Alt
Standard
Lampenfieber!! - 16-05-2008, 02:48
(#1)
Benutzerbild von 111roma111
Since: Mar 2008
Posts: 12
Hallo,
ich habe in einem anderen pokerraum ein ticket für ein 1Mio$-spiel gewonnen. Und nu???
Bisher gabs für mich nur freerolls und kleinstbeträge.
Wie spielt man bei nem spiel mit ein paar hundert $$ buyin?
Bin gerade dabei, die vorbereitungen auf den 2. test zu lernen.
Spiel ich aggressiv oder nur beste hände?
Tips für frühes spiel, bubble??
Wie schlafe ich die nacht davor?

Ich danke schon mal sehr für jedes mitgefühl
roma
 
Alt
Standard
16-05-2008, 03:07
(#2)
Benutzerbild von monnemma
Since: Nov 2007
Posts: 645
Erstmal Glückwunsch zum Ticket.
Ich rate Dir, Dein Spiel nicht kurzfristig zu ändern.
Indem Du über Veränderungen nachdenkst, wirst Du Dich nur selbst verunsichern.

Schlecht kann Dein Spiel ja nicht sein, sonst hättest auch nicht geschafft, das Ticket zu gewinnen.

Viel Erfolg !


In Wirklichkeit ist die Realität ganz anders
MTT spielen mit der Community - die Intellipoker.com Teamliga
 
Alt
Standard
16-05-2008, 03:18
(#3)
Benutzerbild von 111roma111
Since: Mar 2008
Posts: 12
Danke sehr.
Dank intelli bin ich seit einiger zeit dabei, meine spielweise ständig zu verändern (zu verbessern!? ). Wie gesagt, ich lerne gerade für Test 2. Soll ich für ne woche aufhören zu lernen, freerolls weiterspielen (spiel ich wegen der vielen pre-flop-allins anfangs sehr aggressiv - hop oder top sozusagen)?
roma
 
Alt
Standard
16-05-2008, 05:17
(#4)
Gelöschter Benutzer
Zitat:
Zitat von 111roma111 Beitrag anzeigen
Danke sehr.
Dank intelli bin ich seit einiger zeit dabei, meine spielweise ständig zu verändern (zu verbessern!? ). Wie gesagt, ich lerne gerade für Test 2. Soll ich für ne woche aufhören zu lernen, freerolls weiterspielen (spiel ich wegen der vielen pre-flop-allins anfangs sehr aggressiv - hop oder top sozusagen)?
roma
lernen ist was schönes... nimm dir mal die BSS vor.
ansonsten locker bleiben! suchst du nach dem patentrezept zu gewinnen??? also wenn du die ersten beiden stunden überstehst bei dem turnier ist das fürs erste mal ne reife leistung. über das preflop allin gedonke musst du dir keine gedanken machen. wirst du bei dem turnier nicht erleben. stop and go läuft aber dafür ziemlich gut. das ist kein freeroll und die leute wollen weit kommen für ihr geld. aggressiv ja! spiele tight beim ersten mal, zumindest am anfang. an der bubble werde loose. nach der bubble wirds hektisch. die blinds sind dann schon hart und viele müssen sich aufdoppeln. richtung final table musst du vor allem darauf achten deinen blind zu verteidigen und aggressiv zu spielen. lass dich nicht mit spekulativen händen am schluss auf ein spiel ein. sowas wird sehr schnell richtig teuer.

viel viel glück
vvolf69
 
Alt
Standard
16-05-2008, 08:51
(#5)
Benutzerbild von krueppel1
Since: May 2008
Posts: 745
spiel wie du immer spielst... am besten tight aber mit moves... das sollte dann klappen, wenne kurz vorm geld bist kannst nen gang zurückschalten, wenn die gegner das auch tun... dann pushen um blinds zu klauen...

VIIIIIIEEEEEEEEL GLÜÜÜÜÜÜÜÜÜCK
 
Alt
Standard
16-05-2008, 09:16
(#6)
Benutzerbild von [SfS]Hell
Since: Nov 2007
Posts: 1.890
Als erstes meinen allergrößten Respekt und GLÜCKWUNSCH!
Mach dich nicht verrückt. Du wirst mit deinem Spiel sicher einen Erfolg verbuchen. Spiele wie immer. Kann gar nicht so schlecht sein, denn du hast ja ein Ticket,...
 
Alt
Standard
16-05-2008, 10:06
(#7)
Benutzerbild von hermecke
Since: Sep 2007
Posts: 289
BronzeStar
Glückwunsch zu deinem ticket. Wenn dein spiel für dieses ticket gereicht hat dann spiels du anscheinend erfolgreich. Also spiele nicht anders nur weil es um ein wenig mehr geht. HAlte an deinem spiel fest und sei undurchschaubar für deine gegner indem du es von zeit zu zeit veränders. So komms du dann auch ins geld
 
Alt
Standard
16-05-2008, 20:24
(#8)
Benutzerbild von RagingXRay
Since: Jan 2008
Posts: 518
Wow, Gratulation zu dem Ticket. kanst du es vielleicht gegen Bares eintauschen? Das wäre vielleicht die beste Variante für einen Neuling sich das Buy in zu holen und damit vielleicht eine kleine Bankroll aufbauen.

Ansonsten versuche zu Beginn nur die besten Hände zu spielen und bei steigenden Blinds immer so wenig wie möglich zu callen und mehr zu Raisen. Außerdem schau darauf, daß du nur Pots spielst, wo weniger Leute darin involviert sind, und auf alle Fälle Showdowns vermeiden. Viel Glück!
 
Alt
Standard
16-05-2008, 20:48
(#9)
Benutzerbild von herthafrosch
Since: Nov 2007
Posts: 309
Mach dich nicht schon vorher verrückt! Spiel die ersten Levels tight und beobachte die anderen Spieler am Tisch.
So ein Turnier kannst du nicht mit nem Freeroll vergleichen.
Wenn du es bei diesem Turnier bis ins Geld schaffst, kannst du schon stolz auf dich sein.
 
Alt
Standard
16-05-2008, 20:51
(#10)
Benutzerbild von Patrock19
Since: Mar 2008
Posts: 196
Is das Ticket für das $1 Million Turbo Takedown Turnier nächste Woche Sonntag? Würd dir raten dein Spiel so wie sonst auch durchzuziehen.