Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Ein unglaubliches Board und eine extrem schwere Entscheidung!!

Alt
Standard
Ein unglaubliches Board und eine extrem schwere Entscheidung!! - 15-05-2008, 20:04
(#1)
Benutzerbild von PBurn
Since: Nov 2007
Posts: 66
Also es geht um ein Deep-Stack Cash-Game jeder hat 200 BB. Es ist ein Full Ring Table. Ihr sitzt in im Cut Off. Ihr bekommt x x. Es wird gefoldet bis MP2 dieser Raist auf 4 BB. Es wird zu euch gefoldet. Ihr reraist auf 12 BB. Alle Spieler bis zum Raiser folden dieser Callt. Pot: 25,5 BB. Reststack: 188 BB. Der Flop kommt: x x x. Der Spieler checkt zu euch. Ihr feuert eine Bet in Höhe von 20 BB. Der Gegner Reraised auf 50 BB und ihr callt den Raise. Pot: 125,5 BB. Reststack: 138 BB. Der Turn bringt x. Der Gegner checkt den Turn, aufgrund der gefährlichen Karte checkt ihr behind. Pot weiterhin 125,5 BB. Reststack immer noch bei 138 BB. Es folgt der River x. Der Gegner pusht All In. Wie lautet eure Entscheidung? Call oder Fold?

Nochmal das gesamte Board:
x x x x x

Kurz zur Hand: Dieses Szenario stammt aus einem Cash-Game im Februar in Las Vegas mein Bekannter saß an diesem Tisch, war allerdings nicht in die Hand involviert. Mich würde nur eure Meinung interessieren was ihr getan hättet.

Geändert von PBurn (15-05-2008 um 20:09 Uhr).
 
Alt
Standard
15-05-2008, 20:12
(#2)
Benutzerbild von Noah2407
Since: Oct 2007
Posts: 847
Die einzigste Hand die Quads Könige schlagen ist Straight Flush und Royal Flush.
Da gibts nicht viel zu überlegen.
Ich hatte nur einmal gesehen dass ein Spieler Quads weggeschmissen hatte und das war Jonny Chan. Da war aber auch die Board constuction etwas anders. Das war der beste Fold den ich gesehen habe. Aber sonst: Hau rein die Chips.


Zitat:
Zitat von gerd85 Beitrag anzeigen
naja dafür gibst ja poker.ist ja imo grad das tolle am pokern dass man mit seiner spielsucht seine alkholsucht finanzieren kann.
Suckin too hard on the Lollipop
 
Alt
Standard
15-05-2008, 20:34
(#3)
Benutzerbild von Harlequin80
Since: Sep 2007
Posts: 99
Zitat:
Zitat von Noah2407 Beitrag anzeigen
Die einzigste Hand die Quads Könige schlagen ist Straight Flush und Royal Flush.
Da gibts nicht viel zu überlegen.
Ich hatte nur einmal gesehen dass ein Spieler Quads weggeschmissen hatte und das war Jonny Chan. Da war aber auch die Board constuction etwas anders. Das war der beste Fold den ich gesehen habe. Aber sonst: Hau rein die Chips.
Wie soll das Board denn noch mehr nach Straight/Royal Flush aussehen?
Aber ich glaube nicht, dass ich Quads wegschmeisse könnte.
 
Alt
Standard
15-05-2008, 20:39
(#4)
Benutzerbild von tentakel5
Since: Sep 2007
Posts: 72
BronzeStar
also die pik 9 hat er wohl nich da er aber das raise gecallt hat hat er wohl ein ass, es kann also gut sein dass er das pik ass hat--> fold
andere möglichkeit is ein fullhouse mit QQ oder JJ--> call, ich hätte ihm das pik ass zugetraut auf jeden fall ein seeehr schwerer zug,
bitte um auflösung wenns eine gibt
 
Alt
Standard
15-05-2008, 20:39
(#5)
Benutzerbild von ashuz
Since: Dec 2007
Posts: 814
Versteh jetzt nicht, was daran schwer sein soll. Es gibt 2 Karten, die dich verlieren lassen. Ja, es ist möglich, dass er die hat, aber es gibt keine Gewissheit beim Pokern. Das Risiko muss man eingehen, sonst braucht man nicht zu pokern.
 
Alt
Standard
15-05-2008, 20:44
(#6)
Benutzerbild von z-escary
Since: May 2008
Posts: 13
schwierig..bei mir wuerde es auf meinen read auf den gegner ankommen. die 9 würde ich ihm definitv nicht geben. allerdings könnte ich die glaubig quads nicht wegschmeissen :/
 
Alt
Standard
15-05-2008, 20:51
(#7)
Benutzerbild von Tzare
Since: Apr 2008
Posts: 1.119
easy call , Quads folden geht ja mal garnicht .

Naja ich hätts gleich am Flop gepusht , wer auf dem board nur callt ist eh selbst schuld ...
 
Alt
Standard
15-05-2008, 20:51
(#8)
Benutzerbild von Gurkenking
Since: Dec 2007
Posts: 13
Als GURKENKING ist das für mich selbstverständlich ein CALL ;-)
Wenn mein Gegner natürlich nach dem Turn unruhig auf seinem Platz rumrutscht, rot anläuft und am ganzen Körper zittert, dann überlege ich es mir vielleicht nochmal ;-)
 
Alt
Standard
15-05-2008, 20:56
(#9)
Benutzerbild von Harlequin80
Since: Sep 2007
Posts: 99
Also wenn ich mir den Handverlauf nochmal anschaue, dann würde ich den anderen entweder auf AA oder auf ein Set setzen.
 
Alt
Standard
15-05-2008, 20:57
(#10)
Benutzerbild von udo69
Since: Jan 2008
Posts: 493
BronzeStar
Pot Odds von etwa 2:1. Schlagen tun mich nur 2 Karten aus dem Deck, eine davon ist reasonable.
Würde mein Gegner mit Royalflush hier pushen? Oder eher ein Valuebet machen, gegen dass ich kaum folden kann, wenn ich irgenwas habe?
Für mich ein klarer Call.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
das anfängerwissen ist schwere lektüre LadyIdcze IntelliPoker Support 9 02-04-2008 21:06
NL25 -Aces bei extrem drawy board sb222 Poker Handanalysen 12 19-12-2007 13:46
NL10SH schwere entscheidung amTurn pichp01 Poker Handanalysen 15 19-12-2007 12:28