Alt
Standard
Fl Hu - 23-05-2008, 16:29
(#1)
Benutzerbild von Scots75
Since: Aug 2007
Posts: 829
Salute,

ein Freund von mir hat mir im Casino vom FL HU vorgeschwärmt. Hat da irgendwer schonmal Erfahrungen mit gemacht?

Gruß
Scots75
 
Alt
Standard
23-05-2008, 18:54
(#2)
Gelöschter Benutzer
swingy dingy. 1000bb minimum
 
Alt
Standard
23-05-2008, 19:02
(#3)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
swingy dingy. 1000bb minimum
Sind da auch "diejenigen" am Start, die man kennt? Oder ist das eine eigene Szene? Rake? Limits? Wo wird das angeboten?

Nachtrag:
LOL, habs kapiert, ich dachte das wird im Casino angeboten.

Geändert von skyflyhi (23-05-2008 um 19:52 Uhr).
 
Alt
Standard
23-05-2008, 19:50
(#4)
Benutzerbild von Tzare
Since: Apr 2008
Posts: 1.119
Hu ist vom rake her erst ab 3/6 , besser noch ab 5/10 empfehlenswert .

Habs hin und wieder auf niedrigeren limits getestet , da gehen dann beide mit 40 BB an den Tisch und wenn einer "gewonnen" hat sind nurnoch 60 BB übrig ...

Soviel ich weiß ist Full tilt auserdem besser geeignet da dort der rake HU bereits bei 0,5$ gecappt ist , bei stars dagegen erst ab 1$ .

Wer Hu spielen will sollte auf den entsprechenden 6 max Limits winningplayer sein , außerdem ist es wichtig recht schnell einzuschätzern ob man eine edge gegen den Gegner hat .
 
Alt
Standard
24-05-2008, 04:53
(#5)
Benutzerbild von Mart83
Since: Aug 2007
Posts: 2.465
Zitat:
Zitat von Tzare Beitrag anzeigen
Hu ist vom rake her erst ab 3/6 , besser noch ab 5/10 empfehlenswert .

Habs hin und wieder auf niedrigeren limits getestet , da gehen dann beide mit 40 BB an den Tisch und wenn einer "gewonnen" hat sind nurnoch 60 BB übrig ...

Soviel ich weiß ist Full tilt auserdem besser geeignet da dort der rake HU bereits bei 0,5$ gecappt ist , bei stars dagegen erst ab 1$ .

Wer Hu spielen will sollte auf den entsprechenden 6 max Limits winningplayer sein , außerdem ist es wichtig recht schnell einzuschätzern ob man eine edge gegen den Gegner hat .
Sehr gutes Posting!
Auf Stars würde ich auch eigentlich erst auf 10/20 einsteigen, da alles darunter der Rake unspielbar macht.
Wobei man sagen muss, dass andere Seiten noch Frecher sind: Ich habe diesen Monat gegen zwei Kollegen HU .5/1 und 2/4 auf Ipoker gespielt zum Fun - der Rake war hierbei auf 2/4 12BB/100 und auf .5/1 14BB/100... ich möchte gerne den Spieler sehen, der diesen ohne Mouthbreather Gegner schlagen will.

Auf Stoxpoker und Deucescracked gibt es übrigens sehr gute HU Videos, sehr zu empfehlen (insbesondere DC).

Die möglichen Winrates liegen im übrigen bei guter Gameselection weit über dem, was im 6max möglich ist - 4BB/100 sind auch heutzutage noch gut machbar, wenn man ein solides, gut ausbalanciertes Game und schlechte Opposition hat.
 
Alt
Standard
24-05-2008, 15:50
(#6)
Benutzerbild von jaybeastie
Since: Oct 2007
Posts: 676
BronzeStar
habe viel 1/2 hu in letzter zeit auf ipoker probiert.
bin overall schon einige bb up, allerdings nur durch hardcore tableselection. habe gegen jeden anständigen gegner abgebrochen und nur gegen die fishe weitergespielt... meist so lange bis diese broke waren
der rake ist richtig bitter und ohne anständiges rakeback geht HU auf diesen limits nicht wirklich. ich sehe es aber auch ein bisschen als longterm-investition an hier auf 1/2 ein bisschen zu spielen, und solange ich noch ein paar bbs rausschlagen kann ists ja umso besser
wenn man nämlich erst auf 5/10 anfängt mit HU könnte das der BR irgendwie noch mehr schaden denke ich
 
Alt
Standard
24-05-2008, 17:20
(#7)
Benutzerbild von Tzare
Since: Apr 2008
Posts: 1.119
Zitat:
Zitat von jaybeastie Beitrag anzeigen
wenn man nämlich erst auf 5/10 anfängt mit HU könnte das der BR irgendwie noch mehr schaden denke ich
Wenn man 5/10 6max schlägt sollte man auch gegen die fishe im Hu ne edge haben .
Und ipoker wäre wirklich das letzte wo ich Hu spielen würde da ist der rake sowas von unverschämt hoch , da kannst du longterm selbst gegen ultra fishe kein winningplayer sein auf den lowstakes ...
 
Alt
Standard
25-05-2008, 17:16
(#8)
Benutzerbild von jaybeastie
Since: Oct 2007
Posts: 676
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Tzare Beitrag anzeigen
Wenn man 5/10 6max schlägt sollte man auch gegen die fishe im Hu ne edge haben .
Und ipoker wäre wirklich das letzte wo ich Hu spielen würde da ist der rake sowas von unverschämt hoch , da kannst du longterm selbst gegen ultra fishe kein winningplayer sein auf den lowstakes ...
hast vollkommen recht.
denke trotzdem, dass HU ne starke umstellung erfordert und "training" hilft!
ipoker HU rake geht wirklich gar nicht klar, aber IMO ist es möglich das longterm zu schlagen...
man braucht nur möglichst fishige gegner und ich sag mal 70% die da HU auf dem level spielen fallen in die kategorie (evtl. ja auch weil ein "thinking player" nicht auf die idee käme dort HU zu spielen wegen des rakes)
 
Alt
Standard
25-05-2008, 17:38
(#9)
Gelöschter Benutzer
TILT!!!1!11 is vorprogrammiert. wenn man da nicht ne stunde lang enspannt jede hand verlieren kann, sollte man imo die fingerchen davon lassen.
 
Alt
Standard
25-05-2008, 19:03
(#10)
Benutzerbild von Tzare
Since: Apr 2008
Posts: 1.119
sicher ?
Hab da nicht so die Ahnung von aber eigentlich müsste die varianz aufgrund der viel größeren edge die man mit guter gegnerselection hat doch abnehmen .

Klar kanns auch mal derbe runtergehen wenn man mal für 20 min carddead ist , aber longterm sollte das doch weniger swingy sein als z.B. 6 max oder hab ich da jetzt nen Denkfehlker drin ?