Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Handhabung der Blind nach ausscheiden.

Alt
Standard
Handhabung der Blind nach ausscheiden. - 12-05-2008, 20:51
(#1)
Benutzerbild von Masterzero82
Since: May 2008
Posts: 2
BronzeStar
Hallo erst mal,
meine Frage ist, wie im Titel beschrieben, gibt es eine richtig vorgeschriebene Handhabung wie die Blinds gesetzt werden wenn jemand der im Blind oder dann zum BB wird den Tisch verlaesst? Wir haben dieses Problem immer wieder wenn wir privat Poker spielen und immer jemand mit einer neuen "tollen" regelung ankommt.

Danke schon mal im Voraus
 
Alt
Standard
12-05-2008, 21:06
(#2)
Benutzerbild von krueppel1
Since: May 2008
Posts: 745
nunja, kommt auf die spielart an...

beim sng muss ein BB wie im cash sein... also: sagen wir der BB fliegt raus, dann gehts normal weiter, dann is der SB dealer und derjenige nach dem BB is nun BB. in der nächsten runde gibts nen GHOST-DEALER; dh der button wird an die stelle gelegt, an der der spieler saß, der ausgeschieden ist... danach wird das spiel normal fortgeführt...

fliegt im sng ein spieler raus, der als nächstes SB ist, gibs nen alleinigen BB... in der nächsten runde is wieder nen GHOST-DEALER

beim cash siehts anders aus, es gibt keinen GHOST-DEALER und keinen ALLEINIGEN BB... es verschiebt sich einfach...

wenn ich falsch liege bitte korrigieren...

mfg
 
Alt
Standard
12-05-2008, 21:07
(#3)
Benutzerbild von Medivh-Trick
Since: Jan 2008
Posts: 651
Die Blinds orientieren sich am Dealer-Button. Wenn also der BB den Tisch verlässt, ist der von diesem im Uhrzeigersinn-Sitzende der "neue" BB, linkssitzend vom SmallBlind.
 
Alt
Standard
12-05-2008, 21:58
(#4)
Benutzerbild von Boerenkamp
Since: Mar 2008
Posts: 77
Zitat:
Zitat von krueppel1 Beitrag anzeigen
nunja, kommt auf die spielart an...

beim sng muss ein BB wie im cash sein... also: sagen wir der BB fliegt raus, dann gehts normal weiter, dann is der SB dealer und derjenige nach dem BB is nun BB. in der nächsten runde gibts nen GHOST-DEALER; dh der button wird an die stelle gelegt, an der der spieler saß, der ausgeschieden ist... danach wird das spiel normal fortgeführt...

fliegt im sng ein spieler raus, der als nächstes SB ist, gibs nen alleinigen BB... in der nächsten runde is wieder nen GHOST-DEALER

beim cash siehts anders aus, es gibt keinen GHOST-DEALER und keinen ALLEINIGEN BB... es verschiebt sich einfach...

wenn ich falsch liege bitte korrigieren...

mfg
ja is richtig so im cashgameists ja egal da koomen und gehn die leute eh wie sie wollen. und im turnier ist das so damit keiner mit den blinds übersprubgen wird und keiner doppelt zahlt+
 
Alt
Standard
14-05-2008, 13:25
(#5)
Benutzerbild von udo69
Since: Jan 2008
Posts: 493
BronzeStar
Das wird auf den verschiedenen Pokerseiten unterschiedlich gehandelt. Bezieht sich aber wie schon gesagt nur auf Turniere.

Teilweise entfällt der SB, wenn dieser als BB ausgeschieden ist. Auf anderen Seiten springen die Blinds einfach eine Position weiter. D. h. wer UTG war, wenn der BB ausscheidet, ist in der nächsten Hand sofort im SB und spart somit einen Blind.

Wird wohl keine Allgemeingültige Regelung geben, sonern in den Hausregeln erläutert.
 
Alt
Standard
14-05-2008, 13:27
(#6)
Benutzerbild von mr100prozent
Since: Nov 2007
Posts: 115
BronzeStar
da kommt es auf glück an, ob du vor oder hinter dem button sitzt, jedoch kann niemand als dealer an einen tisch kommen
 
Alt
Standard
16-05-2008, 09:01
(#7)
Benutzerbild von Masterzero82
Since: May 2008
Posts: 2
BronzeStar
Werd mich auf diese Angaben beziehen und somit eine letztendliche Regelung einfuehren koennen.

Danke an alle.
 
Alt
Standard
16-05-2008, 11:12
(#8)
Benutzerbild von Hupyflup
Since: Oct 2007
Posts: 368
Ich schließe mal ne Frage an, ohne einen neuen Thread zu eröffnen:
bei Stars wird das aber anders gehandhabt, oder hat sich das mittlerweile geändert?
 
Alt
Standard
16-05-2008, 11:16
(#9)
Benutzerbild von udo69
Since: Jan 2008
Posts: 493
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Hupyflup Beitrag anzeigen
Ich schließe mal ne Frage an, ohne einen neuen Thread zu eröffnen:
bei Stars wird das aber anders gehandhabt, oder hat sich das mittlerweile geändert?
Was wird den bei Stars anders gehandhabt???
Hier sind alle verschiedenen Möglichkeiten genannt worden, mir fällt da jetzt keine andere Regelung ein, die Stars hier haben könnte.
 
Alt
Standard
16-05-2008, 14:34
(#10)
Benutzerbild von Hupyflup
Since: Oct 2007
Posts: 368
Ich meine nur, mich zu erinnern, daß man bei Stars gelegentlich den BB "überspringt", also erst UTG ist, dann fliegt irgendwer raus und dann ist man plötzlich SB.

Habe aber ne Weile nicht mehr bei Stars gespielt, deswegen meine Frage.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eine Frage der Handhabung? (Zu frühe Aktion) Seppel78 IntelliPoker Support 32 16-07-2008 16:49
Bigblindposition nach Ausscheiden eines Spielers Wodkavsbaci IntelliPoker Support 6 13-04-2008 18:49
Dealer und Blind Position nach Ausscheiden tukane IntelliPoker Support 2 23-01-2008 09:05
setzten des dealer button/small & big blind nach ausscheiden SaNi1802 Poker Talk & Community 2 24-09-2007 19:03