Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Hilfe bei Handbewertung

Alt
Standard
Hilfe bei Handbewertung - 21-10-2007, 22:01
(#1)
Benutzerbild von sven100abc
Since: Sep 2007
Posts: 20
BronzeStar
Ich habe letztens an einem Turnier teilgenommen, bei dem ich leider frühzeitig ausgeschieden bin.

Ich hielt eine Herz 8 und eine Kreuz 8 auf der Hand. Ich habe als Dealer erhöht und nur gegen den Big Blind gespielt, der mitgegangen ist.

Der Flop brachte eine Pik 8, Herz 3, Karo 7.

Mutig (oder übermütig ?) bin ich mit meinem Drilling All In gegangen. Der Gegner ist mitgegangen...der Turn zeigte eine Pik 2, der River eine Pik 9.

Der Gegner hielt Pik Ass sowie Pik 3 auf der Hand und hat mit dem Flush gewonnen.

Ich hätte nicht gedacht, dass jemand mit Ass und 3 meine Erhöhung mitgeht und dann auch noch mein All In mitgeht...

Wie bewertet ihr meine Spielweise ? Hätte ich anders spielen sollen ?

Geändert von sven100abc (21-10-2007 um 22:05 Uhr).
 
Alt
Standard
21-10-2007, 22:13
(#2)
Benutzerbild von NoUse4ANick
Since: Sep 2007
Posts: 100
das war schon großes glück von deinem gegner ... ob deine spielweise so richtig war hängt noch von anderen faktoren ab: dein stack, der stack des gegners, die höhe der blinds, etc.
 
Alt
Smile
21-10-2007, 22:36
(#3)
Benutzerbild von NerdSuperfly
Since: Jun 2007
Posts: 3.309
(Administrator)
Zitat:
Zitat von sven100abc Beitrag anzeigen
Ich hätte nicht gedacht, dass jemand mit Ass und 3 meine Erhöhung mitgeht und dann auch noch mein All In mitgeht...

warum hast du dann erhöht ?


naja, BAd Beat - passiert eben auch in RL ... also nicht nur im Netz


aber wie mein Vorredner schon gesagt hat : Stacks, Blinds und genaue Beträge würden eine Handbewertung ermöglichen !


noch was !


wenn du anstelle von 8 kreuz DOPPELPUNKT8c tippen würdest, dann könnte man die HH besser lessen

kreuz = c (clubs), herz = heart), karo = d (diamond) und "Schippe" = s (spade)

also immer : Kartenwert und Suit (bloß alles zusammen

... uff nur Ace-High
 
Alt
Standard
23-10-2007, 09:33
(#4)
Benutzerbild von sven100abc
Since: Sep 2007
Posts: 20
BronzeStar
sm war 200, bb 400
stack des gegners 3500, mein stack 2900
 
Alt
Standard
23-10-2007, 11:16
(#5)
Benutzerbild von 16bit
Since: Oct 2007
Posts: 6
BronzeStar
Zitat:
Zitat von sven100abc Beitrag anzeigen
sm war 200, bb 400
stack des gegners 3500, mein stack 2900
push preflop

und bitte sag mir nich das es ein freeroll war ...
 
Alt
Standard
23-10-2007, 12:05
(#6)
Benutzerbild von sven100abc
Since: Sep 2007
Posts: 20
BronzeStar
nein, war keine freeroll...spiele keine freerolls...

wollte mit 88 nicht unbedingt erhöhen, habe daher vor dem flop nur gecallt um mir den flop günstig anzusehen, danach hat der gegner geraist (weiss leider nicht mehr wie hoch, aber es war nicht sonderlich viel), dann bin ich all inn gegangen mit 888...hatte gehofft, dass er entweder aufgibt (hatte eine schlechte hand bei ihm vermutet) oder mit einer schlechten hand mitgeht...was er ja auch getan hat
 
Alt
Standard
23-10-2007, 16:40
(#7)
Benutzerbild von Rennkart
Since: Aug 2007
Posts: 801
Zitat:
Zitat von 16bit Beitrag anzeigen
push preflop
Du willst keinen Flop sehen, wenn dich dein Gegner callt bist du immer noch Favorit (außer er hat ein höheres Paar).