Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL400SH - Quads Aces, wie Value bekommen?

Alt
Standard
NL400SH - Quads Aces, wie Value bekommen? - 20-05-2008, 14:35
(#1)
Benutzerbild von VolkerGuttro
Since: Aug 2007
Posts: 47
Sry fürs nicht-converten! Hat jemand nen Tip für mich, der Kreatief - Converter funktioniert nicht mit PT3...


Villain Unknown, war mein erster Orbit am Tisch.
Wie valuetowne ich hier einen Unknwon?

EverestPoker Game #3259836755: Table Tengiz-7 - $2/$4 - No Limit Hold'em - 23:27:02 - 2008/05/19
Seat 1: Flamma1999 ($380.80)
Seat 2: Unceasing ($979.10)
Seat 3: SUPATILT ($1,505.10)
Seat 4: VarenneIT ($364.00)
Seat 5: PamFarha ($427.00)
Seat 6: VolkerGuttro ($394.00)
Flamma1999 posts the small blind of $2.00
Unceasing posts the big blind of $4.00
The button is in seat #6
*** HOLE CARDS ***
Dealt to VolkerGuttro [Ad Ac]
SUPATILT folds
VarenneIT raises to $14.00
PamFarha folds
VolkerGuttro raises to $48.00
Flamma1999 folds
Unceasing folds
VarenneIT calls $34.00
*** FLOP *** [9s 10s As]
VarenneIT checks
VolkerGuttro bets $71.00
VarenneIT calls $71.00
*** TURN *** [Ah]
VarenneIT checks
VolkerGuttro checks
*** RIVER *** [5c]
VarenneIT checks
VolkerGuttro bets $275.00, and is all-in
VarenneIT folds
*** SUMMARY ***
VolkerGuttro collects $241.00
 
Alt
Standard
20-05-2008, 14:39
(#2)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zitat:
Zitat von VolkerGuttro Beitrag anzeigen
*** TURN *** [Ah]
VarenneIT checks
VolkerGuttro checks
Das geht glaube ich hier gar nicht.
Nachtrag: korrigiert.

Geändert von skyflyhi (20-05-2008 um 19:54 Uhr).
 
Alt
Standard
20-05-2008, 14:51
(#3)
Benutzerbild von VolkerGuttro
Since: Aug 2007
Posts: 47
Also passts so, in der Hoffnung er hittet seinen Flush oder GS oder set, bzw. spielt KK/QQ/JJ mit FD so und ich seh am River bissi bluffy aus und er kann noch nen Herocall auspacken...?
 
Alt
Standard
20-05-2008, 19:53
(#4)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zitat:
Zitat von VolkerGuttro Beitrag anzeigen
Also passts so, in der Hoffnung er hittet seinen Flush oder GS oder set, bzw. spielt KK/QQ/JJ mit FD so und ich seh am River bissi bluffy aus und er kann noch nen Herocall auspacken...?
Ich meine es im Prinzip so:
Der Gegner zahlt die Flop-Bet, der hat ja nicht ohne Grund bezahlt, ein Move, also ein Donken ist dann unterblieben, da musst Du m.E. betten; ich sehe den Sinn des check behind nicht.
Was hat der denn D.E. am Flop bezahlt? Wie ist Deine Analyse?
 
Alt
Standard
20-05-2008, 23:01
(#5)
Benutzerbild von VolkerGuttro
Since: Aug 2007
Posts: 47
Nuja, er is halt unknwon....er kann hier JT mit FD gehabt haben, Kx mit NutFD, QQ mit FD auch ohne, 87/QJ mit FD oder auch ohne...habe keine Ahnung - und genau deswegen stell ich se ja auch zur Diskussion ;-)
 
Alt
Standard
22-05-2008, 05:58
(#6)
Gelöschter Benutzer
Wenn er dich aufm A high Board noch callt und das A am Turn pairt, ändert das die Boardstruktur net sonderlich. Villian callt hier meistens mit nem hohen Spade in der Gewissheit am Flop behind zu sein. Also best line ist imo eine kleine Bet zu feuern ala 1/3 Pot, damit der Gegner evtl. denkt das du den Pot mitnehmen willst(nen A gibt er dir durchs paired wohl eher seltener) und seine KK mit Ks pusht. Ansonsten hat er dann noch ganz solide Outs dich zu callen und du kannst knapp any river pushen.

Tante Edit: Line natürlich fürs Turnplay, Flop ist so ganz solide
 
Alt
Standard
22-05-2008, 15:38
(#7)
Benutzerbild von LordHargon
Since: Dec 2007
Posts: 68
Am Turn nicht checken sondern nen kleinen bet fahren ,der ihm die Odds zu seinem Flush Draw nicht zwingend versaut. Sollte er ihn am River atatsächlich bekommen, Volltreffer! Wenn nicht, dann kannst du trotzdem am River pushen, mit nem nun größeren Pot sieht das auf jeden Fall besser aus.

Wenn die Odds stimmen kann er auch schon am Turn mit dem FD callen. Das ändert wohl nix an seinem Verhalten am River.
 
Alt
Standard
22-05-2008, 16:54
(#8)
Benutzerbild von VolkerGuttro
Since: Aug 2007
Posts: 47
Ok, Danke für eure Bewertungen.

Ihr meint also ich solle am Turn meine Karten auf den Tisch legen und darauf hoffen, daß er sie nicht korrekt readen kann?
Denn die allermesiten machen in RR-Pots halt wirklich NUR mit der Nuts (ok, oder hier nem FH) so ne kleine Bet, die ihn eben noch drin lassen soll...also ein guter Reader kann da schon folden, wohingegen ich durch meinen cb Schwäche zeige und er sich am River zu nem Herocall genötigt fühlen könnte (oder eben noch improvt und ich ihn dann stacke)...
 
Alt
Standard
22-05-2008, 18:53
(#9)
Gelöschter Benutzer
Womit soll er denn am River nen hero Call machen? Du musst ihm doch ne bestimmte Handrange geben... Entweder hat er ein hohes Paar wie KK oder er hat nen FD oder nen FH.

1.) Nen FH kriegste so oder so allin, egal wie du zockst
2.) Von nem FD kriegste keinen Herocall, daher musst du am Turn noch Value extrahieren, damit er am River broke geht wenn der draw ankommt und wenn nicht du maximum Value extrahiert hast
3.) Wenn er ein hohes pair ala KK hat, wird er den Flop meistens flatcallen und dann auf weitre Action folden. Da kriegste imo nie nen Herocall am River. Hat er z.b. nen hohes Spade, dann kriegste halt nur Value, wenn du bettest -> siehe 2.)

Daher finde ich den Riverpush net gut
 
Alt
Standard
07-06-2008, 11:34
(#10)
Benutzerbild von SlowCheetah5
Since: Nov 2007
Posts: 59
BronzeStar
du hättest lieber am turn ansetzen sollen anstatt ihn am river mit einem allin zu verjagen