Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Wer ist Sascha Biorac

Alt
Standard
Wer ist Sascha Biorac - 29-05-2008, 10:53
(#1)
Benutzerbild von Hupyflup
Since: Oct 2007
Posts: 368
Hallo,
ist außer mir schon jemandem aufgefallen, daß Sascha Biorac in letzter Zeit der populärste deutsche Pokerspieler zu sein scheint?
Siehe: http://pokerdb.thehendonmob.com/pop.php

Ich kannte den bis vorhin nicht mal.
Kann mich jemand aufklären?

(PS: Ja, ich weiß, daß er bei FT spielt, Google hab ich schon bemüht)
 
Alt
Cool
Sascha Biorac- 2008 noch keine Wertung!!! - 29-05-2008, 11:03
(#2)
Benutzerbild von s_thruspider
Since: Feb 2008
Posts: 38
Sascha Biorac:

Nach seiner Ausbildung zum Versicherungskaufmann und privaten Spielrunden mit Freunden, machte sich Sascha auf, das Casino seiner Heimatstadt Wiesbaden zu besuchen. Eigentlich wollte er Blackjack spielen. Dort hat er dann aber entdeckt, dass auch Poker gespielt wird.

Im Anschluss hat er es sich bei den Cashgames gemütlich gemacht. Anfangs bei 10DM - 50 DM Spreadlimit hat sich dann weiter hoch gekämpft auf 20 DM – 100 DM. Danach folgte Pot-Limit Omaha. In sein Revier nahm er dann noch die Casinos Baden Baden und Bad Homburg auf.

Vor zwei Jahren wagte sich Sascha dann einmal in ein fernes Land namens Österreich. In Velden hat er beim Pot-Limit Omaha dann viele Erfahrungen gesammelt und zumindest Spaß gehabt. Komplett andere Welt dagegen in Bregenz: Hier war er erfolgreich und gewann seine Parteien, dafür war aber sonst nicht viel geboten.

Während großen Turnieren spielt Sascha meist lieber Cashgames. Bei der EPT in Baden hat er 2006 dann aber doch so viel Zeit gefunden, um den fünften Platz zu erreichen. Das EPT Finale ein Jahr später in Monaco beendete er im Geld auf Platz 56 und die Master Classics of Poker in Amsterdam beendete er 2007 auf dem 16. Platz
 
Alt
Standard
29-05-2008, 11:18
(#3)
Benutzerbild von Hupyflup
Since: Oct 2007
Posts: 368
Äh, wenn du schon zitierst, solltest du wenigstens eine Quellenangabe machen.

Lesen kann ich übrigens selbst.
Fand nur die Info etwas spärlich.
Und da er in der Hendon Data Base unter den top 30 der am meisten aufgerufenen Spieler ist, vor anderen deutchen, meines Wissens bekannteren Spielern, hat sich mir die Frage aufgedrängt, ob jemand mehr über ihn weiß, als die spärliche Info, die im Web verfügbar ist.

Und vielleicht weiß ja auch jemand Hintergründe, warum er im Augenblick so interessant zu sein scheint.
 
Alt
Standard
29-05-2008, 11:29
(#4)
Benutzerbild von HSVJobig
Since: Sep 2007
Posts: 1.010
Sachdienliche Hinweise zu seiner Person kann ich dir leider nicht geben, aber eine mögliche Erklärung, warum im Moment so viele seine Hendon Mob-Seite angucken. Wie du weißt, ist er Full Tilt Pro, und wahrscheinlich hat er in letzter Zeit viele Turniere (eventuell auch erfolgreich) gespielt. Da er ein "roter" Pro ist und die Leute ihn nicht kennen, gucken sie halt seine Hendon Mob-Seite an...
Edit: Laut officialpokerrankings hat er tatsächlich viel gespielt in letzter Zeit, aber fast ausschließlich 1$-Turniere! Vielleicht ist das den Leuten aufgefallen und sie wolten nähere Infos?

Geändert von HSVJobig (29-05-2008 um 11:32 Uhr).
 
Alt
Standard
29-05-2008, 11:39
(#5)
Benutzerbild von NMMM2006
Since: May 2008
Posts: 253
BronzeStar
also so bekannt kann er nicht sein spiele schon 3 jahre und den namen hab ich noch nicht gesehen oder gehört namen wie boku oder westmenloAA Moorman Woosewo sind da doch eher geläufig oder sehe ich das falsch?
 
Alt
Standard
29-05-2008, 13:11
(#6)
Benutzerbild von Hupyflup
Since: Oct 2007
Posts: 368
Zitat:
Zitat von HSVJobig Beitrag anzeigen
Sachdienliche Hinweise zu seiner Person kann ich dir leider nicht geben, aber eine mögliche Erklärung, warum im Moment so viele seine Hendon Mob-Seite angucken. Wie du weißt, ist er Full Tilt Pro, und wahrscheinlich hat er in letzter Zeit viele Turniere (eventuell auch erfolgreich) gespielt. Da er ein "roter" Pro ist und die Leute ihn nicht kennen, gucken sie halt seine Hendon Mob-Seite an...
Edit: Laut officialpokerrankings hat er tatsächlich viel gespielt in letzter Zeit, aber fast ausschließlich 1$-Turniere! Vielleicht ist das den Leuten aufgefallen und sie wolten nähere Infos?
Lol, dann ist er wohl entweder broke oder auf "Promo-Tour" durch die Micros bei FT? !

Klingt jedenfalls logisch.. hätt ich auch selbst drauf kommen können, mal bei officialpokerrankings nachzusehen!
 
Alt
Standard
29-05-2008, 16:34
(#7)
Benutzerbild von tobiacdc
Since: Aug 2007
Posts: 558
Zitat:
Zitat von Hupyflup Beitrag anzeigen
Lol, dann ist er wohl entweder broke oder auf "Promo-Tour" durch die Micros bei FT? !

Klingt jedenfalls logisch.. hätt ich auch selbst drauf kommen können, mal bei officialpokerrankings nachzusehen!
biste aber nicht! aber deine unkenntnis kann ich durchaus verstehn. kannte den auch nicht...obwohl er was anständiges gelernt hat...
 
Alt
Standard
29-05-2008, 17:29
(#8)
Benutzerbild von DannYps-21
Since: Oct 2007
Posts: 671
BronzeStar
Der populärste Spieler in deinen Full-Tilt-Rankings heißt nicht: Der populärste deutsche Spieler!!!
ps: coller wiki-eintrag
 
Alt
Standard
30-05-2008, 03:34
(#9)
Benutzerbild von pokerfl0
Since: May 2008
Posts: 31
ich hab den mal im tv gesehn udn sein poker hat mich nicht wirklich überzeugt => ich finde eddy schaaf oderkatja thater besser weil sie schon braceletts ha ben
 
Alt
Standard
30-05-2008, 03:51
(#10)
Benutzerbild von Noah2407
Since: Oct 2007
Posts: 847
Zitat:
Zitat von pokerfl0 Beitrag anzeigen
ich hab den mal im tv gesehn udn sein poker hat mich nicht wirklich überzeugt => ich finde eddy schaaf oderkatja thater besser weil sie schon braceletts ha ben
Eddy das Schaaf find ich auch gut. LoooL

EDDY SCHARF, nur zu Info.


Zitat:
Zitat von gerd85 Beitrag anzeigen
naja dafür gibst ja poker.ist ja imo grad das tolle am pokern dass man mit seiner spielsucht seine alkholsucht finanzieren kann.
Suckin too hard on the Lollipop