Alt
Standard
AQs iP deepstacked - 23-05-2008, 22:25
(#1)
Gelöschter Benutzer
Stats von Villian: 19/15/4 auf 218 Hands

PokerStars No-Limit Hold'em, $2 BB (6 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver Cards)

saw flop|saw showdown

SB ($202.70)
BB ($209.05)
UTG ($340)
Hero ($482.10)
CO ($188)
Button ($139)

Preflop: Hero is MP with , .
UTG raises to $8, Hero raises to $26, 4 folds, UTG raises to $70, Hero calls $44.

Flop: ($143) , , (2 players)
UTG checks, Hero checks.

Turn: ($143) (2 players)
UTG bets $270 (All-In), Hero ???

Discuss!
 
Alt
Standard
24-05-2008, 10:39
(#2)
Benutzerbild von Scugalen
Since: Sep 2007
Posts: 49
Bei seinen Werten wird er sicherlich nicht light 4-Betten, daher seh ich eigentlich keine Hand in seiner Range wo du mit AQs vorne liegst bzw- diese profitabel spielen kannst --> PreFlop Fold

As played riecht mir der Flop-Check von ihm nach dem Versuch zu Checkraisen. Der Shove am Turn ist zwar ein wenig seltsam aber außer AK und JJ schlägst du ja nix und ich kann mir nicht vorstellen, dass er die beiden Hände so spielen würde. --> Turn Fold
 
Alt
Standard
24-05-2008, 13:42
(#3)
Gelöschter Benutzer
Was ich vergessen habe zu erwähnen:
Wir hatten die letzten 100 Hände viel History. Habe gegen ihn bereits in nem 3-Bet Pot mit 57s upgedoppelt und ihn auch so ständig ge 3- und bluff4-bettet mit crap. Er kam mir einfach ziemlich weak und auf Tilt vor, daher sah ich hier seine Range um Längen größer und sah mich mit AQs preflop vorne. Wollte dann deepstacked gegen nen vermeintlich tiltenden Fisch in Position spielen.
 
Alt
Standard
24-05-2008, 21:04
(#4)
Benutzerbild von royal_rocket
Since: Apr 2008
Posts: 20
So wie du gespielt hast, MUSST du callen. Ich meine, wenn du seine 4-bet preflop calls, musst du auf diesem Flop einfach broke gehen, einen besseren gibt es ja fast nicht. Was erwartest du, wenn du mit AQ eine 4 bet callst. Ein A-high flop wäre schlechter meiner Meinung nach, weil du action kriegst von AA und AK, während KK foldet.
Naja, der Q-high flop is auch nicht viel besser, denke ein großer Part seiner Range ist AA und KK.

Zusammenfassung: Das ist echt ein hässlicher spot, aber du bist selber schuld, wenn du seine 4-bet mit AQ callst.

Es wäre einfach nur massiv -EV, zu callen dann auf nem Q-high flop zu folden.
 
Alt
Standard
25-05-2008, 08:47
(#5)
Benutzerbild von Scugalen
Since: Sep 2007
Posts: 49
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
Was ich vergessen habe zu erwähnen:
Wir hatten die letzten 100 Hände viel History. Habe gegen ihn bereits in nem 3-Bet Pot mit 57s upgedoppelt und ihn auch so ständig ge 3- und bluff4-bettet mit crap. Er kam mir einfach ziemlich weak und auf Tilt vor, daher sah ich hier seine Range um Längen größer und sah mich mit AQs preflop vorne. Wollte dann deepstacked gegen nen vermeintlich tiltenden Fisch in Position spielen.
Ich finde es schwierig eine Hand zu bewerten die im Prinzip nur auf einen "Read" basiert, egal wieviel du von der History hier schreibst. Wie schon Royal sagte musst du dich dann auf deinen Read verlassen und Broke gehen. Trotzdem finde ich das es besseren Situationen gibt als mit Top Paar Top Kicker bei 175BB Stacks All-in zu gehen. -->immernoch Fold PreFlop
 
Alt
Standard
25-05-2008, 15:27
(#6)
Gelöschter Benutzer
Naja ich hab geinsta-snapcallt und er zeigt halt K9o für den gutshot. Mich interessiert eher, in wie weit ihr euch auf eure Reads verlasst.
 
Alt
Standard
25-05-2008, 17:47
(#7)
Benutzerbild von royal_rocket
Since: Apr 2008
Posts: 20
gewöhnlich verlasse ich mich nicht auf "reads", das überlasse ich lieber den Fischen. Mein HUD ist verlässlicher und Statstiken lügen nicht wie ich festgestellt habe.

Des weiteren Pokerstove um meine equity gegen Ranges zu bestimmen und schon sind wir in der Lage zu gewinnen.

Ich habe eher eine mathematische Herangehensweise als eine die vom Bauch bestimmt ist, und "reads" gehören halt dazu meiner Meinung nach.

So stellen sich nämlich die Nixkönner Poker vor: seelenlesende Reads und verrückte All-in Bluffs mit air. let's Gambol!!!

Hey, Pokerstars hat ein Kasino auf Macau (ist bei Hong-kong) eröffnet, werde im August/September mal dort sein, dort gibt es stakes, die etwa $1/$2 und drüber liegen, genau richtig für mich. Also, wenn jemand zufällig dort ist - PM und wir treffen uns!
 
Alt
Standard
25-05-2008, 18:03
(#8)
Benutzerbild von Timberinho
Since: Nov 2007
Posts: 593
ich wuerd idR auf ne 4bet von nem 19/15er folden,aber da ihr so deep seid und aufgrund der history kann man hier pf denk ich callen

auf dem board gehst du dann aber auch broke
vor allem nach seinem flop und turnplay
der turnshove sieht dermaßen weak aus,AA/KK wuerde er so nie spielen
sieht fuer mich eher nach AK/JJ aus daher call
 
Alt
Standard
26-05-2008, 18:47
(#9)
Benutzerbild von Scugalen
Since: Sep 2007
Posts: 49
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
Naja ich hab geinsta-snapcallt und er zeigt halt K9o für den gutshot. Mich interessiert eher, in wie weit ihr euch auf eure Reads verlasst.
Da ich gerade nur Fullring auf (für mich) einigen Tischen spiele hab ich garnicht die Zeit einzelne Spieler wirklich zu beobachten. Für generelle Tendenzen reichen allerdings die PT-Stats völlig aus und ich hab es bisher auch nur sehr selten erlebt das man einen tatsächlichen Read auf einen Spieler bekommt, der aus den Stats nicht hervorgeht. (vielleicht mach ich aber auch etwas falsch )

Ansonsten hab ich es schon sehr oft erlebt, dass ein Spieler einen richtigen Bad-Beat kassiert hat und gleich die nächste Hand wieder viel Geld investiert. Man könnt annehmen er sei auf Tilt aber grundsätzlich hatten die dann immer eine richtige Hand.
 
Alt
Standard
26-06-2008, 06:00
(#10)
Benutzerbild von scubamaggo
Since: Aug 2007
Posts: 13
Zitat:
Zitat von royal_rocket Beitrag anzeigen
So wie du gespielt hast, MUSST du callen. Ich meine, wenn du seine 4-bet preflop calls, musst du auf diesem Flop einfach broke gehen, einen besseren gibt es ja fast nicht. Was erwartest du, wenn du mit AQ eine 4 bet callst. Ein A-high flop wäre schlechter meiner Meinung nach, weil du action kriegst von AA und AK, während KK foldet.
Naja, der Q-high flop is auch nicht viel besser, denke ein großer Part seiner Range ist AA und KK.

Zusammenfassung: Das ist echt ein hässlicher spot, aber du bist selber schuld, wenn du seine 4-bet mit AQ callst.

Es wäre einfach nur massiv -EV, zu callen dann auf nem Q-high flop zu folden.
this!!!