Alt
Question
7 Card Stud - 30-04-2008, 02:18
(#1)
Benutzerbild von Ravenscliff
Since: Jan 2008
Posts: 48
Ich hätte eine konkrete Frage zum richtigen Verhalten mit folgenden Starthänden:

Man erhält TT/Q oder JK/J oder Q7/Q oder so ähnlich

Bei den offenen Karten der gegenspieler sieht man auf das Beispiel TT/Q bezogen: eine T, eine Q und ein A und/oder K...

Sollte man diese Starthand raisen, callen oder folden ??

Das ist imo ein sehr grundsätzliches Problem, wird aber beim Doc überhaupt nicht geklärt. Weiss jemand weiter?

Eine gute Literaturangabe für die Problemlösung oder allgemein für 7 Card Stud für Anfänger und Fortgeschrittene wäre auch nett.

Thank you folks
 
Alt
Standard
30-04-2008, 03:28
(#2)
Benutzerbild von goodcleanfun
Since: Apr 2008
Posts: 648
naja das hängt natürlich von mehreren faktoren ab.

zu allererst natürlich deiner position. wenn das bring in vor dem A und dem K kam, dann siehst du, was eben diese beiden tun, wenn du quasi in ep sitzst ists wahrscheinlich schlauer nur zu callen oder gar zu folden.
wenn du raist und gecallt wirst, is deine hand matsch, da du deine hand mit dem raise schon überrepräsentierst (= split Queens)


wenn du hinter ihnen sitzst und das A raist und der K callt kannste auch sofort folden, da siehts schlecht fuer dich aus, zumal deine hand auch nicht mehr komplett live ist...



Q7Q mit A und K showing ist schon etwas besser, aber im endeffekt auch nicht wirklich gut... wenn du nen straightflush kicker dazu hast ists schon besser, zum beispiel QdJd-Qs waere schon tragbar glaub ich.

und bei den split jacks bringt der K kicker auch etwas value, jedoch im endeffekt nur gegen ein Q high board...
 
Alt
Standard
30-04-2008, 10:52
(#3)
Benutzerbild von Midas14
Since: Aug 2007
Posts: 180
Fold - zu viele Karten sind tot, die Du benötigst, um Deine Hand zu verbessern, und mit einem Paar Zehner oder Damen allein wirst Du wahrscheinlich nicht bestehen.
 
Alt
Standard
30-04-2008, 11:28
(#4)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Du meinst Du hältst ein vertecktes oder halboffenes Pair, siehst tote Karten uaf die Du ziehen wolltest und höhere Karten, die Dir Dein Pair nicht so recht schmackhaft machen, weil höhere halboffene Paare (von den versteckten mal ganz zu schweigen, die kommen aber nur im Verhältnis 1:2 vor) bei Spielern liegen könnten, die noch nicht gefoldet haben.

Nun, wie immer: It depends.

Beobachte Deine Position, calle eventuell nur, raise, wenn Du "gut" sitzt oder folde, wenn Du zu weit vorne sitzt.

Nachtrag:
Immer natürlich auch prüfen, ob Du einen Zweitweg hast den Pot zu gewinnen, prüfe also, ob Pair und Drittkarte in Farbe und/oder Höhe connecten.
Manchmal ist auch der Kicker interessant, wenn Du also mit einem Paar auf dasselbe Paar gleicher Höhe prallen solltest. Sowas kommt vor.

Geändert von skyflyhi (30-04-2008 um 11:30 Uhr).
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BRM 7-card-stud pokernoob112 Poker Handanalysen 19 18-08-2008 01:22
7 Card Stud qwerter IntelliPoker Support 13 05-01-2008 19:17
5 Card Stud DaPrOfTiM Poker Handanalysen 3 26-11-2007 08:03