Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

how to play the fish - QQ - 3/6

Alt
Standard
how to play the fish - QQ - 3/6 - 18-05-2008, 08:18
(#1)
Gelöschter Benutzer
und how to read

BB:44/16/1.6/44

Full Tilt 3/6 Hold'em (6 handed)

Preflop: Hero is Button with , .
UTG raises, 2 folds, Hero 3-bets, 1 fold, BB calls, UTG folds.

Flop: (8.50 SB) , , (2 players)
BB checks, Hero bets, BB raises, Hero calls.

call flop, raise turn für die value

Turn: (6.25 BB) (2 players)
BB checks, Hero bets, BB raises, Hero calls.

??? bet is klar, dann rais gegen fd's, tp und evtl mp oder cd gegen 2p, set und AA,KK?

River: (10.25 BB) (2 players)
BB bets, Hero calls.

Final Pot: 12.25 BB
 
Alt
Standard
18-05-2008, 08:20
(#2)
Benutzerbild von HungryEyes42
Since: Dec 2007
Posts: 5.046
*MOVE* >>> Fixed Limit Hold'em - Beispielhände - FL: 0,50/1$-3/6$
 
Alt
Standard
18-05-2008, 13:17
(#3)
Benutzerbild von Mart83
Since: Aug 2007
Posts: 2.465
Hm, das ist eine sehr merkwürdige Line, die er da spielt und die ich bisher auch noch nicht so oft gesehen habe.
Was könnte er haben? Eine Flushdraw spielen die meisten Gegner mit diesen Stats anders. Einen Straightdraw mit 64s halte ich auch für unwahrscheinlich.
Der Gegner ist ja halbwegs aggressiv preflop, ich denke daher auch eher nicht, dass er hier AA, KK slowplayen würde auf Basis seiner Stats. Bleiben Twopair Combos und Sets. An halbwegs sinnhaften TP Kombos bleibt eigentlich nur T8s (auch wenn dies stark discounted ist). Am sinnhaftesten sind meiner Meinung daher hier nur Sets und Toppair Kombinationen ala AT und KT. Ich frage mich jedoch, ob dieser Typ leaky Gegner hier mit TT, 55, 33 den Flop checkraisen würde und nicht lieber "genial" bis zum Turn warten würde.
Somit würde ich seine Range hart Richtung Top Pair Top Kicker gewichten und deinen wahrscheinlichen Plan Call Flop Raise Turn in Realität umsetzen. Mein Vote geht Richtung 3bet Turn Calldown auf Cap.
 
Alt
Standard
18-05-2008, 13:52
(#4)
Benutzerbild von jaybeastie
Since: Oct 2007
Posts: 676
BronzeStar
puh weird hand!
ich hätts aber wohl wie du gespielt und calldown gegen two pair set gewählt...
 
Alt
Standard
18-05-2008, 16:32
(#5)
Gelöschter Benutzer
leuten die solche lines spiele und nen fischigen eindruck machen, trau ich da schon zu ein preflop monster wie AA/KK preflop slowzuplayen.
So eine line wird von fischen entweder mit draws oder als value line gespielt. Da das board hier extrem draw lastig ist, tendiere ich jetz zu 3bet/cd. leider denk ich wärend den händen nicht immer so klar und lass mich da von bauchgefühlen leiten.

Geändert von Gelöschter Benutzer (18-05-2008 um 16:40 Uhr).
 
Alt
Standard
18-05-2008, 20:01
(#6)
Benutzerbild von Tzare
Since: Apr 2008
Posts: 1.119
Er hat entweder ein Monster oder einen starken Draw bei der line.

Turn kannst du auf keinen Fall folden , nen raise macht aber auch wenig Sinn weil nen Draw nen easy call hat und nen Monster dich cappt , allerdings ist so ein freak auch in der Lage Draws gelegentlich zu cappen , nen guten Fold hast du also immernoch nicht .


Lieber passiv bleiben und turn und river callen .
Wenn er den river wieder ancheckt freue ich mich und nehme den free sd !
 
Alt
Standard
19-05-2008, 03:15
(#7)
Benutzerbild von Picasso25
Since: Dec 2007
Posts: 5.494
Supernova
Zitat:
Zitat von Tzare Beitrag anzeigen
Er hat entweder ein Monster oder einen starken Draw bei der line.

Turn kannst du auf keinen Fall folden , nen raise macht aber auch wenig Sinn weil nen Draw nen easy call hat und nen Monster dich cappt , allerdings ist so ein freak auch in der Lage Draws gelegentlich zu cappen , nen guten Fold hast du also immernoch nicht .


Lieber passiv bleiben und turn und river callen .
Wenn er den river wieder ancheckt freue ich mich und nehme den free sd !
also wenn den river checkt, dann setzte ich!
Zu oft sehe ich wie diese leute ein Toppair ähnlich spielen bzw. nen draw.
Lustig finde ich übrigens auch, dass UTg preflop auf die 3-bet foldet.
Andere frage: ich hätte wahrscheinlich flop ge 3-bettet, v.a., weil auch viele draws möglich sind mit flush und straight.
die will ich ihm teuer machen, klar verpasse ich theoretisch value, aber ich gebe keine billigen frrcaeds her, wie seh tihr das?
 
Alt
Standard
19-05-2008, 13:49
(#8)
Benutzerbild von Tzare
Since: Apr 2008
Posts: 1.119
Zitat:
Zitat von Picasso25 Beitrag anzeigen
also wenn den river checkt, dann setzte ich!
Zu oft sehe ich wie diese leute ein Toppair ähnlich spielen bzw. nen draw.
Er hat wie schon gesagt Top pair oder besser ( wobei ich eine bessere hand als tp wahrscheinlicher finde) oder einen Draw .
Problem ist das er den Draw auf die bet eh folden wird und dich mit besseren Händen nochmal c/r spielt , was du wieder callen müsstest .

---> mit ner bet bekommen wir selten value von schlechteren Händen zahlöen aber 2 bets an bessere !


Zitat:
Zitat von Picasso25 Beitrag anzeigen
Andere frage: ich hätte wahrscheinlich flop ge 3-bettet, v.a., weil auch viele draws möglich sind mit flush und straight.
die will ich ihm teuer machen, klar verpasse ich theoretisch value, aber ich gebe keine billigen frrcaeds her, wie seh tihr das?
Er wird mit einem Draw fast immer den turn nochmal betten , wenn du erst am turn raist machst du ihm seinen Draw also viel teurer!

Kommt aber auch drauf an wie man selber seine Draws in der Situation spielt , wenn man häufig vor freecard 3bettet dann kann man auch gut mit starken Madehands ip 3betten da man dann seine Hand ziehmlich unterrepresentiert .
 
Alt
Standard
20-05-2008, 00:25
(#9)
Gelöschter Benutzer
Zitat:
Zitat von Tzare Beitrag anzeigen
Er hat wie schon gesagt Top pair oder besser ( wobei ich eine bessere hand als tp wahrscheinlicher finde) oder einen Draw .
any T, any 5, JJ,99-66 und evtl. 44. is vielleicht etwas optimistisch, aber du siehst da sicher zu schwarz.

Zitat:
Zitat von Tzare Beitrag anzeigen
Problem ist das er den Draw auf die bet eh folden wird und dich mit besseren Händen nochmal c/r spielt , was du wieder callen müsstest .
er wird nen draw nie folden. da er auch viele schlechtere hände hier ähnlich overplayen kann, seh ich hier imo noch nen guten raise.


Zitat:
Zitat von Picasso25 Beitrag anzeigen
also wenn den river checkt, dann setzte ich!
Zu oft sehe ich wie diese leute ein Toppair ähnlich spielen bzw. nen draw.
Lustig finde ich übrigens auch, dass UTg preflop auf die 3-bet foldet.
Andere frage: ich hätte wahrscheinlich flop ge 3-bettet, v.a., weil auch viele draws möglich sind mit flush und straight.
die will ich ihm teuer machen, klar verpasse ich theoretisch value, aber ich gebe keine billigen frrcaeds her, wie seh tihr das?
b/3b flop is hier auch ne gute line und wäre auch meine alternative gewesen. Da er aber auch viele andere hände auser draws da so spielt, is hier imo call flop raise turn besser. freecard geben wir ihm ip am turn sowieso nicht.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Bericht] Ein Fish bei der Sunday Million saurebrause Blogs, Berichte, Brags & Beats 53 14-01-2008 17:10
A9osh TP vs Fish oelli_ger Poker Handanalysen 5 20-12-2007 15:43