Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Handanalyse 0,25$/0,50$

Alt
Standard
Handanalyse 0,25$/0,50$ - 28-04-2008, 21:19
(#1)
Benutzerbild von AJMPOKER
Since: Aug 2007
Posts: 73
Hallo zusammen,
möchte hiermal zwei hände reinstellen. Sind so Situationen mit hohen Paaren. Vill kann der ein oder andere mal seine Meinung dazu posten, ob die Hände evtl. schlecht gespielt sind oder ob man sie im Verlauf hätte weglegen können/müssen. Wäre für ein paar Meinungen dankbar.

Hand 1:
Sitze in früher Position und bekomme
Steige als erster in den Pot ein und raise. Ein Spieler in MP raist auf 3 Bets. Alle anderen Spieler folden.
Flop:
Auf den Flop setze ich und werde geraist, woraufhin ich auf 3-Bets erhöhe. Gegner callt.
Turn: (eher keine besonders gute Karte für mich)
ich setze, er raist, ich reraise, er reraist noch mal und ich bezahle
River:
ich setze und er bezahlt
Er zeigt und ich muss den Pot abgeben

Hand 2:
Sitze in MP und bekomme
Ich erhöhe auf 0,50$ und der Big Blind raist auf 0,75$. Ich erhöhe auf 1$ und er bezahlt.
Flop:
Mein Gegner checkt, ich setze, er callt
Turn:
Gegner checkt, ich setze und er checkt/raise mich, wir cappen
(Gebe ihm hier so ne Hand wie
River:
es wird gecapped
Er zeigt zum Fullhouse

Würde mich freuen wenn jemand seine Meinung postet und ne hilfreiche Kritik postet. Ich sage schon mal danke im Voraus!
 
Alt
Standard
28-04-2008, 21:26
(#2)
Benutzerbild von goooglehupf
Since: Apr 2008
Posts: 71
BronzeStar
die erste hand mit den KK finde ich etwas overplayed von dir, der flush kommt an und er raist dich, aber du gibst weiter gas.
es gibt schon einige hände, die dich am turn schlagen und du hättest d schon was wittern können.
(außer du hast einen anderen read auf den gegner)

die assen...einfach pech. er trifft sein set, 2-outer, was willst da machen?? muss man denk ich nicht damit rechnen
 
Alt
Standard
28-04-2008, 21:40
(#3)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
ad Hand 1)

Die 3-Bet am Turn ist sicher overplayt. Du schlagst nur QQ und einen (Semi-)Bluff.

ad Hand 2)

Turn ist IMO readabhängig. Gegen einen Maniac 3-bette ich den Turn auch, aber sonst spiele ich eher Calldown - mit seiner Line zeigt er eine sehr starke Hand an.

Rivercap ist sicher overplayt.
 
Alt
Standard
30-04-2008, 23:01
(#4)
Benutzerbild von captndanger
Since: Apr 2008
Posts: 16
bei der ersten hand fehlt die angabe was du preflop auf seine 3bet gemacht hast.

hand 2 ist natürlich an turn und river völlig overplayed.
 
Alt
Standard
01-05-2008, 17:00
(#5)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zitat:
Zitat von AJMPOKER Beitrag anzeigen
Würde mich freuen wenn jemand seine Meinung postet und ne hilfreiche Kritik postet. Ich sage schon mal danke im Voraus!
Grundsätzlich zu heisse Spielweise gegen halbwegs brauchbare (Fachwort: "Thinking Player", LOL) Spieler. Im schlimmsten Fall jeweils zwei Bets zuviel verloren (was so natürlich nicht ganz stimmt ).

Du kannst Dich mal mit der Wertigkeit von Overpairs anfreunden, wenn Du:
- den Flop in ein geeignetes Tool (ich weiss nicht, ob der hiesige Chancenrechner das leistet) eingibst und Dein Overpair gegen eine Zufallskarte antreten lässt
- den Flop in ein geeignetes Tool (ich weiss nicht, ob der hiesige Chancenrechner das leistet) eingibst und Dein Overpair gegen eine Karte antreten lässt, die einem vernünftigen Preflop-Range des Callers entspricht

Nachtrag:
Und warum cappst Du die zweite Hand Turn, wenn Du ihn auf Two Pair setzt? LOL - Das erneute Cappen am River ist grausig. Du hast wohl mehr als 4 Bets verhunzt in diesen beiden Händen.

Geändert von skyflyhi (01-05-2008 um 17:17 Uhr).
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Handanalyse zauberer77 Poker Handanalysen 14 25-08-2008 20:42
Handanalyse Nick Martini Poker Handanalysen 9 19-05-2008 17:59
Handanalyse pls Master Porky IntelliPoker Support 17 27-11-2007 18:40
Handanalyse SSS Trommler IntelliPoker Support 1 18-11-2007 03:03