Alt
Standard
AK / AK (trips) - 26-05-2008, 23:23
(#1)
Benutzerbild von pb4eh57dk
Since: Aug 2007
Posts: 55
PokerStars 0.25/0.50 Hold'em (6 handed) Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: Intellipoker Discussion Forum)

Preflop: Hero is SB with , .
UTG calls, 2 folds, Button calls, Hero raises, BB calls, UTG calls, Button calls.

Flop: (8 SB) , , (4 players)
Hero bets, BB calls, UTG calls, Button calls.

Turn: (6 BB) (4 players)
Hero bets, BB raises, UTG calls, Button calls, Hero folds.
River: (13 BB) (3 players)
BB bets, UTG calls, Button folds.

Final Pot: 15 BB

Fold i.O.? immerhin hab ich ja nur noch die 6 outs für das TopPair, zudem kann ich wohl nicht wirklich glücklich sein wenn das A kommt...?

PokerStars 0.25/0.50 Hold'em (6 handed) Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: Intellipoker Discussion Forum)

Preflop: Hero is Button with , .
3 folds, Hero raises, SB calls, 1 fold.

Flop: (5 SB) , , (2 players)
SB checks, Hero bets, SB calls.

Turn: (3.50 BB) (2 players)
SB checks, Hero bets, SB calls.

River: (5.50 BB) (2 players)
SB bets, Hero raises, SB calls.

Final Pot: 9.50 BB

wieso spielt der SB am River auf einmal an? nach meinen Bets ist es doch offensichtlich das ich hier den König halte? hat er auch nen schlechten König? oder die Dame? oder zwei Damen?
 
Alt
Standard
27-05-2008, 02:22
(#2)
Benutzerbild von Mart83
Since: Aug 2007
Posts: 2.465
In der ersten Hand kann der Gegner genauso gut mit Flushdraw oder einem schlechteren Ass den Turn raisen, hier fände ich gegen einen Unknown keinen Fold.

In der zweiten Hand sieht es so aus, als ob sich der Gegner nach einer Way Ahead / Way Behind Line (insofern er das Konzept kennt) dazu entschieden hat, dass seine Hand zu viel Value hat gegen deine Range und nun den River donked mit Qx oder einem schlechteren King. Easy Raise / Call einer 3bet auf dem River, sehr gut gespielt von dir.
 
Alt
Standard
27-05-2008, 02:29
(#3)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zur ersten Hand:
Eigentlich würde der Straight hier erst mal nur callen um Overcalls mitzunehmen, aber da auch der Raise am Turn hier easy bezahlt wird (Flushdraws am Start oder Gedonke) weiss ich auch nicht. Ich tendiere auch dazu rauszugehen in diesen Runden in dieser Situation.

In der zweiten Hand sehe ich diesen verbreiteten Effekt "Der hat keine Trips!", daher wird mit Q jetzt gedonkt.
 
Alt
Standard
27-05-2008, 11:49
(#4)
Benutzerbild von jaybeastie
Since: Oct 2007
Posts: 676
BronzeStar
1) würde ich gegen 3 gegner wahrscheinlich hier auch folden.
du könntest sehr gut drawing dead sein (bzw nur noch max 3 outs auf nen split-pot haben) und auch gegen two-pair oder ein set hinten sein.
sehe dich hier auch viel zu selten noch vorne!

2) like mart and sky said
 
Alt
Standard
05-06-2008, 02:10
(#5)
Benutzerbild von maruuk
Since: May 2008
Posts: 7
hätte ich genau so wie du gespielt ...
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
100 NL FR - trips GK Pokamon06 Poker Handanalysen 9 09-05-2008 22:14
NL25 A4s als trips in danger! sb222 Poker Handanalysen 12 24-04-2008 20:03
NL 50 - Trips am Flop FaLLout86 Poker Handanalysen 12 20-01-2008 14:06
nl25 -trips im SB sb222 Poker Handanalysen 8 16-01-2008 16:00
NL 2 SH: QJ Trips im BlindBattle Branch_of_GG Poker Handanalysen 11 06-12-2007 07:53