Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Strategie für Rebuy-Satellites

Alt
Standard
Strategie für Rebuy-Satellites - 13-05-2008, 14:14
(#1)
Benutzerbild von flohxy
Since: Mar 2008
Posts: 46
Hallo alle zusammen,
in letzter Zeit spiele ich ziemlich oft Rebuy-Satellites für Sunday-Million/Warmup, LAPT und natürlich die WSOP, allerdings fehlen mir bisher die erfolge, bei den "normale" Rebuy turnieren nehm ich gleich am anfang immer das Rebuy mit... heist ich starte mit 3000chips, und nachher noch das Addon mit 1500.
Bei den 2 x Trubos... weis ich nie ob sich das rebuy lohnt da, da man 2000+2000 hätte und mit dem Addon für den selben Preis 4000 bekommen würde.
Gibt es vielleicht Strategie-Artikel irgendwo im Internet, wäre super nett von euch wenn ihr mir ein paar links geben könntet
Persönliche Tips sind auch herzlich willkommmen.
Vielen dank schon mal
Flo
 
Alt
Standard
21-05-2008, 17:07
(#2)
Benutzerbild von longhoorisch
Since: Feb 2008
Posts: 220
BronzeStar
weiß zwar leider keine links, das rebuy lohnt sich aber immer.
ich würde bei einem turnier mit einem rebuy allerdings ein bisschen warten mit dem rebuy.
am besten zb wenn ein short stack grade ein double up geschafft hat.
 
Alt
Standard
25-05-2008, 13:17
(#3)
Benutzerbild von esperanto81
Since: Apr 2008
Posts: 321
BronzeStar
meine strategy bei den turnieren las die andern zahln und räum ab

warum rebuy und add on
die meisten spielen dadurch donki oder riski dann biste einfach tight und holst dir dein rebuy add on kostenlos vom gegner

spiel ich zumindest so und läuft auch prima

natürlich immer bedanken wenn du einem das gerad gemacht rebuy abgenommen hast
 
Alt
Standard
02-06-2008, 14:49
(#4)
Benutzerbild von sebmanX
Since: May 2008
Posts: 9
Zitat:
Zitat von esperanto81 Beitrag anzeigen
meine strategy bei den turnieren las die andern zahln und räum ab

warum rebuy und add on
die meisten spielen dadurch donki oder riski dann biste einfach tight und holst dir dein rebuy add on kostenlos vom gegner

spiel ich zumindest so und läuft auch prima

natürlich immer bedanken wenn du einem das gerad gemacht rebuy abgenommen hast
first rebuy und add on bei relevanten stack sizes auslassen ist ein LEAK!!! du zahlst keine Gebühren mehr und wenn du am Anfang stackst, dann willst du dass das auch was bringt.
 
Alt
Standard
02-06-2008, 15:17
(#5)
Benutzerbild von Albombero
Since: Apr 2008
Posts: 20
ich versuche im rebuy tunier zwei spiele zu sehen.erste phase..schonmal lose und riskant..zweite phase supertight(kommt auf meinen stack an).für mich ist es wichtig nach dem add-on einen grosen stack zu haben, deshalb würd ich auch nicht auf ein add-on verzichten (gleicher preis=doppelt chips)es sei denn ich bin so reich an chips das es kein unterschied macht.
 
Alt
Standard
02-06-2008, 15:42
(#6)
Benutzerbild von Albombero
Since: Apr 2008
Posts: 20
es gibt einen beitrag zum thema rebuy tuniere hier bei intelli..ist ganz interessant was das spiel vor dem add-on angeht
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Shortstack-Strategie oder Big Stack Strategie??? badboyflush IntelliPoker Support 96 19-03-2009 12:28
Rebuy or No Rebuy das ist hier die Frage plutonia2007 Poker Talk & Community 78 31-03-2008 04:29
Satellites Patrick_tt_ Poker Talk & Community 8 18-01-2008 15:17
70 FPP Satellites für Daily 55k ? DrFiveStar Poker Talk & Community 68 16-01-2008 18:38