Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

was hatte hansen?

Alt
Standard
was hatte hansen? - 25-04-2008, 06:15
(#1)
Benutzerbild von cortex09
Since: Mar 2008
Posts: 53
aus donkpedia.net

Als die Blinds auf 60.000/120.000 angestiegen waren, rappelte es zwischen Cory Carroll und Gus Hansen. Carroll erhöhte auf 350.000, Hansen zahlte nach. Den Flop 863 (zwei Kreuz) checkte zunächst Gus Hansen und zahlte den Einsatz von 450.000 hinterher. Das Ass auf dem Turn checkten beide Spieler. Der River brachte die Dame, worauf Hansen 1,365 Millionen anspielte. Cory Carroll bezahlte dies und drehte AJ um. Gus Hansen muckte und verlor den Chiplead an David Chiu.

was hatte gus? KQ of clubs? K8? A10?
 
Alt
Standard
26-04-2008, 12:38
(#2)
Benutzerbild von NL Elephant
Since: Jan 2008
Posts: 206
Weiß wohl nur er...

Empfehlung: *closed*
 
Alt
Standard
26-04-2008, 21:05
(#3)
Benutzerbild von TexasTomBoe
Since: Nov 2007
Posts: 66
Eine der Besten Fragen die ich je gelesen habe
WAS HATTE HANSEN?

Bei manchen Spielern kann man ja noch überlegen aber Hansen kann man nicht auf eine Hand festlegen. Bestes Beispiel kurz davor callt er den raise von Cloutier mit 36 und gewinnt.
 
Alt
Standard
26-04-2008, 21:18
(#4)
Benutzerbild von Belphe
Since: Aug 2007
Posts: 75
BronzeStar
gus is bekannt für seine teilweise unkonventionellen calls, den kann man nich ausgucken meiner meinung nach und deswegen wirds spekulation bleiben
 
Alt
Standard
01-08-2008, 13:09
(#5)
Benutzerbild von letsgo33
Since: Dec 2007
Posts: 31
naja das weiß nur er , aber wie man ihn kennt spielt er ja jede hand
 
Alt
Standard
01-08-2008, 14:44
(#6)
Benutzerbild von lehner88
Since: Jun 2008
Posts: 385
BronzeStar
sieh dir dieses video hier an, und dann frag nie wieder "was hatte gus?"
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gus Hansen the Best Pokerplayer ??? Babinho07 Poker Talk & Community 25 26-07-2008 16:33
Ivey und Hansen - Insiderwissen Adaletos Poker Talk & Community 71 29-12-2007 12:42