Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

warum so hohe gebühren im niedrigen cashgame?

Alt
Standard
warum so hohe gebühren im niedrigen cashgame? - 13-05-2008, 14:14
(#1)
Benutzerbild von AlexD2007
Since: Aug 2007
Posts: 1.125
an sich finde ich die rake-struktur bei PS ja wirklich gut(z.b bei den SNGS),auch im sehr hohen cashgame ist der rake wirklich überschaubar.das problem liegt meiner meinung nach im mittleren segment.ich spiele neuerdings(und auch früher viel) cashgame 0.25/0.50-dabei meist HU.die gebühren sind dabei leider immens muss ich immer wieder feststellen.alleine eben hatte ich wieder einen gegner der mit 30$ an den tisch kam.nach ca einer guten halben stunde hatte ich ihm das geld abgenommen-von den 30$ waren aber nur noch knapp 15$ übrig geblieben-das sind also 50% rake die abgehen.für eine halbe std find ich das enorm.das beste dabei ist,dass ich dafür gerade einmal 13 ffp,bzw vpp bekommen habe,weil die niedrigen rake-beträge darauf nicht angerechnet werden.mir ist es auch schon passiert,dass ich einen gegner hatte der mit 30$ an den tisch kam.das HU hat sich ein wenig hingezogen und als ich ihn am ende "besiegt" hatte,hatte ich sogar statt gewinn verlust gemacht.das war erschreckend.habt ihr ähnliche erfahrungen?was haltet ihr davon?
 
Alt
Standard
13-05-2008, 14:39
(#2)
Benutzerbild von PiMastah
Since: Nov 2007
Posts: 2
hab letztens auch mal wieder ne etwas längere HU-Session gehabt gegen einen Spieler... zusammen haben wir 1,5 Buyins rake aufgebracht. Und das Pokerstars seine Highstakes-Spieler nicht vergraulen will mit hoher Rake ist ja auch klar. Das meiste Geld machen die Pokerseiten eben auf niedrigen und mittleren Limits, da dort ja auch der Großteil des Spielvolumens aufgebracht wird. Shorthanded und Full Ring ist die Rake ja durchaus tragbar, zumindest im Vergleich zu dem, was man Live so zahlt an ausgewählten Orten.

MfG
 
Alt
Standard
13-05-2008, 14:57
(#3)
Benutzerbild von harakiri 22
Since: Aug 2007
Posts: 745
da weiss man wenigstens was man nicht auf dem level spielen sollte.
bei höheren limits macht es sich nicht so stark bemerkbar.
da kannste besser sng hu matches machen.
 
Alt
Standard
13-05-2008, 14:57
(#4)
Benutzerbild von AlexD2007
Since: Aug 2007
Posts: 1.125
klar,will man die high stakes spieler nicht vergraulen und ich verstehe auch,dass auf den kleinen/mittleren limits etwas mehr gezahlt werden muss-aber gleich soviel?ich find das wirklich etwas übertrieben

Zitat:
Zitat von harakiri 22 Beitrag anzeigen
da weiss man wenigstens was man nicht auf dem level spielen sollte.
bei höheren limits macht es sich nicht so stark bemerkbar.
da kannste besser sng hu matches machen.
ja,aber bei den sng hu bekommt man ein,zwei bad beats und das spiel ist vorbei.im cashgame kauft man nach und holt sich sein geld wieder-in den sng hu kommt es auch nachher mehr auf glück an-das ist der große nachteil find ich

*Beiträge zusammengeführt. Bitte nächstes Mal die EDIT Funktion benutzen, Danke!* HungryEyes42

Geändert von HungryEyes42 (13-05-2008 um 19:32 Uhr).
 
Alt
Smile
13-05-2008, 15:44
(#5)
Benutzerbild von SUUPERMAAN
Since: Apr 2008
Posts: 31
BronzeStar
wo kommt es denn beim poker nicht auf glück an
aber stimmt schon...ich spiele zwar nur cashgame 0,05/0,10 aber auch da war mal mehr als die hälfte vom geld meines gegners weg! nicht ganz so auffällig ist das wenn man halt volle cashgame tische spielt! Und dabei ist auch gut geld zu machen!
 
Alt
Standard
13-05-2008, 15:50
(#6)
Benutzerbild von LarsBoyScout
Since: Jan 2008
Posts: 144
Naja, eigentlich ist der rake mit 5% ja recht gering, da zahlst du in den SNGs deutlich mehr, vorallem bei kleinen Buy-Ins.

Das Problem das du beschreibst kommt halt daher, dass ihr ständig viel in den Pot investiert, dann aber die Chips immer hin und her wandern. mal gewinnst du, mal dein Gegner, dann wieder du - sprich ihr führt regelrechte All-In battles.
Vielleicht kannst du was an deiner Spielweise ändern, früher aus den Pots aussteigen, so vermeidest du ein rake.
 
Alt
Standard
13-05-2008, 15:58
(#7)
Benutzerbild von AlexD2007
Since: Aug 2007
Posts: 1.125
Zitat:
Zitat von LarsBoyScout Beitrag anzeigen
Naja, eigentlich ist der rake mit 5% ja recht gering, da zahlst du in den SNGs deutlich mehr, vorallem bei kleinen Buy-Ins.

Das Problem das du beschreibst kommt halt daher, dass ihr ständig viel in den Pot investiert, dann aber die Chips immer hin und her wandern. mal gewinnst du, mal dein Gegner, dann wieder du - sprich ihr führt regelrechte All-In battles.
Vielleicht kannst du was an deiner Spielweise ändern, früher aus den Pots aussteigen, so vermeidest du ein rake.
der rake kommt sofort zu stande,sobald du den bb callst-das sind dann zwar 5%,aber 5% pro hand!teilweise sogar mehr als 5%-und bei sngs bezahlst du die 5-10% einmalig.was soll ich denn an meiner spielweise ändern?ich spiele so,dass ich gewinne...
 
Alt
Standard
13-05-2008, 16:12
(#8)
Benutzerbild von xxxRedneck87
Since: Apr 2008
Posts: 4
BronzeStar
Vieleicht bist du ja nicht einer von den all in junkys aber viele gehen ja schon for dem flop allin das nerft ziemlich! Und treibt den pot unnötig hoch und dadurch wird dann auch der rake höher also ruhiger spielen und es wird nicht so teuer!
 
Alt
Standard
13-05-2008, 16:13
(#9)
Benutzerbild von f4b3
Since: Oct 2007
Posts: 272
also bei den HU bei NL50 finde ich es auch heftig.
Habe ma gegen ein gespielt ca. 25 min und wir sind beide mit 10 $ miese vom Tisch runter.
Ziemlich dämlich, dass es sooo hoch ist
 
Alt
Standard
13-05-2008, 16:15
(#10)
Benutzerbild von R1Driveman
Since: Sep 2007
Posts: 48
hallo, ich würde diese hohen gebühren vermeiden, indem ich andere spiele nutze. sind dann auch die gewinnchancen höher.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
``Moves``(z.BSqueezeplay) bei niedrigen buy-ins Rafixx Poker Handanalysen 12 25-08-2008 21:12
warum immer so hohe Teilnehmerzahlen bei Freerolls? MrTerror09 IntelliPoker Support 129 09-08-2008 19:23
Auszahlen per Scheck - Gebühren? G3NT31M4N IntelliPoker Support 4 17-03-2008 07:18
Gebühren für lange Nichtnutzung von Partypoker ? svenbauer Poker Talk & Community 170 27-02-2008 20:40