Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Playing the Board

Alt
Standard
Playing the Board - 26-05-2008, 11:11
(#1)
Benutzerbild von Mike72510
Since: May 2008
Posts: 1
Ich habe zum Thema Playing the Board leider keine erschöpfenden Regeln gefunden. Kann mir einer Helfen?

1. Wie ist die genaue Reihenfolge von Setzen, Karten ziegen und Ansage: "I'm playing the Board"?
2. Wie viele Spieler dürfen das Board überhaupt spielen? Mich interessiert das, da ich mich ja "spontan" entscheiden könnte das Board zu spielen, weil ich ja die Karten kenne und somit wenigstens noch einen Split Pot erreichen könnte.
3. Warum gibt es das Online bei Poker Stars eigentlich nicht?

Gruß und Danke, MIKE
 
Alt
Standard
26-05-2008, 11:29
(#2)
Benutzerbild von RoninAQ
Since: Sep 2007
Posts: 4.724
Jeder kann nur das Board spielen, und zwar automatisch wenn keiner eine Karte hat die das Board verbessert.

Online passiert das automatisch, und Live auch, da der Dealer ja sieht das die Handkarten das Board nicht verbessern...

Mit dem Spruch will der Spieler nur die normalerweise schlechten Karten nicht aufdecken. Nach normalen Regeln muss jeder die Karten aufdecken, wenn er Anspruch auf den Pot oder einen Teil davon erhebt. Auch wenn die Karten das Board nicht verbessern.

siehe auch hier : http://www.intellipoker.com/forum/sh...ad.php?t=16837

*MOVE to Basiswissen*
 
Alt
Standard
26-05-2008, 12:05
(#3)
Benutzerbild von ekkPainmaker
Since: Mar 2008
Posts: 1.210
Es zählen ja immer die 5 besten karten von den 7 (deine 2 verdeckten karten + Board) Und wenn die 5 besten karten auch glaichzeitig das board sind, dann spielst du ganz automatisch das board. Nen splitpot ist dann nur möglich wenn dein gegner auch das Board spielt.
Sonst wurde wohl schon alles gesagt.
 
Alt
Standard
26-05-2008, 15:19
(#4)
Benutzerbild von Wo$taKi
Since: Nov 2007
Posts: 130
ich glaub du bist nicht ganz im bilde was es heißt wenn man das board spielt. das ist keine ansage mit der man seine schlechten karten retten kann oder ähnliches. du sagst deinem gegner damit einfach nur dass deine holecards so schlecht sind dass sie nicht zu den besten 5 zählen. "ich habe garnichts" bedeutet quasi "ich habe das board gespielt".

Geändert von Wo$taKi (26-05-2008 um 15:21 Uhr).
 
Alt
Standard
26-05-2008, 21:00
(#5)
Benutzerbild von BikeAngel
Since: Sep 2007
Posts: 200
WhiteStar
Bleibt noch anzufügen:

Wer das Board spielt, verliert häufiger. Split Pot gibts nur dann sicher, wenn der Royal Flush auf dem Board liegt.

Beliebte Boardverlierer sind z.B. Board-Fullhouse gegen Quads oder Board-Flush gegen Straightflush.

Häufige Boardverlierer sind Board-Straight gegen höhere Straight oder Board-Twopair gegen besseren Kicker.

Ganz besonders übel wird's, wenn einem der River die einzige Holecard aus der Wertung kegelt, die man noch beisteuern konnte.
 
Alt
Standard
26-05-2008, 21:04
(#6)
Benutzerbild von Claudius2008
Since: Mar 2008
Posts: 153
BronzeStar
naja muss aber auch nicht unbedingt gleich so hohe bzw unwahrscheinliche hände sein....aber generell haste schon recht..
 
Alt
Standard
26-05-2008, 21:26
(#7)
Benutzerbild von Sallust
Since: Feb 2008
Posts: 99
Zitat:
Zitat von BikeAngel Beitrag anzeigen
Wer das Board spielt, verliert häufiger. Split Pot gibts nur dann sicher, wenn der Royal Flush auf dem Board liegt.
Ohne jetzt klugscheißen zu wollen: Einen Vierling mit Top-Kicker kann auch niemand schlagen, ebenso wenig wie die Nut-Straight ohne Flushgefahr.
 
Alt
Standard
28-05-2008, 15:44
(#8)
Benutzerbild von tobiacdc
Since: Aug 2007
Posts: 558
Zitat:
Zitat von Sallust Beitrag anzeigen
Ohne jetzt klugscheißen zu wollen: Einen Vierling mit Top-Kicker kann auch niemand schlagen, ebenso wenig wie die Nut-Straight ohne Flushgefahr.
richtig, aber prinzipiell ist es immer gefährlich, das board zu spielen....mit ner hohen bet ist da meist nix zu gewinnen...
 
Alt
Standard
29-05-2008, 12:14
(#9)
Benutzerbild von zatopek_o0
Since: May 2008
Posts: 114
Zitat:
Zitat von tobiacdc Beitrag anzeigen
richtig, aber prinzipiell ist es immer gefährlich, das board zu spielen....mit ner hohen bet ist da meist nix zu gewinnen...
aber Rake zu verlieren...

Andererseits, wenn man selbst das Board spielt, aber noch was Besseres möglich ist (AAKKK board, holecards 72) setze ich gerne noch mal an, wenn ich sicher bin, dass der Gegner in dem Fall auch kein Ass hat
 
Alt
Standard
01-06-2008, 00:55
(#10)
Benutzerbild von HalJordan70
Since: Dec 2007
Posts: 11
Zitat:
Zitat von Sallust Beitrag anzeigen
Ohne jetzt klugscheißen zu wollen: Einen Vierling mit Top-Kicker kann auch niemand schlagen, ebenso wenig wie die Nut-Straight ohne Flushgefahr.
ich verstehe nicht ganz was mir der Kicker beim vierling bringt.........bin ich zu doof
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
0,02/0,04 AQ und schwieriges Board Gelöschter Benutzer Poker Handanalysen 5 27-04-2008 17:07
PLO: playing like donkey petersimon Poker Handanalysen 10 07-04-2008 18:34
Playing Aces 2/4 FL H/8 shorthanded cisolo Poker Handanalysen 3 03-03-2008 22:01
QQ einfarbiges Board Kanf1989 Poker Handanalysen 19 28-12-2007 20:27