Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Pokern doch nur ein Glücksspiel

Alt
Standard
Pokern doch nur ein Glücksspiel - 01-05-2008, 20:37
(#1)
Benutzerbild von robbythehood
Since: Jan 2008
Posts: 70
Als ich vorhin gelesen habe das jemand bei TV Total heute zockt der erst vor einem Monat das Pokern angefangen hat, kann es eigentlich nur heissen das Pokern das ultimative Glücksspiel ist.

Mich wundert ja nicht das es überrall als Glücksspiel anerkannt wird.ES wird schon so sein.

Und sagt jetz bitte nicht Glück und Pech wechselt sich im long run immer ab. Oder das immer die gleichen am Final Table sitzen, das stimmt nämlich überhaupt nicht. Es sei denn sie kaufen sich mit ihren vielen Geld direkt ein.

Also ihr könnt lange warten das Pokern in Deutschland mal legal wird, ausser es werden Glücksspiele legalisiert.

Also dann

gruß Robby
 
Alt
Standard
01-05-2008, 20:40
(#2)
Benutzerbild von BreitiS
Since: Mar 2008
Posts: 37
BronzeStar
Zitat:
Zitat von robbythehood Beitrag anzeigen
Als ich vorhin gelesen habe das jemand bei TV Total heute zockt der erst vor einem Monat das Pokern angefangen hat, kann es eigentlich nur heissen das Pokern das ultimative Glücksspiel ist.

Mich wundert ja nicht das es überrall als Glücksspiel anerkannt wird.ES wird schon so sein.

Und sagt jetz bitte nicht Glück und Pech wechselt sich im long run immer ab. Oder das immer die gleichen am Final Table sitzen, das stimmt nämlich überhaupt nicht. Es sei denn sie kaufen sich mit ihren vielen Geld direkt ein.

Also ihr könnt lange warten das Pokern in Deutschland mal legal wird, ausser es werden Glücksspiele legalisiert.

Also dann

gruß Robby
stimmt. so lange so leute wie du herumlaufen passiert das auch nicht. keine ahnung von der materie vermutlich aber das maul aufreißen.
 
Alt
Standard
01-05-2008, 20:40
(#3)
Benutzerbild von snize07
Since: Sep 2007
Posts: 587
auf die dauer gesehen sind die skilled spieler immer besser als die fishe, aber die fische gewinnen auch ab und an mal was.
Ausserdem hat der typ bei Raab gut gespielt, im headsup war sein kontrahent der absolute fisch und der führte mit 1:10 vom stack her aber der andere hat wacker gespielt/gekämpft und zu meiner zufriedenheit das ruder herumgerissen und gewonnen

GL heute !
 
Alt
Standard
01-05-2008, 20:40
(#4)
Benutzerbild von ashuz
Since: Dec 2007
Posts: 814
Endlich sagt mal ein Fachmann was zu dem Thema
 
Alt
Standard
01-05-2008, 20:43
(#5)
Benutzerbild von Sallust
Since: Feb 2008
Posts: 99
Schön, dass wir es dank dir jetzt wissen...

Wenn du dir mal ernsthaft Gedanken gemacht hättest, wüsstest du, dass Massenfreerolls massiv vom Glück abhängen.
Ebenso wüsstest du, dass viele Leute im Cashgame Monat für Monat Gewinn machen.

Aber du weißt es ja jetzt besser, weil bei TV Total ein Donk mitspielt. Und genau wegen TV Total gilt Poker in Deutschland als Glücksspiel. Du hast mich mit deinen unglaublich guten Argumenten überzeugt. Herzlichen Glückwunsch.
 
Alt
Standard
01-05-2008, 20:43
(#6)
Benutzerbild von PeseusEvans
Since: Oct 2007
Posts: 710
Zitat:
Zitat von robbythehood Beitrag anzeigen
Als ich vorhin gelesen habe das jemand bei TV Total heute zockt der erst vor einem Monat das Pokern angefangen hat, kann es eigentlich nur heissen das Pokern das ultimative Glücksspiel ist.

Mich wundert ja nicht das es überrall als Glücksspiel anerkannt wird.ES wird schon so sein.

Und sagt jetz bitte nicht Glück und Pech wechselt sich im long run immer ab. Oder das immer die gleichen am Final Table sitzen, das stimmt nämlich überhaupt nicht. Es sei denn sie kaufen sich mit ihren vielen Geld direkt ein.

Also ihr könnt lange warten das Pokern in Deutschland mal legal wird, ausser es werden Glücksspiele legalisiert.

Also dann

gruß Robby
für mich ist roulett ein glücksspiel. ein spieler mit skill spielt auf dauer gutes poker. ein schlechter spieler schafft es eben nur durch glück.
 
Alt
Standard
01-05-2008, 20:44
(#7)
Benutzerbild von robbythehood
Since: Jan 2008
Posts: 70
Schon komisch

Kaum kritisiert mann mal Pokern schon kommen die Leute und werfen dir Beleidigungen und Sarkasmus an den Kopf.

Kann es sein das einige hier nicht warhaben wollen das Pokern tatsächlich nur ein ganz normal Glücksspiel ist.

Ausserdem kann man auch normal kommunizieren oder ????

Ihr kommt immer mit auf Dauer.Auf Dauer gewinn ich beim Roulette auch wenn ich nur genug Geld habe.
 
Alt
Standard
01-05-2008, 20:47
(#8)
Benutzerbild von Noob_Forever
Since: Sep 2007
Posts: 310
BronzeStar
ist auch richtig so, lern mal die grundlagen dann wirst du merken dass es nicht so ist, wenn du denkst es ist eins wechsel das spiel und schreib hier nicht solche sinnlosen posts
 
Alt
Standard
01-05-2008, 20:48
(#9)
Benutzerbild von BreitiS
Since: Mar 2008
Posts: 37
BronzeStar
Zitat:
Zitat von robbythehood Beitrag anzeigen
Ausserdem kann man auch normal kommunizieren oder ????

kann es sein daß du einfach keine ahnung hast??
 
Alt
Standard
01-05-2008, 20:48
(#10)
Benutzerbild von snize07
Since: Sep 2007
Posts: 587
Zitat:
Zitat von robbythehood Beitrag anzeigen
Schon komisch

Kaum kritisiert mann mal Pokern schon kommen die Leute und werfen dir Beleidigungen und Sarkasmus an den Kopf.

Kann es sein das einige hier nicht warhaben wollen das Pokern tatsächlich nur ein ganz normal Glücksspiel ist.

Ausserdem kann man auch normal kommunizieren oder ????

Ihr kommt immer mit auf Dauer.Auf Dauer gewinn ich beim Roulette auch wenn ich nur genug Geld habe.
und wieso hab ich dann im headsup gegen DARIO MINIERI gewonnen hää? ??
Etwa weil ich glück hatte? LOL von wegen du fischkopf
Komm ich werf nen coinflip auf die autobahn, mal gucken ob du ihn zurückgewinnst
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Poker! Ein Glücksspiel? Luitpold Poker Talk & Community 129 21-07-2008 17:35
pokern? doch nur ein glücksspiel? stephanmarti Poker Talk & Community 11 25-05-2008 18:34