Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Warum hat PS eigentlich keine EU-Lizenz?

Alt
Standard
Warum hat PS eigentlich keine EU-Lizenz? - 29-05-2008, 23:52
(#1)
Benutzerbild von Pokamon4e
Since: May 2008
Posts: 278
BronzeStar
Soweit ich weiß ist PS doch auf der Isle of Man lizenziert, oder? Gibt es einen Grund dafür, dass PS keine EU-Lizenz (aus Malta) hat wie viele andere Poker Rooms? Ich persönlich fühle mich immer wohler, wenn ich auf einer Seite mit maltesischer Lizenz spiele. Hat gar nichts mit Seriosität zu tun, eher mit der Hoffnung auf eine günstigere Rechtslage in diesem Fall...
 
Alt
Standard
30-05-2008, 05:49
(#2)
Gelöschter Benutzer
die rechtslage für dich als deutschen spieler ist eh immer schlecht.. weil das online um geld pokern ja eh verboten ist hier also da seh ich keine grossen vorteile..
 
Alt
Standard
30-05-2008, 05:57
(#3)
Benutzerbild von MrCoffee81
Since: May 2008
Posts: 209
BronzeStar
Ich wage auch zu bezweifeln, dass dir sowas einen Vorteil verschafft, wenn es mal Ärger gibt.

Was willst du denn vom Richter hören? "Du hast zwar gegen das Glücksspielverbot verstoßen, aber immerhin nur bei nem EU-Lizenzler?"
 
Alt
Standard
30-05-2008, 07:13
(#4)
Benutzerbild von IMEF
Since: Oct 2007
Posts: 141
Zitat:
Zitat von Pokamon4e Beitrag anzeigen
Soweit ich weiß ist PS doch auf der Isle of Man lizenziert, oder? Gibt es einen Grund dafür, dass PS keine EU-Lizenz (aus Malta) hat wie viele andere Poker Rooms? Ich persönlich fühle mich immer wohler, wenn ich auf einer Seite mit maltesischer Lizenz spiele. Hat gar nichts mit Seriosität zu tun, eher mit der Hoffnung auf eine günstigere Rechtslage in diesem Fall...
Isle of Man gehört Großbritannien an.
Und jetzt frag dich mal ob GB der EU angehört!
Werden wohl ne EU-Lizenz haben, oder nicht?
 
Alt
Standard
30-05-2008, 12:12
(#5)
Benutzerbild von Pokamon4e
Since: May 2008
Posts: 278
BronzeStar
Hast du mal geschaut, ob die Isle of Man wirklich vollwertiges Mitglied des U.K. ist? Oder gar der EU? Ich schon - bevor ich hier das Thema eröffnet habe.

@weissnich & McCoffee: Ich will ja nicht sagen, dass das ein echtes Ass im Ärmel wäre, aber ich hab doch wirklich letztens in diesem anderen großen deutschen Pokerforum ein Rechtsgutachten zum Thema gelesen, bei dem EU-Seiten besser wegkamen als andere. Ganz abgesehen davon, dass Spieler aus einigen Ländern (Skandinavien?) steuerfrei auf EU-Seiten gewinnen können, auf anderen aber nicht, soweit ich weiß.

Also: Auch wenn's mir vielleicht nicht viel nützen würde, tät's mich interessieren.
 
Alt
Standard
30-05-2008, 13:29
(#6)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zitat:
Zitat von Pokamon4e Beitrag anzeigen
Also: Auch wenn's mir vielleicht nicht viel nützen würde, tät's mich interessieren.
Das hat vermutlich auch rechtlich-steuerliche Gründe. Es ist vllt bekannt, dass es in Europa steuerfreundliche Flecken (bspw. Liechtenstein, Monaco, Schweiz, IoMan, Irland) gibt und Gegenden, in denen u.a. die Sozen hohe steuerliche Belastungen für Unternehmen und Angestellte verursachen. (Natürlich gibts dazu auch Überreglementierung von Unternehmen von staatlicher Seite oder öffentliche Druck bei Unternehmensentscheidungen (Stichwort: Nokia), also all das auf das die Unternehmen inkl. Personal wenig Bock haben und all das was in D eine seit etwa 30 Jahren festzustellende wirtschaftliche Stagnation bewirkt.)

Andere sitzen in Gibraltar oder in der Karibik. Wo sitzt eigentlich IP?
 
Alt
Standard
30-05-2008, 14:22
(#7)
Benutzerbild von CarlosMuch
Since: Aug 2007
Posts: 972
Zitat:
Zitat von skyflyhi Beitrag anzeigen
all das was in D eine seit etwa 30 Jahren festzustellende wirtschaftliche Stagnation bewirkt.)


Ja is klar Herr Westerwelle LOL
Seit 30 Jahren gehts hier nur abwärts. Die armen Millionäre können sich keine 5e Yacht mehr leisten nur weil es unverschämte Arbeitnehmer gibt, die echt mehr als 3 € die Stunde wollen, nur weil die Mieten in den Häusern der Millionäre immer tuerer werden. Stück Brot zum Essen tuts doch.
 
Alt
Standard
30-05-2008, 14:42
(#8)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zitat:
Zitat von CarlosMuch Beitrag anzeigen


Ja is klar Herr Westerwelle LOL
Seit 30 Jahren gehts hier nur abwärts. Die armen Millionäre können sich keine 5e Yacht mehr leisten nur weil es unverschämte Arbeitnehmer gibt, die echt mehr als 3 € die Stunde wollen, nur weil die Mieten in den Häusern der Millionäre immer tuerer werden. Stück Brot zum Essen tuts doch.
Zu Westerwelle und den Millionären, die gerne auch schon mal im Ausland versteuern, habe ich glaube nichts geschrieben, sondern zur allgemeinen Kaufkraft.

@granu:
Danke, dachte mir schon fast sowas.

Geändert von skyflyhi (30-05-2008 um 15:08 Uhr).
 
Alt
Standard
30-05-2008, 14:57
(#9)
Benutzerbild von granufink
Since: Aug 2007
Posts: 915
Zitat:
Zitat von skyflyhi Beitrag anzeigen

Andere sitzen in Gibraltar oder in der Karibik. Wo sitzt eigentlich IP?

Wenn Du mal diese Seite ganz nach unten Scrollst findest Du einen Hinweis wo IntelliPoker sitzt.
 
Alt
Standard
30-05-2008, 17:43
(#10)
Benutzerbild von IMEF
Since: Oct 2007
Posts: 141
Zitat:
Zitat von Pokamon4e Beitrag anzeigen
Hast du mal geschaut, ob die Isle of Man wirklich vollwertiges Mitglied des U.K. ist? Oder gar der EU? Ich schon - bevor ich hier das Thema eröffnet habe.
Zitiere von PokerStars:
"PokerStars ist als gerichtlich eingetragenes Unternehmen ansässig auf der Isle of Man und damit zu Großbritannien gehörig."

Und GB gehört jawohl unbestritten zur EU!

Geändert von IMEF (30-05-2008 um 17:49 Uhr).
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Warum eigentlich keine KnockOut Turniere bei PS? Das_ZIVI Poker Talk & Community 35 26-07-2008 12:40
Warum bekommt man eigentlich FPPs für bei Intelli gschriebene Posts, usw.? Gekko87 Poker Talk & Community 32 25-04-2008 07:53
Warum eigentlich nicht...Cashgames mit FPPs als Einsatz? el fuelipe IntelliPoker Support 37 16-12-2007 16:08