Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Absprechen toleriert?!?!

Alt
Standard
Absprechen toleriert?!?! - 07-05-2008, 17:09
(#1)
Benutzerbild von micha_mo_ger
Since: May 2008
Posts: 16
BronzeStar
Bei PokerStars kann man ja sich ja relativ leicht untereinander absprechen wenn man zbsp. mit einem Freund am gleichen Tisch sitzt und ihm gleichzeitig im ICQ, msn, Skype oder was weiß ich schreibt. Bei Playmoney geht das aber bei Echtgeld nicht (wenn der partner die selbe stadt angegeben hat). Was wenn nun ein Berliner z.bsp an einen echtgeldtisch möchte und da schon ein berliner sitz, den er aber nicht kennt, was ja nicht gerade unwarscheinlich wäre... hat der dann pech gehabt, weil er nicht an den tisch kann?! wenn ja, dann wäre es doch sinnvoll, einfach einen kleinen Schreibfehler in den Städtenamen zu setzten, bsp.: Beerlin statt Berlin (oder gleich was ganz anderes) und schon wäre die sache erledigt?!?! dann könnte man sich doch an echtgeldtischen hinsetzten an denen leute aus der selben stadt sind, wenn nicht sogar der besagte Kumpel mit dem man im ICQ o.ä chattet?! wird dadurch das absprechen toleriert oder sehe ich das falsch?!

Hat jmd ne antwort?!
 
Alt
Standard
07-05-2008, 17:12
(#2)
Benutzerbild von robbythehood
Since: Jan 2008
Posts: 70
ist mir neu das man sich mit leuten mit gleichen städtenamen nicht an einem tisch setzen kann.

normalerweise geht das schon
 
Alt
Standard
07-05-2008, 17:14
(#3)
Benutzerbild von HungryEyes42
Since: Dec 2007
Posts: 5.046
Du kannst mit einem Kumpel oder Leuten aus derselben Stadt jederzeit an einem Tisch sitzen aber solche Absprachen wie du beschrieben hast werden aus verständlichen Gründen keinesfalls toleriert. Pokerstars hat auch Mittel und Wege um derartigen Absprachen auf die Spur zu kommen.

*MOVE* >>> Fragen zu PokerStars

Geändert von HungryEyes42 (07-05-2008 um 17:24 Uhr).
 
Alt
Standard
07-05-2008, 17:16
(#4)
Benutzerbild von micha_mo_ger
Since: May 2008
Posts: 16
BronzeStar
Zitat:
Zitat von HungryEyes42 Beitrag anzeigen
Du kannst mit einem Kumpel oder Leuten aus derselben Stadt jederzeit an einem Tisch sitzen aber solche Absprachen wie du beschreiben hast werden in keinem Fall toleriert.

*MOVE* >>> Fragen zu Pokerstars
Ja das stimmt schon aber nur an Playmoney-Tischen. Habs schon bei echtgeldtischen versucht, da klappt es nicht und es kommt eine meldung dass der platz nicht eingenommen werden kann weil der spieler soundso eben aus der selben stadt kommt.
 
Alt
Standard
07-05-2008, 17:30
(#5)
Benutzerbild von knackfotzler
Since: Dec 2007
Posts: 38
Dann ist er wohl nicht nur aus der selben Stadt, sondern hat auch noch die selbe IP!
 
Alt
Standard
07-05-2008, 17:42
(#6)
Benutzerbild von Jamesiboy
Since: Oct 2007
Posts: 346
BronzeStar
Allerdings. Das muss dann wohl der gleiche Haushalt sein. Gleiche Stadt war, ist und wird nie ein Kriterium sein, um jemanden Vom Tisch zu verbannen.
 
Alt
Standard
07-05-2008, 17:55
(#7)
Benutzerbild von jackielein
Since: Jan 2008
Posts: 161
BronzeStar
pokerstars verbietet nicht, mit freunden an einem tisch zu spielen, absprachen jeglicher art aber schon. das endet, wenn sie es rausfinden sehr hässlich..
 
Alt
Standard
07-05-2008, 19:08
(#8)
Benutzerbild von MichiB
Since: Mar 2008
Posts: 20
Ob gleiche Stadt oder nicht ist doch total egal. ICQ oder andere Messenger störrt es doch nicht in welcher Stadt die Leute leben, die sich absprechen. Bei gleicher IP würde ich sehr hellhörig werden.
 
Alt
Standard
07-05-2008, 19:12
(#9)
Benutzerbild von NewSpectre
Since: Nov 2007
Posts: 217
BronzeStar
fast jede pokersoftware installiert spyware mit und wenn die mitbekommen das absprachen über icq msn... gemacht werden ,endet dies in einer sperre! zum beispiel bei party poker werden dann sogar manchmal screenshot´s davon gemacht(wegen beweissicherung)!
also cheaten/absprachen lohnen nicht!
 
Alt
Standard
07-05-2008, 19:25
(#10)
Benutzerbild von PimPi1989
Since: Mar 2008
Posts: 203
ja man kann doch nicht rausfinden ob jemand im teamspeak ist oder nicht... also kann man garnichts amchen