Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

bankroll management speeduphighK

Alt
Post
bankroll management speeduphighK - 03-05-2008, 07:46
(#1)
Benutzerbild von aRoNTiLT
Since: Apr 2008
Posts: 5
BronzeStar
hi leute!
Habe auf ub etwas ausprobiert und es hat auch sofort gefunkt.
Machte am 1. Tag einen Deposit von 200 usd spielte 25c/50c shorthanded machte immer nach 20bb up moneysafe und spielte nenn neuen tisch hatte zu beginn also 4 buyins für das limit jetzt spiele ich seit 2 wochen mit der selben strategie und machte heute meinen ersten withdraw von 5,8 k usd solltet ihr auch mal ausprobieren ist echt nice thx mfg aRonTiLT
 
Alt
Question
03-05-2008, 08:10
(#2)
Benutzerbild von Fruit_89
Since: Dec 2007
Posts: 12
Na dankeschön...wie kommst du auf die Idee mit 4 (!) Buy-In´s ein Limit zu spielen? Ich würde das keinem raten, denn in vielen Fällen werden die Leute damit broke gehen. Wenn du NL50 SH spielen willst, würde ich unter 25 Buy-In´s gar nicht anfangen, gerade beim SH, da die Swings hier sehr groß sein können.
 
Alt
Standard
03-05-2008, 10:05
(#3)
Benutzerbild von Mindmapping
Since: Sep 2007
Posts: 347
BronzeStar
ich denke es ist jedem selbstüberlassen mit wei viel buy in man an den tisch geht nur ich würde anfängern nicht raten ein so hohes risiko einzugehen wie der gewinner hier
also ich würde auch sagen 25 facher bb
 
Alt
Standard
03-05-2008, 10:13
(#4)
Benutzerbild von Fruit_89
Since: Dec 2007
Posts: 12
Zitat:
Zitat von Mindmapping Beitrag anzeigen
ich denke es ist jedem selbstüberlassen mit wei viel buy in man an den tisch geht nur ich würde anfängern nicht raten ein so hohes risiko einzugehen wie der gewinner hier
also ich würde auch sagen 25 facher bb
Statt bb meinst du sicher Buy-In. Klar ist es jedem selbstüberlassen, solche Spieler gehen dann halt öfter broke und bringen schön Cash in Umlauf, es sei denn es läuft unwahrscheinlich gut, also erstmal ohne Downswing. Kann den guten Spielern eig. nur recht sein, wenns auch solche Leute gibt!

Thread wird bestimmt gleich geclosed, weil BRM schon sehr oft thematisiert ist!
 
Alt
Standard
03-05-2008, 10:17
(#5)
Benutzerbild von donmuffos
Since: Apr 2008
Posts: 59
BronzeStar
Ich denke auch, dass es für einen allgemeinen Tip sehr riskant ist, vor allem, wenn du mit 200 dollar anfängst!

Aber wenn es bei dir funktioniert, weiterhin viel Erfolg!
 
Alt
Standard
03-05-2008, 13:09
(#6)
Benutzerbild von dbthdo
Since: Aug 2007
Posts: 126
Würde es keinem weiter empfehlen solch ein Bankrollmanagment zu übernehmen. Mag sein das es mal gut gegangen ist, auf lange sicht wirst aber aber kein Limit schlagen können.
 
Alt
Standard
03-05-2008, 13:17
(#7)
Benutzerbild von Betontico
Since: Sep 2007
Posts: 201
Also das BR management kann ich auch nicht empfehlen. Ich finde meins ja schon ziemlich extrem mit 10 Stacks shorthanded 10/25 zu spielen. [Auch nicht empfehlenswert aber ich liebe nunmal das Risiko ] ABer mit nur 4 Stacks 25/50 ist mehr als riskant und überhaupt nicht zu empfehlen. Wenns mal schlecht läuft ist die BR im nu im Eimer und man hatte mal 200 Dollar. Wenns bei dir gut gegangen ist sei froh, aber es wird auch andere Zeiten geben wo es nicht so optimal läuft und du sehr viel Geld verlieren wirst.

MFG Tico
 
Alt
Standard
03-05-2008, 13:19
(#8)
Benutzerbild von Patrick_tt_
Since: Oct 2007
Posts: 468
BronzeStar
Ich kann da nur sagen, der Erfolg spricht für ihn"!!!! weiter so!
 
Alt
Cool
03-05-2008, 13:28
(#9)
Benutzerbild von godmanGM
Since: Nov 2007
Posts: 258
Jeder muss selber wissen mit wieviel BR er spielt. Aber auf den kleinen Limits sind 4 Buyins halt wenig. Man kann aber auch mit 200-300 BB Broke gehen. Ich denke es hängt immer von Spieler ab und auch von der Erfahrung. Ich bin sicher die meisten haben UnderBankroll angefangen und sich nicht immer an ein richtiges BR Management gehalten.
 
Alt
Standard
03-05-2008, 13:30
(#10)
Benutzerbild von kingmilo34
Since: Oct 2007
Posts: 281
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Patrick_tt_ Beitrag anzeigen
Ich kann da nur sagen, der Erfolg spricht für ihn"!!!! weiter so!
war doch klar von wem das kommt
wieso probierst du das nicht mal aus? dann würde ich auch im sidebet thread mitwetten.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bankroll Management bei 7 Stud Kazaran Poker Handanalysen 24 25-08-2009 11:44
Bankroll Management bei MTT und SnG M@rkusB IntelliPoker Support 31 06-08-2009 10:11
Bankroll-Management für Turniere hazil IntelliPoker Support 26 10-07-2008 10:16
radikale UP and DOWNs (Bankroll Management missachtet) owcheck IntelliPoker Support 1 08-02-2008 01:50
Bankroll Management MTTs sostegno Poker Handanalysen 15 30-10-2007 13:33