Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Punkteabzug beim Spielgeldtisch

Alt
Exclamation
Punkteabzug beim Spielgeldtisch - 29-04-2008, 16:54
(#1)
Benutzerbild von Centraler
Since: Feb 2008
Posts: 69
BronzeStar
Hallo an Alle,
ich habe manchmal das Gefühl, daß mir Punkte nach einem Spiel,wenn
ich vorher Aussteigen mußte, abgezogen werden.Hat jemand hiermit auch eine Erfahrung gemacht. Oder ist es von mir nur ein Eindruck?
Oder habe ich etwas nicht beachtet?
Danke für Eure Hinweise.
Centraler
 
Alt
Standard
29-04-2008, 17:00
(#2)
Benutzerbild von KingPoker70
Since: Apr 2008
Posts: 16
Das ist mir auch noch nicht Passiert,ich denke mal du wirst dich da verguckt haben.
 
Alt
Standard
29-04-2008, 17:02
(#3)
Benutzerbild von MBAdept
Since: Aug 2007
Posts: 525
Wenn Du längere Zeit aussetzt, musst Du trotzdem die Blinds oder ggf. das Ante zahlen. Meinst Du das?

Edit: Sorry, ist natürlich quark, dürfte nur bei Turnieren so sein und nicht bei Ringgames...

Geändert von MBAdept (29-04-2008 um 17:05 Uhr).
 
Alt
Standard
29-04-2008, 17:05
(#4)
Benutzerbild von manupokr
Since: Nov 2007
Posts: 280
BronzeStar
Wenn du aussetzt must du nachher SB + BB zahlen wenn du das meinst !!
 
Alt
Standard
29-04-2008, 17:33
(#5)
Benutzerbild von mad4brain
Since: Feb 2008
Posts: 92
BronzeStar
Naja fpp ist aber auch nicht spielgeld.
Er meint sicher die Situation während des Spiels oder`?
 
Alt
Standard
29-04-2008, 18:03
(#6)
Benutzerbild von MrSnoops85
Since: Apr 2008
Posts: 251
ChromeStar
Bei SnG und Turnieren wird auch während der Abwesenheit weiterhin der Blind und die Antes abgezogen.
Bei "freien" Tischen muss nach wiederkehr sowohl der BB als auch der SB bezahlt werden. Das gilt auch wenn du diesen Tisch nur eine kurze Zeit verlassen hast und dann an diesen Tisch wiederkehrst. Auch dann werden sowohl SB als auch BB als Einsatz eingezogen.

Das es irgendwelche Strafen fürs aussetzen gibt würde mich doch schwer wundern ,ich wüsste nicht wofür. eher vorstellbar ist das du setzt und danach erst aussteigst. (Häkchen bei Auto Blind kontrollieren).
 
Alt
Standard
29-04-2008, 18:09
(#7)
Benutzerbild von Poker4Iceman
Since: Feb 2008
Posts: 796
also bis jetzt hab ich sowas noch nicht feststellen können bei mir. und glauben kann ich es auch nicht wirklich ?!? warum sollten die denn abgezogen werden gibt keine gründe stars verdient genug am rake und müssen nicht jeden cent umdrehen
 
Alt
Standard
29-04-2008, 18:16
(#8)
Benutzerbild von wischi75
Since: Oct 2007
Posts: 140
WhiteStar
So wie in den vorherigen Beiträgen schon erwähnt, ist so etwas kaum vorstellbar. Mir persönlich ist sowas auch noch nie passiert. Irgendwie finde ich aber Deine Frage ein wenig verwirrend. So genau weiss ich, wie die Meisten vorher, nicht ganz genau, welche Punkte Du meinst Wenn Du Deinen Chipstand meinst, gibt es meiner Meinung nach ausser den Blinds und Ante keine Abzüge.
 
Alt
Standard
29-04-2008, 18:37
(#9)
Benutzerbild von Firefox1412
Since: Apr 2008
Posts: 167
BronzeStar
ich weiss gar nicht was für punkte er meint. denke aber mal das er meint das er weniger preisgeld bekommt wenn er vorher aussteigt und in den ITM (heisst das auch so bei spielgeld^^) rängen ist.
 
Alt
Standard
29-04-2008, 18:53
(#10)
Benutzerbild von Ardahan
Since: Feb 2008
Posts: 27
Frage mich welche Punkte du meinst, die deiner Meinung nach abgezogen wurden???Beim Aussetzten während eines Turniers werden die Chips durch den SB und BB eben verringert-falls du das meinst!?
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Betrug beim HU SwenXxXCena IntelliPoker Support 5 11-03-2008 10:30
was tun beim HU? SUMA66 IntelliPoker Support 22 24-02-2008 14:39