Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

das hat sich greg raymer wohl anders vorgestellt

Alt
Standard
das hat sich greg raymer wohl anders vorgestellt - 15-05-2008, 17:22
(#1)
Benutzerbild von affedu10
Since: May 2008
Posts: 2
WhiteStar
pokerstras veranstalltet gelegntlich VIP-tuniere mit einem star aus dem PS-team
hier lief es für greg raymer allerdings nicht sehr gut fürs prestige
 
Alt
Standard
15-05-2008, 17:25
(#2)
Benutzerbild von snize07
Since: Sep 2007
Posts: 587
wer sagt denn das greg raymer gut is?

Und nach 15 minuten is es keine schande geflogen zu sein.
 
Alt
Standard
15-05-2008, 17:29
(#3)
Benutzerbild von Hollow_Mark
Since: Nov 2007
Posts: 60
Vielleicht hatte er einfach nur kein Bock.
 
Alt
Standard
15-05-2008, 17:32
(#4)
Benutzerbild von Titanocen
Since: Aug 2007
Posts: 224
Ich finde ohne die gespielten Hände zu kennen kann man das schlecht beurteilen, vllt. sind ja auch zwei monsterhände gegeneinander gelaufen, who knows .....
 
Alt
Standard
15-05-2008, 17:42
(#5)
Benutzerbild von Winnewupp
Since: Apr 2008
Posts: 29
Auf ihn war ja auch noch ein Bounty ausgesetzt, was ihn sicherlich zur Zielscheibe aller anderen gemacht hat.
 
Alt
Standard
15-05-2008, 17:44
(#6)
Benutzerbild von udo69
Since: Jan 2008
Posts: 493
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Titanocen Beitrag anzeigen
Ich finde ohne die gespielten Hände zu kennen kann man das schlecht beurteilen, vllt. sind ja auch zwei monsterhände gegeneinander gelaufen, who knows .....
Muss ich dir völlig recht geben. Sowas kann jedem passieren. Kein Pokerspieler der Welt kann garantieren, nicht sehr früh aus einem Turnier zu fliegen, es sei denn er sitzt aus.
 
Alt
Standard
15-05-2008, 17:47
(#7)
Benutzerbild von [SfS]Hell
Since: Nov 2007
Posts: 1.890
Ist vielleicht nicht unbedingt optimal für Ihn gelaufen,....aber was sind denn schon 1500FPP für ihn,...
 
Alt
Standard
15-05-2008, 17:55
(#8)
Benutzerbild von Overchurch
Since: Sep 2007
Posts: 177
Raymer ist mit Sicherheit jemand der bei solchen Turnieren nur auf sieg spielt und wenn es eben in den ersten 15 Minuten einen Spot gibt um aufzudoppeln, wird er es eben nutzen.
Wie oben schon erwähnt, schwer zu sagen ohne genauere Infos!
 
Alt
Standard
15-05-2008, 17:58
(#9)
Benutzerbild von manupokr
Since: Nov 2007
Posts: 280
BronzeStar
...aber was sind denn schon 1500FPP für ihn,...[/QUOTE]

15.000FPP !!
Aber man kann ja nicht sagen er ist schlecht !!!
Du hast ja die Hand nicht als er rausgeflogen ist.
Vielleicht sass er im BB mit AK und auf dem flop kam ass high !!
Er reisst natürlich und sein gegner callt und bekommt einen Backdoorflush/straight !!

Es kann sein das sein gegener mitkam weil es ja eine Bounty gab !
 
Alt
Standard
15-05-2008, 17:59
(#10)
Benutzerbild von halloduaff
Since: May 2008
Posts: 3
WhiteStar
Zitat:
Zitat von Titanocen Beitrag anzeigen
Ich finde ohne die gespielten Hände zu kennen kann man das schlecht beurteilen, vllt. sind ja auch zwei monsterhände gegeneinander gelaufen, who knows .....

ich hab das event aus interesse live beobachtet, greg ist rausgeflogen als er einen bluff durchziehen wollte, aber gecallt wurde
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
War wohl eher ein Fehler, aber weiss es nicht? pitbug Poker Handanalysen 8 30-04-2008 18:07
[Bericht] Justice - Es gibt Ihn wohl doch den Poker Gott ZiwiX Blogs, Berichte, Brags & Beats 15 29-12-2007 00:21