Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

bankroll management

Alt
Standard
bankroll management - 23-05-2008, 11:38
(#1)
Benutzerbild von esperanto81
Since: Apr 2008
Posts: 321
BronzeStar
auflistung des bankroll managements bei
mtt??
sng??
cash??

no limit

damits auf einer seite versammelt ist falls es dabei unterschiede gibt
 
Alt
Standard
23-05-2008, 12:56
(#2)
Benutzerbild von hamsterharry
Since: May 2008
Posts: 26
WhiteStar
Also Cash kannaste je nachdem wie du die fühlst immer so mit 30-40 Stacks aufs nächste limits aufsteigen! Du spielst beispielsweise NL 20 erst mit 140$, da dein Buy-In ja 4 $ sind.

Sit and goes sinds glaub ich auch immer so 30 Buy-Ins und mit MTTs etc. kenn ich mich leider nicht aus.
 
Alt
Standard
23-05-2008, 12:59
(#3)
Benutzerbild von esperanto81
Since: Apr 2008
Posts: 321
BronzeStar
jap danke bei
cash rechne ich mit 25 stacks
frag mich halt obs bei sitngo und mtt genauso ist
 
Alt
Standard
23-05-2008, 13:39
(#4)
Benutzerbild von PeseusEvans
Since: Oct 2007
Posts: 710
im ausbildungszenter gibt es einen fortgeschritten-artikel zum bankrollmanagment bei mmts. da steht es recht ausführlich erklärt.
 
Alt
Standard
23-05-2008, 13:43
(#5)
Benutzerbild von HungryEyes42
Since: Dec 2007
Posts: 5.046
Zitat:
Zitat von esperanto81 Beitrag anzeigen
auflistung des bankroll managements bei
mtt?? ---> max. 2% deiner Bankroll als buy-in
sng?? ---> max. 5% deiner Bankroll als buy-in
cash?? --> wurde beantwortet
Cash LIMIT ---> min. 700BB (BigBets)

Sollte deine Fragen beantworten ....

Geändert von HungryEyes42 (23-05-2008 um 13:45 Uhr).
 
Alt
Standard
23-05-2008, 14:13
(#6)
Benutzerbild von BoMarcus
Since: May 2008
Posts: 1
Also zu sng`s gabs von Thomas "Buzzer" Bihl in "Poker Matrix" den Tipp zwischen 30 und 50 stackes zu haben. Ich denke es kommt hier auch auf deine Spielweise an. Für konservative solide Spieler reichen sicherlich 30. Machst du aber einen auf Gus Hansen bist du mit 50 sicherlich auf der sicheren Seite.
 
Alt
Standard
23-05-2008, 17:57
(#7)
Benutzerbild von udo69
Since: Jan 2008
Posts: 493
BronzeStar
@ HungryEyes: Das ist aber ziemlich riskant. 20BI für SNG finde ich viel zu gewagt.
Aggressive Strategien gehen von 30, extrem konservative von 100 BI aus.
Persönlich spiele ich mit 50BI, wobei ich mir gelegentliche Shots erlaube.

Für MTT gabs mal eien sehr ausführliche Erläuterung in einem anderen Thread. Hier wird eine genaue Berechnung aufgrund des langfristig zu erwartenden ROI ermöglicht. Einfach mal suchen.
 
Alt
Standard
23-05-2008, 18:08
(#8)
Benutzerbild von HungryEyes42
Since: Dec 2007
Posts: 5.046
Zitat:
Zitat von udo69 Beitrag anzeigen
@ HungryEyes: Das ist aber ziemlich riskant. 20BI für SNG finde ich viel zu gewagt.
Ich habe ja auch klar *max* geschrieben .... Wenn ich 100 buy-ins
brauche, werde ich wohl kaum ein Winning-Player bei den SNGs sein
 
Alt
Standard
23-05-2008, 18:10
(#9)
Benutzerbild von krahler
Since: Dec 2007
Posts: 7
je nachdem ob du bss oder sss spielst anfangen würde ich mit der small stack strategie
 
Alt
Standard
23-05-2008, 20:15
(#10)
Benutzerbild von esperanto81
Since: Apr 2008
Posts: 321
BronzeStar
*hust* ich fang ma einfach bei der fortgeschrittenen profi MTT strategy an ...
HUNGRY ma 100% ercht geb sng hab ich mit 10 stacks gespielt und im schnitt pro sng 2 stack druffgepackt *durch gewinn*

wer da mit 100 stacks spielt *brauch* wird glaub ich nicht glücklich mit der zeit

werdn hier wahrscheinlich einige für bekloppt erklären aber

genau das ist der grund warum ich sng net mehr so gern spiel

deswegen versuch ich mehr über grundlagen von mtt herauszufinden da ich die spielweise *ausser cash* also sng mtt HU recht gut bis sehr gut beherrsche
grundlagen = bankroll ...
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bankroll Management bei 7 Stud Kazaran Poker Handanalysen 24 25-08-2009 11:44
Bankroll Management bei MTT und SnG M@rkusB IntelliPoker Support 31 06-08-2009 10:11
Bankroll-Management für Turniere hazil IntelliPoker Support 26 10-07-2008 10:16
bankroll management speeduphighK aRoNTiLT Blogs, Berichte, Brags & Beats 10 03-05-2008 14:37
Bankroll Management MTTs sostegno Poker Handanalysen 15 30-10-2007 13:33