals, das wars). aber du hast recht, was solls.. next time! danke für die einschätzungen
 
Alt
Standard
23-04-2008, 14:20
(#7)
Benutzerbild von LadyKiller67
Since: Oct 2007
Posts: 1.211
Naja, manchmal muss man sich (in der comfort-zone) die Spots einfach "suchen", also auch mal mit nicht so starken händen die blinds/shorty attackieren... aber ich kenn das... so eine kartentot-phase, wo man von oben nach unten durchgereicht wird ist doppelt-schwer zu meistern... oft verpasst man gute spots, weil man ja noch "genug chips" hat... und je mehr man dann absackt und die bubble näher kommt, umso ängstlicher und tighter wird man... wünsch dir better luck next time
 
Alt
Standard
23-04-2008, 14:24
(#8)
Benutzerbild von rindomat
Since: Oct 2007
Posts: 6
danke .. das glück nehm ich dann lieber an der bubble vom event in anspruch, statt beim qualifier
 
Alt
Standard
23-04-2008, 14:32
(#9)
Benutzerbild von LadyKiller67
Since: Oct 2007
Posts: 1.211


Nicht die schlechteste Idee !
 
Alt
Standard
23-04-2008, 14:57
(#10)
Benutzerbild von beer-fan99
Since: Mar 2008
Posts: 23
BronzeStar
Ja genau mehr Informationen wäre hilfreich. Aber um meinen Senf dazuzugeben: Warum hast du nur noch 3,5 Blinds? Bei mir stellt sich eigentlich schon ab 12 BB left schon Push or Fold ein. Hast du gerade einen Pot verloren oder so? Der Call geht aber ihn Ordnung,ist aber auch klar das er muss. Er muss so wenig nachbezahlen!
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SUNDAY MILLION oder SUNDAY WARMUP Bumskalotte Poker Talk & Community 49 30-05-2009 17:26
sunday hundret satellite Sicario 007 IntelliPoker Support 53 06-07-2008 13:51
Sunday Million Ticket durch satellite Benson2k IntelliPoker Support 19 20-12-2007 19:08
Fast Bubble, Push or Call? sven_da_man Poker Handanalysen 11 11-12-2007 14:47