Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

AK in frühen Phase SNG

Alt
Standard
AK in frühen Phase SNG - 11-05-2008, 20:53
(#1)
Benutzerbild von kyanto
Since: Nov 2007
Posts: 169
Hab heute bei Blinds von 15/30 diese Situation erlebt.

Ich bin in früher Posi mit AK und bette normal auf 3 BB.
Jemand raist mich dann in später Posi um ca. das 5 fache.

Was macht ihr dann??

Fold AK find ich zu weak.
Also call oder All-in?

Bei call sehe ich einfach nur 3 Karten, allerdings gehe ich bei nem All-in viel Risiko ein.

Ich möchte einfach gerne mal hören wie ihr AK in der frühen Spielphase preflop spielt, wenn ein anderer noch stärke zeigt.



PS: hab nichts in der SuFu gefunden, was sich direkt auf SNG's bezieht; falls es was ähnliches schon gibt.
 
Alt
Standard
11-05-2008, 21:01
(#2)
Benutzerbild von Luphan
Since: Oct 2007
Posts: 693
Also ist eine schwere Entscheidung! Gegen jedes Paar Coin Flip! Wenn er AQ, AJ oder sowas hat dann bist du Favorit...

Als ein Call ist noch OK, aber All In oder Reraise lieber nicht. Wenn du Flop triffst dann aggressiv betten und wenn er callt dann evtl. All In. Wenn er dann doch AA oder KK hat, dann ist es halt so. Schnell neues SnG aufmachen, .
 
Alt
Standard
11-05-2008, 21:25
(#3)
Benutzerbild von Admoh
Since: Dec 2007
Posts: 228
BronzeStar
Klarer Fold!

Ein Call wäre hier sinnlos, da du out of position wärst! Bei einem Re-Raise würde ich von einem mittleren bis großen pocket pair ausgehen. Somit liegst du hinten.

Ich an deiner Stelle würde AK in der frühen Phase gar nicht erst spielen... lohnt sich doch gar nicht. Bei höheren Blinds ist AK natürlich eine Premium-Hand zum pushen!
 
Alt
Standard
11-05-2008, 21:26
(#4)
Benutzerbild von DrJ_22222
Since: Jan 2008
Posts: 1.200
also einen Call mag ich gar nicht, da er einen viel zu großen Teil des Stacks kostet um dann in zwei von drei Fällen zu folden.

Ob Push oder Fold hängt vom Raiser ab. Wenn er auch AQ reraist, pushe ich drüber, wenn ich nur von einem Flip ausgehen kann, folde ich.

Da wir aber wohl vornehmlich über kleine Buyins reden, würde ich in den meisten Fällen pushen.
 
Alt
Standard
11-05-2008, 21:31
(#5)
Benutzerbild von Admoh
Since: Dec 2007
Posts: 228
BronzeStar
AK ist aber nur Ace high, das sollte man bedenken!

Warum sollte man also in der frühen Phase eines SNGs überhaupt in diese Situation kommen? Einfach AK folden und auf eine bessere Position waren, wenn die Blinds höher sind und sich ein Angriff und evtl. ein Coinflip eher lohnt.

Ich würde AK aus früher Position erst ab 25/50 Blinds anspielen.
 
Alt
Standard
12-05-2008, 00:24
(#6)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
obwohl ich normalerweise kein freund bin von einem schnöden call in schlechter pos bin,
würde ich es hier machen,
denn man kann dann noch gemütlich weiterspielen,
wenn man am flop nix trifft und wenn schon verliert man nur mehr gegen die ganz hohen pairs bzw. wenn ein set getroffen wird.
der SNG spezialist Moshman meint ja, dass AK bei niedrigen blinds eine einfache hand ist,
treffer am flop okay,
sonst raus,
und so hätte ich es auch gemacht...
 
Alt
Smile
12-05-2008, 00:45
(#7)
Benutzerbild von egni49
Since: Aug 2007
Posts: 2.320
Zitat:
Zitat von Admoh Beitrag anzeigen
Klarer Fold!

Ein Call wäre hier sinnlos, da du out of position wärst! Bei einem Re-Raise würde ich von einem mittleren bis großen pocket pair ausgehen. Somit liegst du hinten.

Ich an deiner Stelle würde AK in der frühen Phase gar nicht erst spielen... lohnt sich doch gar nicht. Bei höheren Blinds ist AK natürlich eine Premium-Hand zum pushen!
Völlig richtig. Wieso denn all-in gehen bei BB von 30? Lohnt sich doch noch gar nicht, bzw. das Risiko gebusted zu werden, ist doch noch viel zu hoch und der geringe pot es noch nicht wert. Und immerhin ist A K kein Paar, sondern bestenfalls A hoch. Wenn du dich auf dem board nicht verbesserst, schlägt dich auch 2, 2!!!
Also Vorsicht Vorsicht Vorsicht mit A, K!
 
Alt
Standard
12-05-2008, 00:55
(#8)
Benutzerbild von Rennkart
Since: Aug 2007
Posts: 801
Raise ist Pflicht und auf den Reraise musst du folden. Die Hand hat nicht genug value zu dieser frühen Phase. Flippen willst du in gar keinem Fall, also besseren Spot suchen, außer Gegner ist Maniac.
 
Alt
Standard
12-05-2008, 00:59
(#9)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zitat:
Zitat von Rennkart Beitrag anzeigen
Raise ist Pflicht und auf den Reraise musst du folden. Die Hand hat nicht genug value zu dieser frühen Phase. Flippen willst du in gar keinem Fall, also besseren Spot suchen, außer Gegner ist Maniac.
Das ist SNG, ein open raise mit 3BB, ein Re-Raise auf 15BB, wenn unser Mann 3bettet, dann gibts nichts mehr zu folden.

Ich gehe hier grundsätzlich allin mit AK. Erfahrungsgemäss sind hinreichend oft schwächere Axe da oder absolute Durchdreher zu beobachten.

Nicht schlecht wären natürlich ein paar Infos zum Gegner. Folden kann man das ggf. nämlich auch.
 
Alt
Standard
12-05-2008, 03:41
(#10)
Benutzerbild von Buller90
Since: Feb 2008
Posts: 61
BronzeStar
Zitat:
Zitat von skyflyhi Beitrag anzeigen
Das ist SNG, ein open raise mit 3BB, ein Re-Raise auf 15BB, wenn unser Mann 3bettet, dann gibts nichts mehr zu folden.

Ich gehe hier grundsätzlich allin mit AK. Erfahrungsgemäss sind hinreichend oft schwächere Axe da oder absolute Durchdreher zu beobachten.

Nicht schlecht wären natürlich ein paar Infos zum Gegner. Folden kann man das ggf. nämlich auch.
Vollkommen richtig! meistens trifft man auf schlechtere asse z.B. A4 offsuit...manchmal allerdings trifft man auch mal auf ne echte bombe wie AA...is aber eher die extreme ausnahme!
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AA in der frühen SnGphase slin-o-matic Poker Handanalysen 60 01-08-2008 16:36
Push/Fold Phase: KJs, AQo und A7o in der späten SNG-Phase...1$+0,2$ SNG jw050 Poker Handanalysen 7 22-04-2008 10:06
22$ sng early phase rip77111 Poker Handanalysen 9 19-12-2007 17:25
AKo in early Phase weconic Poker Handanalysen 46 09-10-2007 14:24