Alt
Standard
Tischanzahl - 10-05-2008, 11:04
(#1)
Benutzerbild von tcash666
Since: Apr 2008
Posts: 72
Hey,

immer wieder höre/lese ich, dass Leute extrem viele Tische spielen. 15 SNGs gleichzeitig z.b. Ich frage mich wie das gehen soll ?

Ich spiele max. 4 Tische und muss sagen, dass dabei von optimalem Poker nicht mehr die Rede sein kann. Reicht ja Schon wenn man an 2 Tischen gute Karten hat.

An die Leute die erfolgreich mit mehr Tischen spielen, wie macht ihr das ? Gibt es bestimmte Dinge die man beachten muss ? Ich meine ich würde das auch gerne tun, aber je mehr Tische desto weniger lukrativ wird es für mich. Vlt weiss ja einer was

Gruß
 
Alt
Standard
10-05-2008, 11:20
(#2)
Benutzerbild von [SfS]Hell
Since: Nov 2007
Posts: 1.890
Ich habe mich auch schon an 6 Tischen gleichzeitig versucht. Aber bei mehr als 4 Tischen kann man wirklich nicht mehr von richtigem Poker sprechen. Wenn da noch Turbos dabei sind bist du nur noch am Klicken,...
Achja, heute waren es leider mehr,...

Geändert von [SfS]Hell (10-05-2008 um 11:29 Uhr).
 
Alt
Standard
Multitabling - 10-05-2008, 11:28
(#3)
Benutzerbild von Revager
Since: Sep 2007
Posts: 289
BronzeStar
kommt auf das limit und die Form an. Ich würde nie mehr als 2 Cash Game Tische gleichzeitig spielen. Multitable lohnt sich jedoch in Turbo Sit and Goes. 12-15 Tische mit Buyin von 1 bis 10 $ sind kein Thema
 
Alt
Standard
10-05-2008, 11:28
(#4)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zitat:
Zitat von tcash666 Beitrag anzeigen
Ich spiele max. 4 Tische und muss sagen, dass dabei von optimalem Poker nicht mehr die Rede sein kann. Reicht ja Schon wenn man an 2 Tischen gute Karten hat.
Ich spiele auch deutlich schlechter an vier Tischen als an einem oder zwei. Spiel einfach mal ganz ruhig einen oder zwei Tische, dafür aber höher und beobachte die Gegner. Die meisten von denen sind sog. Pokerroboter, reagieren also mechanisch und standardisiert. Das kann man ausnutzen.
 
Alt
Standard
10-05-2008, 11:29
(#5)
Benutzerbild von Luphan
Since: Oct 2007
Posts: 693
Also ich kenn da auch einen Spieler der auch mal 20 spielt. Gibt auch welche die noch mehr spielen!

Also ich spiel zur Zeit Tubos und Tische gleichzeitig. WIll mich aber auch 4 steigern und danach auf 8!

Habe bei einem anderen Anbieter mal 10 versucht und es geht wunderbar. Zeit hat man genug und die Netscheidungen bei jedem Move sind doch schon fest in unserem Kopf eingebrannt. Also grade bei SnG...
 
Alt
Standard
10-05-2008, 11:39
(#6)
Benutzerbild von p0k3rp2o
Since: May 2008
Posts: 55
BronzeStar
wenn man öfters ins "tilten" verfällt, sollte man multitabling ausprobieren, dort haste nämlich keine zeit zu tilten oder schlechte hände zu spielen :
 
Alt
Standard
10-05-2008, 13:06
(#7)
Benutzerbild von Dark_Dumbel
Since: May 2008
Posts: 21
BronzeStar
Bei mir is auch bei vier Tischen Schluss Vor allem wenn die Zische so klein sind, dann seh ich blinder Fuchs sowieso nix mehr, dann drückt man auch gerne mal auf den falschen Knopf und geht möglicherweise all in

Also wers kann und mag. Wenn man jedenfalls immer solange auf andere warten muss ist das nicht so schön. Da tritt schonmal die Vermutung auf, dass jemand an mehreren Tischen spielt und damit absolut, auf Kosten anderer (Zeit ist Geld), nicht damit zurecht kommt. Aber was will man machen ...

Ach, und wenn ich tilt bin, dann an allen Tischen an denen ich spiele, ich hab dann auch die Zeit mich ins bankrott zu spielen
 
Alt
Standard
10-05-2008, 13:08
(#8)
Benutzerbild von BassHammer
Since: Sep 2007
Posts: 1.812
Bitte mal die SuFu nutzen, Danke.

*closed*


Media in vita in morte sumus