Alt
Standard
Fl Sh $10/$20 - 09-05-2008, 11:28
(#1)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Hi,

Gegner: TAG, 30/15, ich (wie immer ) mit 38/28 und sehr donkig in der Sitzung bisher:

Titan Poker 10.00/20.00, hand converted by the iPoker Converter at Talking-Poker

saw flop | saw showdown

Button butplug ($980.31)
SB skyflyhi ($215.76)
BB no1texas ($157.00)
UTG killbem78 ($565.03)
UTG+1 carlitobriggante ($412.00)
CO sundance33 ($470.00)

Preflop: , 4 folds, skyflyhi raises to 15.00, no1texas raises to 20.00, skyflyhi raises to 20.00, no1texas calls 10.00.

Flop (80.00) 3A2
skyflyhi bets 10.00, no1texas raises to 20.00, skyflyhi calls 10.00.

Turn (120.00) A
skyflyhi checks, no1texas bets 20.00, skyflyhi raises to 40.00, no1texas calls 20.00.

River (200.00) 5
skyflyhi bets 20.00, no1texas calls 20.00

skyflyhi shows K A
no1texas shows J K

skyflyhi wins 240.00 with Three of a kind, Aces

Q:Ist das Spiel von no1texas OK?

Nachtrag:
Das IP-System fügt in den HTML-Code irgendwelche DIVs ein, eventuell mal den Systemcode prüfen, da das für die Darstellung der Hände nicht sehr hilfreich ist. (Auf gut deutsch: Die Darstellung der Hände ist scheisse.)

Geändert von skyflyhi (09-05-2008 um 11:35 Uhr).
 
Alt
Standard
09-05-2008, 12:07
(#2)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Na ja, einen Blindwar ohne Reads und Vorgeschichte zu analysieren, ist ein bißchen schwierig.

Wenn Du so *donkig* gespielt hast, wird er Dir halt gar nix glauben und spielt daher alles sehr "optimistisch".

Dennoch kommt für ihn IMO check behind Turn in Frage. Er hat die 2nd non-paired Nuts und kein Paar wird folden. In den meisten Fällen gibt er 6 Outs (wenn er vorne ist), kann aber gelegentlich einen Riverbluff von Air induzieren.

Sein Flopraise ist nur im Kontext seiner sonstigen Spielweise zu beurteilen. Standard mit einer Made Hand wäre eigentlich call Flop, raise Turn, daher weiß ich nicht, was er hier repräsentieren will.
 
Alt
Standard
09-05-2008, 12:35
(#3)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zitat:
Zitat von oblom Beitrag anzeigen
Wenn Du so *donkig* gespielt hast, wird er Dir halt gar nix glauben und spielt daher alles sehr "optimistisch".
Ich versuche halt den Aggrostil der Grossen.
Das heisst aber nicht, dass ich überaggro war, eher so ein weaktightes fishartiges Spiel.

Zitat:
Zitat von oblom Beitrag anzeigen
Dennoch kommt für ihn IMO check behind Turn in Frage. Er hat die 2nd non-paired Nuts und kein Paar wird folden. In den meisten Fällen gibt er 6 Outs (wenn er vorne ist), kann aber gelegentlich einen Riverbluff von Air induzieren.
Loge, ich profitiere auf diesen Limits (knickere meist irgendwas anderes als HE FL) von der Durchzahlfreudigkeit der Gegner. Ich hielt das Durchzahlen für offensichtlich falsch bei der Stärke, die ich gezeigt habe, und brauchte Input anderer Spieler (da diese Art von Durchzahlerqualitäten anscheinend recht verbreitet sind).

Zitat:
Sein Flopraise ist nur im Kontext seiner sonstigen Spielweise zu beurteilen. Standard mit einer Made Hand wäre eigentlich call Flop, raise Turn, daher weiß ich nicht, was er hier repräsentieren will.
Er will wohl das As repräsentieren, zeiht sich dann aber darauf zurück, dass er mit KJ genug Value hat für den Calldown (weil nur Karten liegen, die ich (ausser dem As) "nicht haben kann").
Das ist doch krank, oder?

Nachtrag:
Wenn er schon preflop und am Flop so spielt, dann müsste er doch check behind turn und call river spielen?! OK, das schriebst Du schon, was heisst "in Frage kommen" hier genau?

Geändert von skyflyhi (09-05-2008 um 12:40 Uhr).
 
Alt
Standard
09-05-2008, 13:21
(#4)
Benutzerbild von Mart83
Since: Aug 2007
Posts: 2.465
Komisch, dass du ihn auf 30/15 hast, ich habe völlig andere Werte: Er hat die Hand total unüblich für seine Verhältnisse gespielt, das passt nicht zu seinem 66% 7% Style (über 1800 Hände) mit extrem niedriger Flop Agression. Wundert micht total, so eine Hand von ihm zu sehen.

Ich würde die Hand etwas anders spielen, insbesondere gegen diesen Gegner. OOP cappe ich nicht, sondern calle seinen 3bet und spiele auf einem guten Flop C/R 3bet. Gegen diesen Gegner würde ich versuchen die Initiative zu behalten und in nach Valuetown zu senden. Die Call Flop Check Raise Turn bietet die Gefahr, dass er den Turn hinterherchecked, was bei diesem Irratic Spieler durchaus gegeben ist.

Geändert von Mart83 (09-05-2008 um 13:26 Uhr).
 
Alt
Standard
09-05-2008, 13:28
(#5)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zitat:
Zitat von Mart83 Beitrag anzeigen
Komisch, dass du ihn auf 30/15 hast, ich habe völlig andere Werte: Er hat die Hand total unüblich für seine Verhältnisse gespielt, das passt nicht zu seinem 66% 7% Style (über 1800 Hände) mit extrem niedriger Flop Agression. Wundert micht total, so eine Hand von ihm zu sehen.
LOL, ich habe nicht so viele daten wie Du, bei mir warens nur 50 Hände, die ich von ihm hatte. Du kennst aber auch alle.

Zitat:
Zitat von Mart83 Beitrag anzeigen
Ich würde die Hand etwas anders spielen, insbesondere gegen die diesen Gegner. OOP cappe ich nicht, sondern calle seinen 3bet und spiele auf einem guten Flop C/R 3bet. Gegen diesen Gegner würde ich versuchen die Initiave zu behalten und in nach Valuetown zu senden. Die Call Flop Check Raise Turn bietet die Gefahr, dass er den Turn hinterherchecked, was bei diesem Irratic Spieler durchaus gegeben ist.
OK, danke für die Erläuterungen. Schreib noch mal was zum Downcall des erratic players. War der ganz falsch oder wann geht sowas bei dieser Bet Sequenz?
 
Alt
Standard
09-05-2008, 13:44
(#6)
Benutzerbild von Mart83
Since: Aug 2007
Posts: 2.465
Ich will es mal so sagen,
sein Spiel in dieser Hand ist gut... wenn er kein Geld mag. Meiner sagenhaften Datamining Datenbank zu Folge ist dies der Fall.
 
Alt
Standard
09-05-2008, 13:46
(#7)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zitat:
Zitat von Mart83 Beitrag anzeigen
Ich will es mal so sagen,
sein Spiel in dieser Hand ist gut... wenn er kein Geld mag. Meiner sagenhaften Datamining Datenbank zu Folge ist dies der Fall.
LOL. Er mag das Geld, das er hat, nicht. Armer Kerl.