Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Outs&Odds need help ;(

Alt
Standard
Outs&Odds need help ;( - 23-05-2008, 21:06
(#1)
Benutzerbild von blind2river
Since: Nov 2007
Posts: 12
BronzeStar
Hallo, wer kann mir 1 oder 2 Fragen beantworten?
Zum Einen:
Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit (das sind wohl Odds) bei nur 2 Spielern am Tisch, dass Spieler1 gewinnt?
Spieler1 hat
Spieler2 hat
Auf dem Board ist

Die 2. Frage ist diese:
Wieder nur 2 Spieler am Tisch
Spieler1:
Spieler2:
Flop ist:

Wieviele Outs hat Spieler1 mit dem Turn?

Danke für Euer Wissenstransfer
 
Alt
Standard
23-05-2008, 22:28
(#2)
Benutzerbild von udo69
Since: Jan 2008
Posts: 493
BronzeStar
Frage 1: 14 Outs (9 Herz, T, 3x9), das sind etwa 30%

Frag2: 7 Outs (3xA, 4x9), wenn das A kommt, hat AK aber einen redraw aufs Fullhouse
 
Alt
Standard
ja?? - 24-05-2008, 10:11
(#3)
Benutzerbild von otti78
Since: May 2008
Posts: 2
WhiteStar
Das leuchtet mir aber, nachdem ich mir grad das Video über Outs etc angesehen habe, noch nicht ganz ein.

Bei Frage 1 hast du sicherlich die Wahrscheinlichkeit für Spieler 2 ermittelt..

Bei Frage 2 hat Spieler 1 AUS SEINER SICHT erstmal 8 Outs und somit etwa eine Wahrscheinlichkeit von 32%. Das der Gegner das Ass hält, kann er ja nicht wissen.

Das führt mich aber zu einer generellen Frage. In dem Video hieß es, dass es unerheblich ist, wieviele Spieler am Tisch sitzen. Je mehr Spieler am Tisch sitzen, desto mehr Hole-Cards werden ja auch vergeben und entsprechend sinkt die Anzahl der Karten, die der Dealer noch hat, die somit auf's Board kommen können. Worauf ich hinaus will ist, dass bei steigender Anzahl der Spieler am Tisch, die Wahrscheinlichkeit das meine Outs im Dealerstapel sind doch sinken müssten...



Grüße,
otti78
 
Alt
Standard
24-05-2008, 12:13
(#4)
Benutzerbild von DonBlech
Since: Sep 2007
Posts: 487
Zitat:
Zitat von otti78 Beitrag anzeigen
Worauf ich hinaus will ist, dass bei steigender Anzahl der Spieler am Tisch, die Wahrscheinlichkeit das meine Outs im Dealerstapel sind doch sinken müssten...
Genauso sinkt aber die Wahrscheinlichkeit, daß ein entsprechender Anteil von Karten, die Dir NICHT weiterhelfen, noch im Stapel sind. Die Relation aber bleibt immer gleich.
Nimm Dir einen Stapel mit 4 Kreuz und vier Pik Karten. Also ein Deck mit 8 Karten. Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, daß obenauf ein Pik liegt? Genau! 50%.

Jetzt nimm denselben Stapel und verteil 6 Karten davon, so daß noch zwei im 'Deck' verbleiben.
Klar - wahrscheinlich hast Du nun 3 Pik verteilt. Trotzdem bleibt die Wahrscheinlichkeit, daß obenauf ein Pik liegt, 50%. Denn wahrscheinlich hast Du ja nicht nur 3 Pik, sondern auch 3 Kreuz verteilt, so daß von jedem eines - wahrscheinlich - übrig geblieben ist.
 
Alt
Standard
24-05-2008, 12:30
(#5)
Benutzerbild von esperanto81
Since: Apr 2008
Posts: 321
BronzeStar
du kannst davon ausgehen das wenn du an einem 9er 10er tisch sitzt
1500 stack jeder
du raised auf 180 z.b.
1 caal ein reraise 2 caaler also insg 4
du hat aa
kannste davon ausgehn das du gewinnst weil

einer hat tt
einer aj
einer qq
einer qt suit
da fresen die sich die outs weg grösste gefahr wär das 9 oder q kommt
aber du wärst in dem fall RIESEN favorit
anders wenn di z.b. 2 caalen einer qk einer 9a z.b.
dann hat dk noch gute outs bist abe trotzdem RIESEN favorit
die karten die andere spieler halten sind auch deine outs da du sie nicht kennst
im profi spiel kannst du dir nur denken das wenn viele caalen z.b. 3 gehn all in du hast 89 suit conn
wenn keiner n pocket hällt hast du auch grosse chancen da einer
aj aq jd hällt
du hast so 6 outs ohne suit und die gegner nur 4 nur preflop biste ne null ^^
bsp 1 ca. 50/50
frage 2 wurd ja beantwortet favorit is aber ak in dem fall
 
Alt
Standard
24-05-2008, 13:48
(#6)
Benutzerbild von Hupyflup
Since: Oct 2007
Posts: 368
Zitat:
Zitat von esperanto81 Beitrag anzeigen
du kannst davon ausgehen das wenn du an einem 9er 10er tisch sitzt
1500 stack jeder
du raised auf 180 z.b.
1 caal ein reraise 2 caaler also insg 4
du hat aa
kannste davon ausgehn das du gewinnst weil

einer hat tt
einer aj
einer qq
einer qt suit
da fresen die sich die outs weg grösste gefahr wär das 9 oder q kommt
aber du wärst in dem fall RIESEN favorit
anders wenn di z.b. 2 caalen einer qk einer 9a z.b.
dann hat dk noch gute outs bist abe trotzdem RIESEN favorit
die karten die andere spieler halten sind auch deine outs da du sie nicht kennst
im profi spiel kannst du dir nur denken das wenn viele caalen z.b. 3 gehn all in du hast 89 suit conn
wenn keiner n pocket hällt hast du auch grosse chancen da einer
aj aq jd hällt
du hast so 6 outs ohne suit und die gegner nur 4 nur preflop biste ne null ^^
bsp 1 ca. 50/50
frage 2 wurd ja beantwortet favorit is aber ak in dem fall
Sorry, aber das versteh ich so gar nicht.

Wolltest du was beitragen zu dem Thema? Und wenn ja: würdest du dir vielleicht die Mühe machen, das in verständliche Worte zu kleiden. Kann deinem Post nur entnehmen, daß AA Favorit ist gegen alles andere - OK. Und weiter? Ich kann nicht folgen, sorry!
 
Alt
Standard
25-05-2008, 19:03
(#7)
Benutzerbild von udo69
Since: Jan 2008
Posts: 493
BronzeStar
Zitat:
Zitat von otti78 Beitrag anzeigen
Das leuchtet mir aber, nachdem ich mir grad das Video über Outs etc angesehen habe, noch nicht ganz ein.

Bei Frage 1 hast du sicherlich die Wahrscheinlichkeit für Spieler 2 ermittelt..

Bei Frage 2 hat Spieler 1 AUS SEINER SICHT erstmal 8 Outs und somit etwa eine Wahrscheinlichkeit von 32%. Das der Gegner das Ass hält, kann er ja nicht wissen.

Das führt mich aber zu einer generellen Frage. In dem Video hieß es, dass es unerheblich ist, wieviele Spieler am Tisch sitzen. Je mehr Spieler am Tisch sitzen, desto mehr Hole-Cards werden ja auch vergeben und entsprechend sinkt die Anzahl der Karten, die der Dealer noch hat, die somit auf's Board kommen können. Worauf ich hinaus will ist, dass bei steigender Anzahl der Spieler am Tisch, die Wahrscheinlichkeit das meine Outs im Dealerstapel sind doch sinken müssten...



Grüße,
otti78
Es ist bei den Outs völlig unerheblich, wieviele Spieler
am Tisch sind. Du rechnest deine Outs immer aus dem aus, was du kennst. Also im Normalfall deine Holecards + das Board.

In den 2 Händen hier sind ja die Karten von 2 Spilern bekannt, dementsprechend rechnet man dann auch. Natürlich würde man in Hand 2 zunächst mit 8 Outs rechnen, falls man die Karten des Gegners nicht kennt
 
Alt
Standard
Sehe ich genauso otti - 26-05-2008, 16:38
(#8)
Benutzerbild von blind2river
Since: Nov 2007
Posts: 12
BronzeStar
Die beiden Fragen sind 1:1 aus dem Anfängerquiz. Nur leider kann man ja nachdem man 65% oder so getroffen hat nicht wissen was falsch war... nachdem ich das Quiz nun 2-mal verhauen hatte bin ich ziemlich sicher dass ich outs&odds nie richtig kapieren werde. Andere wie DonBlech der alte RollRoll, wirft hier selbstsicher mit Lösungen umher...
Es bleiben für mich, obwohl ich die Berechnungsbasis kapiert habe, immer einige Zweifel bzw. die Entscheidung in einem realen Spiel treffe ich doch fast immer mit dem Bauch/Kopf. Übrigens für die denen es ähnlich wie mir geht, hier eine gute Erklärungsseite:

*Link entfernt. Bitte die Nutzungsbedingungen beachten. - B!gSl!ck3r*

Geändert von B!gSl!ck3r (20-09-2008 um 01:19 Uhr).
 
Alt
Standard
20-09-2008, 00:47
(#9)
Benutzerbild von Zork80
Since: Sep 2007
Posts: 89
der pokerschulen-link ist ja der totale schrott, da ist intelli doch um einiges besser und ausführlicher
 
Alt
Standard
20-09-2008, 00:59
(#10)
Benutzerbild von MauriLP
Since: Jul 2008
Posts: 208
Ganz einfach mal die Intelli-Werkzeuge benutzen (Chancenrechner):
Beim ersten beispiel ist AA mit 68,5 % vorne und 10h,9h liegt mit 31,4 % hinten. Beim zweiten beispiel liegt AK mit 71,3 % vorne und J10 mit 28,6 % hinten. Hier der link: http://www.intellipoker.com/articleshow.php?id=472
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gute trainingsmethode für Odds&Outs + Pot Odds? DeathDraw333 IntelliPoker Support 41 15-09-2009 15:34
Outs und Odds durmol IntelliPoker Support 22 21-05-2008 21:03
Outs, Odds.... abrek50 IntelliPoker Support 5 12-02-2008 19:51
Odds und Outs Froschi87 IntelliPoker Support 12 11-02-2008 18:23
Outs, Odds und Pott Odds Gamberone IntelliPoker Support 12 31-01-2008 13:14