Alt
Standard
HU S&Gs - 25-05-2008, 18:37
(#1)
Benutzerbild von Scots75
Since: Aug 2007
Posts: 829
Salute,

habe heute mal einem Kollegen über die Schulter geschaut, der recht profitabel Heads-up Sit&Gos spielt.

Er hat eine Win-Rate von knapp 75% und das über 700 Tourneys.
Daher nun meine Frage, die er allerdings auch nicht beantworten konnte.

Gibt es Theorie für HU S&Gs?
Hat da irgendwer einen Plan?

Gruß
Scots75
 
Alt
Standard
25-05-2008, 19:24
(#2)
Benutzerbild von Admoh
Since: Dec 2007
Posts: 228
BronzeStar
Wenn du HU-SNGs beherrschst und in den oberen Limits spielst, wirst du reich! Nirgends ist die Varianz geringer und der Verdienst auf Dauer lukrativer.

HU muss man üben... eine "Fausregel" gibt es bestimmt nicht. Man sollte sich immer an den Gegner anpassen und auch mal gute Karten wegschmeißen können.
 
Alt
Standard
25-05-2008, 19:24
(#3)
Benutzerbild von longhoorisch
Since: Feb 2008
Posts: 220
BronzeStar
Könntest du vllt konkretisieren, was du mit theorie meinst...?
 
Alt
Standard
25-05-2008, 19:48
(#4)
Benutzerbild von Alex2911
Since: May 2008
Posts: 93
Dem kann ich eigentlich nur noch zustimmen. Für das Heads up gibt es eigentlich keine Faustformel, hier ist sehr viel situationsabhängig. Übung macht hier wahrscheinlich den Meister. Es gibt auch eine Reihe von Büchern die sich nur mit diesem Thema beschäftigen.
 
Alt
Standard
25-05-2008, 20:03
(#5)
Benutzerbild von Scots75
Since: Aug 2007
Posts: 829
Ok, Theorie ist das falsche Wort.

Mir geht es hier eher um Bankrollmanagement, Turbos vs. reguläre Turniere.

Gruß
Scots75
 
Alt
Standard
26-05-2008, 14:59
(#6)
Benutzerbild von longhoorisch
Since: Feb 2008
Posts: 220
BronzeStar
Also, wie shcon gesagt, ist die varianz nirgends geringer als bei HUs.
Wenn man ein guter HU spieler ist, kann man sehr agressiv in sachen BR spielen und viel geld verdienen.
 
Alt
Standard
26-05-2008, 18:00
(#7)
Benutzerbild von genglo
Since: Oct 2007
Posts: 442
BronzeStar
Moin Scots!
Ich habe HU SnGs zumindest vorerst zu meinem Maingame gemacht,nachdem ich mich sehr sehr intensiv mit diesem Thema beschäftigt habe.
Ich denke das beste was ich in meinem "Studium" gefunden habe ist das 2+2 HU-Forum.Speziell für HU SnGs und HU CG geschaffen und von sehr vielen Highrollern besucht ist es IMO das beste,das es gibt.
Die Handdiskussionen sind sehr lehrreich,vor allem wenn man ein Gefühl für HU-Play bekommen möchte und es gibt auch schon einige Basisartikel,die von Pros dort reingestellt wurden.Einfach mal beim FAQ reinschauen,weiter unten sind alle möglichen Links aufgeführt,darunter auch dieser hier.Cwar,ein HU Legende kann man bald sagen,hat vor 1-2 Tagen angekündigt diesen Artikel in absehbarer Zeit noch einmal auf den neusten Stand zu bringen,aber auch so ist dieser Post IMO die beste Einführung,die ich je gelesen habe.
Nicht enthalten ist allerdings dieser Post,frag mich nicht warum,ich finde ihn sehr gut.

Wenn du dich dort umschaust wirst du denke ich schon eine gute Einführung finden,ansonsten ist es auch sehr informativ Blogs einiger Leute dort zu lesen um einen Einblick darin zu bekommen,wie es ist HU only zu spielen.
Von RyPac13's Blog alias ChicagoRy,Mod im HU Forum,findet man auf viele gute Blogs.

Einen weiteren Link hätte ich noch,den ich selber erst vor kurzem entdeckte habe und der sicherlich auch für dich interessant ist,da er z.B. auch Video Tutorials enthält.Da er aber glaube ich nicht mit den Nutzungsbedingungen konform ist,müsstest du mir bei Interesse eben eine PM schicken!

Da hast du erstmal einiges zu lesen,mir machen HU SnGs persönlich einen Mörderspaß und ich kann mich dafür begeistern.
Wenn ich dir sonst noch irgendwie helfen kann,kannst du mich auch gerne anschreiben.


Selbst das mathematisch Unwahrscheinliche ist wahrscheinlich,ansonsten wäre es unmöglich...
 
Alt
Standard
12-06-2008, 01:55
(#8)
Benutzerbild von nizmop
Since: May 2008
Posts: 6
interessiere mich auch sehr dafür, leider sind die ganzen artikel in englisch...
hat jemand zufällig deutsches material zu dem thema?
 
Alt
Standard
12-06-2008, 23:28
(#9)
Benutzerbild von Medivh-Trick
Since: Jan 2008
Posts: 651
Zitat:
Zitat von nizmop Beitrag anzeigen
interessiere mich auch sehr dafür, leider sind die ganzen artikel in englisch...
hat jemand zufällig deutsches material zu dem thema?
Einfach den englischen Artikel übersetzen !
 
Alt
Standard
15-06-2008, 03:49
(#10)
Benutzerbild von Blaumav
Since: Aug 2007
Posts: 604
@Scots
Ich krieg immernoch 13€ von dirr fürs Taxi in Hamburg.^^

@topic
HU ist die Königsdiziplin in jeder Variante und für unwissende die größte Geld-verbrennungs-maschine die es im Pokern überhaupt gibt.
Es reichen keine Grundlagen um das Spiel zu beherrschen.

Und zur Varianz, naja Swings hängen dort auch vom eigenen Tiltfaktor ab, der bei HU am höchsten ist.

HU wird immer die fishigste Variante bleiben, da es einfach unmöglich ist einen ausführlichen Artikel zu schreiben.
Man kann halt nur die Richtung vorgeben und mehr nicht.

PS: Mist ich wollt hier ja eigenltich garnicht mehr posten. Naja, sehts als Geschenk...


Put the pressure on the Shortstack...