Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Warum nicht all in?

Alt
Question
Warum nicht all in? - 02-05-2008, 01:57
(#1)
Benutzerbild von Dinkelmaster
Since: Mar 2008
Posts: 7
BronzeStar
Warum nicht all in?

Wie verändern sich die Wahrscheinlichkeiten in Bezug auf die Anzahl der Spieler bei z.B. QQ ?
 
Alt
Standard
02-05-2008, 02:07
(#2)
Benutzerbild von n3wamst3rdam
Since: Apr 2008
Posts: 163
SilverStar
Deine Frage ist etwas allgemein gehalten

Willst Du wissen warum man nicht bei 20/40 aus UTG All In geht oder was möchtest Du wissen.

Bezieht sich deinen Annhame darauf das die Gegner Randomhände haben?

Werd mal konkreter
 
Alt
Standard
02-05-2008, 02:17
(#3)
Benutzerbild von PimPi1989
Since: Mar 2008
Posts: 203
http://www.intellipoker.com/articleshow.php?id=472

Hier kannst du alle szenarien durchspielen : )

Und mit qq all in gehen ist eigentlich immer situationssache
 
Alt
Thumbs up
02-05-2008, 03:31
(#4)
Benutzerbild von Dinkelmaster
Since: Mar 2008
Posts: 7
BronzeStar
Danke, hat ich noch gar nicht gesehen!

Mit dem Chancenrechner ist mir im Moment ganz gut geholfen! Aber wie verhält es sich mit Positionsspiel? Gibt es da auch einen Rechner der die Position mit einbezieht?

*Beiträge zusammengeführt. Bitte nächstes Mal die EDIT Funktion benutzen, Danke!* HungryEyes42

Geändert von HungryEyes42 (02-05-2008 um 15:30 Uhr).
 
Alt
Standard
02-05-2008, 13:36
(#5)
Benutzerbild von GermanatorX
Since: Sep 2007
Posts: 4
BronzeStar
Redest du von Turnieren oder Cashgame? BSS/SSS?
Ist doch völlig Situationsabhängig. Gegen einen Rock schmisse ich im Cashgame nach einer 4bet QQ weg, einen Maniac oder auch einfach sehr aggressiven Gegner Pushe ich hier auch.
 
Alt
Standard
02-05-2008, 13:45
(#6)
Benutzerbild von n3wamst3rdam
Since: Apr 2008
Posts: 163
SilverStar
Lies Dir nochmal die Strategiesektion durch, aus deiner Fragestellung kann man sehr leicht erkennnen das Du noch sehr geringe Kentnisse von der Grundmaterie hast.
 
Alt
Standard
02-05-2008, 14:23
(#7)
Benutzerbild von AEnergy1337
Since: Mar 2008
Posts: 35
Zitat:
Zitat von Dinkelmaster Beitrag anzeigen
Warum nicht all in?

Wie verändern sich die Wahrscheinlichkeiten in Bezug auf die Anzahl der Spieler bei z.B. QQ ?
Wenn du QQ hältst und 1$/2$ NLHE CG spielst, jemand vor dir auf 5$ Raist und dein Stack nur noch 10$ groß ist, dann ist das doch ein ganz klares All-In.

Es kommt nicht nur auf die Wahrscheinlichkeiten an. Wenn jemand mit AA verliert wird ja auch immer gleich rumgeheult: "Ich bin Pre-Flop All-In und hatte 'nen Bad Beat, da ich ca. 80% Chancen hatte, zu gewinnen." Wenn jeder 'nen Stack von 200$ hat, du sitzt im BB und hast 2$ bezahlt, dann foldeste natürlich, wenn du in keine Heads Up Situation kommst. Gegen 4 Gegenspieler verliert man mit AA dann doch zuoft, um mit ihnen Pre-Flop All-In zu gehen.

Poker ist zwar schon ein Spiel der Wahrscheinlichkeiten, aber gerade viele Anfänger beziehen sich zu starr dadrauf und machen dann auch noch viele Fehler (wie Obiges Beispiel, dass man mit AA nur 80% Gewinnwahrscheinlichkeit gegen ne zufällige Hand im HU hat und nicht gegen mehrere Gegner). Dabei werden andere wichtige Faktoren, wie z.B. die Stackgröße, das Image und Setzverhalten der Gegner viel zu oft vernachlässigt...
 
Alt
Standard
02-05-2008, 14:37
(#8)
Benutzerbild von dancingflush
Since: Dec 2007
Posts: 83
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Dinkelmaster Beitrag anzeigen
Warum nicht all in?

Wie verändern sich die Wahrscheinlichkeiten in Bezug auf die Anzahl der Spieler bei z.B. QQ ?
sie werden immer kleiner z.b wenn viele spieler mitspielen´und du AA hast wird die wahrscheinlichkeit immer kleiner das du gewinnst
 
Alt
Standard
02-05-2008, 15:35
(#9)
Benutzerbild von HPIer
Since: Aug 2007
Posts: 151
Wenn du z.B. ein SnG mit 10 Spieler / Table spielst du kriegst AA und alle anderen 9 Spieler gehen all in und du callst, kriegst du nurnoch gewinnwarscheinlichkeiten von ca. 25%. Wenn du dagegen nur mit einem anderen Spieler all in gehst kriegst du gewinnwarscheinlichkeiten von rund 85 - 90 %.

und mit QQ all in? sag bitte position, blinds, stack, cash or SnG, etc.
Da gibts noch sehr viele andere faktoren die zählen .. (playerrread z.B.)

Wenn du eine Handhistory beispieldatei hast benutz den pelobuilder (google) dann können wir uns das besser vorstellen.

Ich hoffe ich hab deine Frage gelöst.
 
Alt
Standard
02-05-2008, 18:16
(#10)
Benutzerbild von ChrizCrozz
Since: Jan 2008
Posts: 93
guck doch einfach im chancenrechner nach und noch was...je mehr spieler desto größer die wahrscheinlichkeit dass asse und könige im spiel sind
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Warum nicht Sitting Out BSEintracht IntelliPoker Support 12 23-12-2007 12:10
Warum nicht auch JQ? ShadowCL333 IntelliPoker Support 27 17-12-2007 23:29
Level up! Warum nicht? Xilef030 Poker Handanalysen 4 05-11-2007 15:33