Alt
Standard
180er final table - 19-05-2008, 23:21
(#1)
Benutzerbild von flohxy
Since: Mar 2008
Posts: 46
Diese Hand ist vom 33+3 Turbo Sng Final Table mit 180 Startern.
Auszahlung (ungefähr)
1. 1800
2. 1100
3. 700

Meine Gedanken zu der Hand:
Die vorherige hand hat er meinen StealRaise, mit einem Allin beantwortet worauf ich mit A9 gefoldet hab. Als er dann die nächste Hand wiederrum geraised hat, dachte ich mir das er diesmal nichts tolles haben kann.
Seine Stats waren die letzten 21Hände(3level):
Vol.Pot: 35%
PFR: 22%
Att.Steal.Blinds:22%
Aggr.Faktor: 1.33

Blinds 2500/5000 ante: 500.... (sorry das ich das vergessen hab)

saw flop|saw showdown

Hero (t79.538)
Button (t163.126)
SB (t27.336)

Preflop: Hero is BB with , .
Button raises to t20000, 1 fold, Hero raises to t79038, Button calls t59038.

Flop: (t158576) , , (2 players)

Turn: (t158576) (2 players)

River: (t158576) (2 players)

Final Pot: t158576

Freue mich auf euer Feedback

Geändert von flohxy (20-05-2008 um 14:58 Uhr).
 
Alt
Standard
20-05-2008, 09:30
(#2)
Benutzerbild von n3wamst3rdam
Since: Apr 2008
Posts: 163
SilverStar
Interressant wären noch die Blinds.

Bei 2.500/5.000 ist die Situation anders als bei 5.000/10.000,
generell finde ich es schwieriger diesen Move bei kleineren Blinds zu machen wo du noch Zeit hast den shorty aus dem Spiel zu bekommen. Bei kleinen Blinds will ich versuchen den Shorty zu eleminieren und habe dann noch genügend Spielraum im HU den Gegner zu besiegen.

Bei hohen Blinds und diesem Read geb ich mir genug FE um so zu spielen, immerhin bekommst Du 1/4 deiner Chips hinzu bei einem Fold vom BU und bei einem Gewinn deines Blattes bist diejenige die Druck ausüben kann.
 
Alt
Standard
20-05-2008, 09:35
(#3)
Benutzerbild von flocen
Since: Nov 2007
Posts: 585
Zitat:
Zitat von n3wamst3rdam Beitrag anzeigen
Interressant wären noch die Blinds.

Bei 2.500/5.000 ist die Situation anders als bei 5.000/10.000,
generell finde ich es schwieriger diesen Move bei kleineren Blinds zu machen wo du noch Zeit hast den shorty aus dem Spiel zu bekommen. Bei kleinen Blinds will ich versuchen den Shorty zu eleminieren und habe dann noch genügend Spielraum im HU den Gegner zu besiegen.

Bei hohen Blinds und diesem Read geb ich mir genug FE um so zu spielen, immerhin bekommst Du 1/4 deiner Chips hinzu bei einem Fold vom BU und bei einem Gewinn deines Blattes bist diejenige die Druck ausüben kann.
Genau andersrum isses richtig: Bei hohen Blinds verschwindet der
shorty demnächst von alleine. wenn die blinds nicht scho sehr hoch sind wart ich dass busten des shortys ab - geht ja doch um ein hübsches sümmchen für den 2. platz, wenn net ist mir AT für nen repush eindeutig gut genug
 
Alt
Standard
20-05-2008, 10:19
(#4)
Benutzerbild von n3wamst3rdam
Since: Apr 2008
Posts: 163
SilverStar
Hast Du auch meinen Post richtig gelesen?

Wenn die Blinds hoch sind und du so eine starke Hand hast ist der Push eher geegnet als bei kleinen Blinds. Du hast mit deinem Stack keine Zeit, da bei einem Aufdoppler die Sache für den Shorty schon wieder ganz anders aussieht. Deshalb ist bei 5000/10000 der Move in Ordnung.

Wenn ihr Read stimmt hast du massig FE

[URL=http://www.holdemresources.net/hr/sngs/icmcalculator.html?action=calculate&bb=10000&sb=50 00&ante=0&structure=0.5%2C0.3%

Geändert von n3wamst3rdam (20-05-2008 um 10:46 Uhr).
 
Alt
Standard
20-05-2008, 12:18
(#5)
Benutzerbild von flocen
Since: Nov 2007
Posts: 585
Hier kannst du keine ICM-Berechnung durchführen, da ICM davon ausgeht, dass wir entweder first in zum pushen kommen oder einen Push callen müssen.

Was den Repush angeht, prinzipiell find ich sowas net schlecht hier würde ich jedoch lieber den Druck auf den Shortstack ausüben, da sich der 2. platz schon rentiert.

Des weiteren hat sich der Bigstack mit einem PFR von 22% bislang nicht gerade als Maniac benommen, wenn wir annehmen, dass er mit dieser Range auch callt haben wir hier nur nen Flip, da wir aber davon ausgehen müssen dass er etwas tighter callt sind wir im Falle eines calls hinten. Hab jetz leider den SnG-Wiz nicht zur Hand, der könnte genau sagen ob du hier mit Edge repushen kannst aber hier möchte ich mit dem Shorty am Tisch einfach nicht flippen
 
Alt
Standard
20-05-2008, 13:50
(#6)
Benutzerbild von n3wamst3rdam
Since: Apr 2008
Posts: 163
SilverStar
Ich gebe Dir im großen und ganzen Recht, ich seh halt FE und mag nicht unbedingt gecallt werden.
Wenn ich mich aber auf den 2. Platz folde, habe ich kaum noch Chancen auf den Sieg, da der Bigstack wohl weiter Druck machen wird und meine Stack schmilzt.

Bei dem Read geh ich nicht von den Stats aus, sondern von seiner Art zu spielen. Wenn ich einen Steal von einem Gegner pushe und er foldet, Stufe ich ihn als ängstlich ein und werde natürlich weiter Druck machen. Wenn er so denkt, hat er eine weite Range und die würde ich dann mit A10 ausnutzen

Ich gehe dabei von BB 10.000 aus.


Ansonsten ist ein Fold auch nicht verkehrt, aber so würde ich halt spielen, da ich erster werden will.
 
Alt
Standard
20-05-2008, 14:02
(#7)
Benutzerbild von Sir_Philllll
Since: Nov 2007
Posts: 116
interessante diskussion...habt beide auf eure weise recht. poker spielen kann man halt nicht perfekt in solch einer situation.
 
Alt
Standard
20-05-2008, 14:03
(#8)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zitat:
Als er dann die nächste Hand wiederrum geraised hat, dachte ich mir das er diesmal nichts tolles haben kann.
Ist das logisch?

Zitat:
1. 1800
2. 1100
3. 700

Hero (t79.538)
Button (t163.126)
SB (t27.336)
Hir müsste man mal ausrechnen, was die Chips in diesem Moment genau wert sind und mit

Hero (t160.000)
Button (t83.126)
SB (t27.336)

bzw.

Button (t243.126)
SB (t27.336)

vergleichen. Kann das jemand hier ausrechnen?

AT ist hier natürlich eine starke Karte, der kann ja mit any two kommen und muss dann auch "wegen Odds" alles zahlen. Vermutlich hast Du ca. 60% zu gewinnen.

Müsste OK gespielt sein m.E., auch wenn die Chipsituation ein bisschen blöd ist. Aber Rechnen geht hier natürlich vor.
 
Alt
Standard
20-05-2008, 15:02
(#9)
Benutzerbild von flohxy
Since: Mar 2008
Posts: 46
Zitat:
Zitat von skyflyhi Beitrag anzeigen
Ist das logisch?
Naja, hehe... eigentlich nicht... aber in der situation wollte ich mich einfach nicht von ihm rumschubsen lassen, daher war mein gedankengang so

ach blinds warn 2500/5000 ante: 500

Geändert von flohxy (20-05-2008 um 16:43 Uhr).
 
Alt
Standard
20-05-2008, 20:41
(#10)
Benutzerbild von longhoorisch
Since: Feb 2008
Posts: 220
BronzeStar
Ich finde den move auf jeden fall in ordnung, fände allerdings auch einen fold gerechtfertigt.
Dass er so wenige chips hat, heißt nicht viel, da er mit einem double up wegen antes usw. danach fast geanuso viel hat wie du.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Final-Table Patrock19 Poker Handanalysen 30 23-08-2008 17:03
4,40$ 180er SNG - Finale Table freakman111 Poker Handanalysen 11 21-05-2008 20:34
DEAL am FINAL TABLE XIIIIIIIIIIX IntelliPoker Support 6 12-02-2008 12:20
Final Table quatti Poker Handanalysen 132 06-01-2008 18:02