Alt
Standard
mtt taktik - 04-05-2008, 22:33
(#1)
Benutzerbild von esperanto81
Since: Apr 2008
Posts: 321
BronzeStar
mit welcher spielweise
agressiv
maniac
tight
etc habt ihr die besten erfolge beim anfängerspiel mtt das ihr zum final table gelangt??



bad beat??

pocket 44
600 pot bigblind 150
flop ass kreuz 4 kreuz 9 karo
ich check gegner checkt bube karo
ich bet 600 hero reraise 1200 ich all in 3400 hero called
karo 3
showdown
444
flush 6 k

bad beat von mir???

Geändert von esperanto81 (04-05-2008 um 22:48 Uhr).
 
Alt
Standard
05-05-2008, 02:51
(#2)
Benutzerbild von NoDaps
Since: Nov 2007
Posts: 149
les dir mal den mtt teil im ausbildungszentrum durch. da steht wie du dein spiel den phasen des turniers anpassen musst.

zu der hand: welche war deine? heißt 6 k = 6 könig oder 6 karo?
 
Alt
Standard
05-05-2008, 06:51
(#3)
Benutzerbild von TimTolle
Since: Oct 2007
Posts: 133
Zitat:
Zitat von esperanto81 Beitrag anzeigen
bad beat??

pocket 44
600 pot bigblind 150
flop ass kreuz 4 kreuz 9 karo
ich check gegner checkt bube karo
ich bet 600 hero reraise 1200 ich all in 3400 hero called
karo 3
showdown
444
flush 6 k
was zum geier ist das denn? hast du schon jemals was von einem handconverter gehört? stacksizes,postionen,anzahl spieler am tisch, preflop aktionen,...

aber schön, dass du aus deinem gegner den hero machst

lass mich raten, du hast mit 44 aus dem smallblind nen minraise gemacht, hero callt dich aus dem bigblind. spiel halt den flop an. sein call am turn war schlecht.
 
Alt
Cool
05-05-2008, 08:25
(#4)
Benutzerbild von omega2k
Since: Sep 2007
Posts: 307
BronzeStar
also ich hätte auf dem flop schon wegen der kreuzen gas gegeben... mindestens potsize... dann callt so ein hirsch auch nicht...
 
Alt
Standard
05-05-2008, 08:32
(#5)
Benutzerbild von n3wamst3rdam
Since: Apr 2008
Posts: 163
SilverStar
Wenn Du ernsthaft MTT's spielen willst sind die Harrington's das Ideale Einstegerwerkzeug.

Hier gibt es irgendwo auch ein Buchbesprechnung.
 
Alt
Standard
05-05-2008, 09:13
(#6)
Benutzerbild von esperanto81
Since: Apr 2008
Posts: 321
BronzeStar
ne ohne raise hab bb gecalled small blind geht mit bb checkt er is einfach auch nur mitgegangen den bigblind

hab mir gedacht las ihn ma callen oder raisen im turn 444 vs draw im river bei all in wird der nich mitgehen wo ich auch gut überm schnitt im stack war und das ausbildungscenter ist schön und gut aber hier und da hab ich mit anderen taks bessere erfahrungen dehalb wollt ich ma wissen ob einer von den *pros* mirn tip gibt den ich nachvollziehen kann

Geändert von esperanto81 (05-05-2008 um 09:15 Uhr).
 
Alt
Standard
MTT Taktik - 06-05-2008, 02:55
(#7)
Benutzerbild von mkvnet
Since: Dec 2007
Posts: 25
TAG bis ins Preisgeld.

...dann bin ich aufgrund meiner BadBeat-Erfahrung ratlos:

Die Situation:
Du bist nach 3-4 Stunden im Preisgeld und beendest das Tunier wegen 1-2 BadBeats in Serie.
Hier eine Bsp.-Hand von heute (3+R auf PokerStars):
(Abgesehen davon, dass ein push von mr612 am Flop angebracht wäre, endeten die meisten meiner Tuniere wie das von mr612.)

Level XVI: Blinds 1500/3000 Ante 300
*** HOLE CARDS ***
Dealt to mkvnet [2s Ts]
mkvnet: folds
Experience08: raises 3000 to 6000
mr612: calls 6000
guenni1972: folds
yann9m: folds
patty71: folds
Lord of isla: folds
de stikker: calls 4500
Admrackbar: folds
*** FLOP *** [Ac Jc 9s]
de stikker: checks
Experience08: bets 30229 and is all-in
mr612: calls 30229
de stikker: raises 122144 to 152373 and is all-in
mr612: calls 77937 and is all-in
*** TURN *** [Ac Jc 9s] [8d]
*** RIVER *** [Ac Jc 9s 8d] [Th]
*** SHOW DOWN ***
de stikker: shows [Tc Qh] (a straight, Eight to Queen)
mr612: shows [9c 9h] (three of a kind, Nines)
de stikker collected 155874 from side pot
Experience08: shows [As Ks] (a pair of Aces)
de stikker collected 114387 from main pot
*** SUMMARY ***
Total pot 270261 Main pot 114387. Side pot 155874. | Rake 0
Board [Ac Jc 9s 8d Th]
Seat 1: de stikker (small blind) showed [Tc Qh] and won (270261) with a straight, Eight to Queen
Seat 2: Admrackbar (big blind) folded before Flop
Seat 3: mkvnet folded before Flop (didn't bet)
Seat 4: Experience08 showed [As Ks] and lost with a pair of Aces
Seat 5: mr612 showed [9c 9h] and lost with three of a kind, Nines
Seat 6: guenni1972 folded before Flop (didn't bet)
Seat 7: yann9m folded before Flop (didn't bet)
Seat 8: patty71 folded before Flop (didn't bet)
Seat 9: Lord of isla (button) folded before Flop (didn't bet)

Sobald alle im Preisgeld sind, mutieren die Spieler zu Maniacs.

- steals werden fast unmöglich, weil Du mit KTo All-In gestellt wirst und zu hoffen, dass wenn Du mal KK bekommst es hält, ist mir zu wenig.


Deshalb meine Fragen:
- Spiele ich zu niedrige BuyIn's? (es ist hart in diesen blindlevels einen Tisch mit Maniacs zu "killen".)

- läuft es einfach nur schlecht? (in obriger Hand könnte ich mit mr612 sofort tauschen)

- ist es notwendig zum Maniac zu mutieren um ein Tunier dieser größe zu gewinnen bzw. den FT zu erreichen?

- beachte ich etwas nicht ausreichend?
 
Alt
Standard
06-05-2008, 02:58
(#8)
Benutzerbild von mkvnet
Since: Dec 2007
Posts: 25
Werde mal sehen was Harrington bezüglich "Play in the money" schreibt. Hat sonst jemand brauchbare Links?
 
Alt
Standard
06-05-2008, 18:51
(#9)
Benutzerbild von longhoorisch
Since: Feb 2008
Posts: 220
BronzeStar
naja ganz ehrlich
haste dir bei der wpt durchgelesen wie gus hansen gespielt hat?
viele sagen er ist ein sehr guter aber sehr looser spieler.
ich frag mich aber: wie der da am ft gespielt hat, kann man das nicht schon fast maniac nennen?!?
mir passiert das auch sehr oft: ich komme als chipleader itm un dann geht auf einmal gar nix mehr.
naja manchmal braucht ma auch ma glück

lg un gl
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Taktik-Tipps für das Homegame Danras Poker Talk & Community 62 25-05-2008 01:05
Taktik bei Freerolls JohannKarst IntelliPoker Support 210 21-04-2008 14:22
Frage zur taktik in MTT noeln83 Poker Handanalysen 25 27-01-2008 15:28
SNG Taktik... Patrick_tt_ Poker Handanalysen 2 24-01-2008 14:58