Alt
Question
1/2 misplayed? - 23-05-2008, 14:42
(#1)
Benutzerbild von Florian215
Since: Oct 2007
Posts: 441
PokerStars Game #17630364425: Hold'em Limit ($1/$2) - 2008/05/23 - 08:18:19 (ET)
Table 'Phaedra' 6-max Seat #2 is the button
Seat 1: wallty ($20 in chips)
Seat 2: richdadon ($13.75 in chips)
Seat 3: Florian215 ($41.50 in chips)
Seat 4: JIMEG1 ($60.75 in chips)
Seat 5: richiegone ($57.50 in chips)
Seat 6: rivobi ($112 in chips)
Florian215: posts small blind $0.50
JIMEG1: posts big blind $1
*** HOLE CARDS ***
Dealt to Florian215 [Ad 3d]
richiegone: folds
rivobi: folds
wallty: folds
richdadon: raises $1 to $2
Florian215: raises $1 to $3
JIMEG1: folds
richdadon: calls $1
*** FLOP *** [6h Td Tc]
Florian215: checks
richdadon: checks
*** TURN *** [6h Td Tc] [3s]
Florian215: checks
richdadon: bets $2
Florian215: calls $2
*** RIVER *** [6h Td Tc 3s] [8c]
Florian215: checks
richdadon: checks
*** SHOW DOWN ***
Florian215: shows [Ad 3d] (two pair, Tens and Threes)
richdadon: mucks hand
Florian215 collected $10.50 from pot
*** SUMMARY ***
Total pot $11 | Rake $0.50
Board [6h Td Tc 3s 8c]
Seat 1: wallty folded before Flop (didn't bet)
Seat 2: richdadon (button) mucked [Ac Qc]
Seat 3: Florian215 (small blind) showed [Ad 3d] and won ($10.50) with two pair, Tens and Threes
Seat 4: JIMEG1 (big blind) folded before Flop
Seat 5: richiegone folded before Flop (didn't bet)
Seat 6: rivobi folded before Flop (didn't bet)

Danach wurde ich von richdadon geflamed, dass ich mein IntelliLogo entfernen solle, da es peinlich sei.
Er hatte selber auch eins.

Was sagt ihr zur Hand und v.a. wer muss das Logo abgeben?

mfg
 
Alt
Standard
23-05-2008, 15:05
(#2)
Benutzerbild von goooglehupf
Since: Apr 2008
Posts: 71
BronzeStar
handconverter FTW!!!

nein, im ernst, mich macht das fertig, die HH so unbearbeitet anzuschauen.
würde auch in keinem anderen forum durchgehen, aber bitte.

zum post: war doch von beiden pretty standard gespielt, dürft also beide das logo behalten
 
Alt
Standard
23-05-2008, 15:36
(#3)
Benutzerbild von Florian215
Since: Oct 2007
Posts: 441
Für andere Foren habe ich auch Handkonverter, die dann auch einwandfrei funktionieren und hier sollte ja an einem gearbeitet werden, zieht sich ja aber bei Intelli grundsätzlich sehr in die Länge.
Würde mich freuen, wenn du mir dann auch gleich einen nennen könntest, der für Intelli gut geeignet ist.

Zudem denke ich nicht, dass es von beiden Standard ist, aber ich sage mal noch nichts. Will nichts vorwegnehmen und mir erst noch ein paar Kommentare dazu anschauen.

mfg
 
Alt
Standard
23-05-2008, 15:47
(#4)
Benutzerbild von Mart83
Since: Aug 2007
Posts: 2.465
Fold Preflop - deine Equity ist Mist gegen Standard Button, insbesondere in High Rake Games ist der 3bet Spew.

As played:
C/F Flop
c/calldown Turn
 
Alt
Standard
23-05-2008, 17:15
(#5)
Benutzerbild von Florian215
Since: Oct 2007
Posts: 441
Gegen eine 40% Range sind wir ja 50:50 mit A3s, allerdings verlieren wir, wenn wir folden 1SB und wir haben ja nur 50:50, wenn wir isolieren.
An den Rake hatte ich dabei allerdings nicht gedacht.

Und warum c/f Flop? Kann man nicht schon am Flop einen Calldown machen? Man hat immerhin 45% Equity und damit würde man ja Value liegen lassen oder?

Jetzt aber mal zu seiner Spielweise:
Eigentlich müsste er ja besonders auf so einem Flopboard mit seinem AQ high eine C- bzw Valuebet machen oder?
 
Alt
Standard
23-05-2008, 17:22
(#6)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zitat:
Zitat von Florian215 Beitrag anzeigen
Kann man nicht schon am Flop einen Calldown machen? Man hat immerhin 45% Equity und damit würde man ja Value liegen lassen oder?
So würde ichs auch sehen.

Zitat:
Zitat von Florian215 Beitrag anzeigen
Jetzt aber mal zu seiner Spielweise:
Eigentlich müsste er ja besonders auf so einem Flopboard mit seinem AQ high eine C- bzw Valuebet machen oder?
Der hat halt irgendwie Preflop und am Flop Angst gehabt, LOL. Dann am Turn wieder Mut geschöpft (Hier böte sich für Dich ein Raise an, was soll der denn haben?), den er aber am River wieder abgelegt hat.

Mal davon abgesehen, dass der Richtige gewonnen hat: Üble Hand, oder?

Nachtrag: Sollte der Flop C/R gespielt werden?
Nachtrag-2: Der Gegner sollte am Flop eine Conti machen?

Geändert von skyflyhi (23-05-2008 um 17:55 Uhr).
 
Alt
Standard
23-05-2008, 18:10
(#7)
Benutzerbild von longhoorisch
Since: Feb 2008
Posts: 220
BronzeStar
Bei dem flop würde sich c/r anbieten, du wärst einfach schlauer, was er halten könnte.
Ich glaube er könnte ein spieler sein, der noch nicht lange fl spielt und deswegen für einen bluff/cb bis zum turn wartet, da er meint, dort höhere fold equity zu haben.
 
Alt
Standard
23-05-2008, 18:14
(#8)
Benutzerbild von HungryEyes42
Since: Dec 2007
Posts: 5.046
*MOVE* >>> Beispielhände - FL: 0,50/1$-3/6$
 
Alt
Standard
23-05-2008, 18:15
(#9)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zitat:
Zitat von longhoorisch Beitrag anzeigen
Ich glaube er könnte ein spieler sein, der noch nicht lange fl spielt und deswegen für einen bluff/cb bis zum turn wartet, da er meint, dort höhere fold equity zu haben.
Der Gegner war gefrustet, da er mit AQ klar vorne lag, dann nur kühl Preflop die 3Bet gecallt hat (um dann Raise Flop zu spielen? So sahs zumindest aus.). Da kam dann aber nix und mit der Turncard wurde er überholt, setzte dann aber selbst an und traf wiederum auf Passivität. Am River war der dann ziemlich sicher gewonnen zu haben.

Und dann war eine Holecard die 3.

Der Spruch "spielst noch nicht lange" fehlte noch.

Geändert von skyflyhi (23-05-2008 um 18:18 Uhr).
 
Alt
Standard
23-05-2008, 21:45
(#10)
Benutzerbild von Florian215
Since: Oct 2007
Posts: 441
Warum ich von c/r abgesehen habe:
Er hatte einen niedrigen AF Faktor und ich dachte mir, dass wenn ich ihn raise wird er alles weglegen, was ich schlage mich aber mit besserem 3betten.

Warum kein Raise am Turn:
Viele Gegner checken am Flop, aber setzen am Turn mit ihren Monstern. Das ist bei vielen ein sicherer Tell. Zudem hab ich es ein bisschen als Bluffinduce gespielt und gehofft, dass er das am River weiterführt..

Bin für andere Gedanken offen ..