Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

habe ich richtig gespielt?

Alt
Question
habe ich richtig gespielt? - 21-10-2007, 18:24
(#1)
Benutzerbild von ffn34
Since: Aug 2007
Posts: 18
ich habe mal ne frage ....

ich fange gerade an poker zu spielen ich spiele nur tex. holdem nl

ich habe gestern ein turnier gespielt es fing an an einem 8 tisch (2 qual. fürs finale) kaum hände gespielt ... hatte halt nix...

wir sind noch 4 spieler in so in der golden mitte chips mäßig...

ich sitzte im bb (200) habe chips um die 1500
bekomme zwei damen alle setzten und ich spiele all in ...
ein spieler vor mir called mich mit as und zehn kreuz...
und baut sich den flush zusammen ... normalerweiser sollte man mit as 10 doch nicht callen oder ....

dieser spieler spiel 80% der blätter und gewinn komischer weise ...

wenn ich es richtig verstanden habe verliert er auf dauer ...
 
Alt
Standard
21-10-2007, 18:29
(#2)
Benutzerbild von vpams
Since: Sep 2007
Posts: 1.173
BronzeStar
Also poste am besten mal die HH, finde dein Beschreibung etwas unubersichtlich.
Was heißt alle setzen usw.

Aber generell nur, weil er einen Fehler macht ist das ja noch lange kein Grund das er mal damit gewinnt.
 
Alt
Question
21-10-2007, 18:38
(#3)
Benutzerbild von ffn34
Since: Aug 2007
Posts: 18
ok ... also

ich sitzte im bb der bb ist 200chips. wir sind vier spieler am tisch. alle setzten den grundeinsatz 200 chips. ich bin an der reihe und setzte all in da ich 2 damen habe und alle spekulativen hände vom tisch haben möchte. ich werde gecalled und wurde mich über ein as 10 kreuz. der spieler der mich gecalled hat dann zum schluss einen flush. :

habe ich richtig gespielt und der spieler hat an dem abend 80% der hände gespielt, wenn er das so immer macht ist er auf dauer doch pleite ...?

richtig?
 
Alt
Standard
21-10-2007, 18:47
(#4)
Benutzerbild von TimTolle
Since: Oct 2007
Posts: 133
Zitat:
Zitat von ffn34 Beitrag anzeigen
richtig?
Falsch!

Du sollst die History posten, nicht die Hand beschreiben. Die History wird vom client irgendwo auf deinem rechner abgespeichert. schau mal in den optionen des clients nach, ob und wo es bei dir gespeichert wird.

dass du mit den beiden Qs allin bist, ist völlig normal. (Es gibt ausnahmen, bei denen auch ein fold korrekt sein kann.)
ob der call korrekt war, lässt sich ohne die komplette handhistory nicht sagen. wenn die beiden anderen gefoldet hatten, und er als letzter dran war, ist das fast ein auto-call.
 
Alt
Standard
21-10-2007, 18:49
(#5)
Benutzerbild von Filojoes
Since: Oct 2007
Posts: 99
ja auf dauer ist das keine geeignete taktik (80% der hände zu spielen) und er wird wohl öfters verlieren als zu gewinnen.
du hast die hand gut gespielt und pech gehabt, was baer teil des spiels ist.
da gewöhnst du dich noch schnell dran.
fang bloß nich an auch soviele hände zu spielen.
ich empfehle dir als anfänger nicht viel mehr als 30% zu spielen.
mfg
 
Alt
Question
21-10-2007, 18:54
(#6)
Benutzerbild von ffn34
Since: Aug 2007
Posts: 18
es war ein live turnier ... die hände habe ich nicht mehr im kopf ... :

habe viel nachgedacht und kam selber schon zum schluss ... so ganz falsch gespielt kann ich nicht haben da ich seit dem ich mit der theorie beschäftige geht es schritt um schritt besser ...


verliere nur so ungern

Beiträge zusammengeführt bitte benutzt das nächste mal den Edit Button!

Geändert von Gelöschter Benutzer (23-10-2007 um 01:42 Uhr).
 
Alt
Standard
22-10-2007, 16:07
(#7)
Benutzerbild von roiaL88
Since: Sep 2007
Posts: 22
mit QQ kannst du auf jedenfall All In pushen!!

Nur vergessen darfst du nicht das es sich hier um eine Situation mit nur noch 4 Spielern am Tisch handelt.
Da kann man schon ma mit A10s ein All In callen (kommt natürlich auf den eigenen Stack auch drauf an)

Denke ma in der Situation hat keiner nen Fehler gemacht ...

Du bist zwar als Favorit in die Hand eingestiegen, jedoch konnten sich deine Damen in der Situation nicht durchsetzen.

Würd sagen einfach nur Pech gehabt
 
Alt
Standard
29-10-2007, 11:25
(#8)
Benutzerbild von Jleksc
Since: Sep 2007
Posts: 37
BronzeStar
schließe mich meinen VOrredner an :P
 
Alt
Standard
29-10-2007, 14:10
(#9)
Benutzerbild von darkskater5
Since: Oct 2007
Posts: 42
BronzeStar
Zitat:
Zitat von TimTolle Beitrag anzeigen
dass du mit den beiden Qs allin bist, ist völlig normal. (Es gibt ausnahmen, bei denen auch ein fold korrekt sein kann.)
Die Ausnahmen würd ich gern einmal sehn, bei denen man queens im BB foldet auch wenn man checken kann!(auch wenn man in dem fall eigentlich nie checken sollte)!

Das AI war meiner meinung absolut richtig! Und den call mit A10 kann man auch relativ easy machen, weil du einfach ziemlich short bist (7,5 BB wenn du noch 1500 Rest hast)
 
Alt
Standard
29-10-2007, 14:58
(#10)
Benutzerbild von Branch_of_GG
Since: Oct 2007
Posts: 608
Jo dein Push geht in ordnung, und abhängig von deiner vorherigen spielweise, und die stackgröße des callers, evtl auch sein call. Ihr habt alle schon sehr shorte stacks, und oft wird in 4 handed play allesmögliche gepusht (Ax) wo X<10 ist bzw. allmögliche pockets. Er hat sich gedacht haben können das er vorne liegt oder nen coinflip bekommt, bzw. gegen QQ, KK hat er noch outs auf das A bzw auf den flush. Falls er big stack ist kann er sich halt solche calls leisten. Hört sich zwar von deiner 80% beschreibung an als ob es bloss nen Fisch war, aber das ist auch ok. Du bekommst Preflop 67% vs 33% chancen auf den Sieg und hast die chips mit der besseren hand in die mitte geschoben. Was will man mehr?