Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Positionsspiel - meine Stats

Alt
Standard
Positionsspiel - meine Stats - 30-05-2008, 01:34
(#1)
Benutzerbild von fm2606
Since: May 2008
Posts: 135
Ich versuche momentan mein Positionsspiel zu verbessern.
Dazu habe ich kürzlich eine neue DB angelegt.

Eure Anregungen?

 
Alt
Standard
30-05-2008, 03:39
(#2)
Benutzerbild von goodcleanfun
Since: Apr 2008
Posts: 648
1. in late position mehr haende spielen
2. generell mehr raisen!
3. CCPF muss runter... du callst vieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeel zu viel preflop in position

am button sollte deine vpip ungefaehr doppelt so hoch sein wie UTG

die wts is ist auch etwas hoch, wobei die w@sd ok ist, immerhin spielt du tight.

aber deine pfr koennte eben genau der grund sein, wieso du keine action mit deinen guten haenden bekommst...
 
Alt
Standard
30-05-2008, 12:18
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von fm2606 Beitrag anzeigen
Ich versuche momentan mein Positionsspiel zu verbessern.
Sorry, aber welches Positionsspiel, du hast doch laut der DB gar keins?

Du spielst UTG genausoviele Hände wie vom Button, das ist eins der größten Leaks das man haben kann. Gibt ausser den Karten keinen wichtigeren Faktor im Spiel. Vom Cutoff und Button kannst du vermutlich deutlich mehr Hände profitabel spielen (und auch 3-betten Preflop), der VP$IP von UTG ist für jemanden der eigentlih tight spielt hingegen relativ hoch. Hier bekommst du spätestens auf höheren Limits gerne mal eine 3-bet verpasst preflop.
 
Alt
Standard
30-05-2008, 13:26
(#4)
Benutzerbild von fm2606
Since: May 2008
Posts: 135
Wow, jetzt bin ich total verwirrt, aber Positionen werden doch entgegen dem Uhrzeigersinn vom Dealer abgezählt...
Das bedeutet:

Fullring, 9 Max
Button ist klar
1 = CO und nicht UTG
2 = MP3
3 = MP2
4 = MP1
5 = UTG+1
6 = UTG
BB
SB

Das bedeutet, wenn ich recht habe,
dass ich im Button 832 Hände und aus UTG nur noch 284 Hände habe.

Geändert von fm2606 (30-05-2008 um 13:39 Uhr).
 
Alt
Standard
30-05-2008, 13:36
(#5)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zitat:
Zitat von fm2606 Beitrag anzeigen
Das bedeutet, wenn ich recht habe,
dass ich im Button 832 Hände und aus UTG nur noch 284 Hände habe.
Schon ganz gut, aber das sind absolute Werte, es geht natürlich um die relativen Werte (es ist ja auch loge, dass UTG nicht so viele Hände gespielt werden als auf Button).
Der kritikpunkt ist hier der VP$IP-Wert. Da bist Du genauso frisch in UTG wie auf Button dabei.
Und das kostet halt. (Eigentlich müssten die u.a. hier verfügbaren starting hand charts solchem Spielverhalten vorbeugen, aber die charts interessiert ja viele Spieler nicht, LOL.)
 
Alt
Standard
30-05-2008, 15:25
(#6)
Benutzerbild von OneCrazyBeat
Since: Nov 2007
Posts: 182
du bist UTG zu lose, und in late zu tight, außerdem defendest du deine blinds unzureichend
 
Alt
Standard
30-05-2008, 18:36
(#7)
Benutzerbild von Scugalen
Since: Sep 2007
Posts: 49
Hab mal zum Vergleich meine Positionswerte von diesem Monat genommen. Denke diese Werte zeigen tatsächliches spielen in Position(hoffe ich ).

Hands: Ich glaube für PT spielst du nur auf Position 6 wenn tatsächlich 9 Leute am Tisch sitzen. Jedenfalls kann ich mir nur so erklären warum da immer am wenigsten Hände "gespielt" werden.

Für uns wichtig ist aber nur der VP$IP -Wert. Da dieser Wert bei dir auf jeder Position gleich ist, achtest du garnicht auf Position. Du spielst, egal von wo, 14,33% deiner Hände. Zum Beispiel würdest du ATo UTG spielen und ich würde es mit Sicherheit (first in Pot) erst ab Pos 3 oder 4 spielen.

Wie wichtig aber Position tatsächlich ist siehst du an "Win %", in Position gewinne ich deutlich häufiger.
 
Alt
Standard
30-05-2008, 21:35
(#8)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von Scugalen Beitrag anzeigen
Hands: Ich glaube für PT spielst du nur auf Position 6 wenn tatsächlich 9 Leute am Tisch sitzen. Jedenfalls kann ich mir nur so erklären warum da immer am wenigsten Hände "gespielt" werden.
Natürlich.

Wenn man am FullRing Tisch nur zu viert sitzt, ist (aus PT Sicht) die erste Position nicht UTG sondern der Cut-off.
 
Alt
Standard
30-05-2008, 22:09
(#9)
Benutzerbild von Fraqdevil
Since: Aug 2007
Posts: 337
Zitat:
Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
Natürlich.

Wenn man am FullRing Tisch nur zu viert sitzt, ist (aus PT Sicht) die erste Position nicht UTG sondern der Cut-off.
So sehe ich das auch, ausserdem solltest du versuchen wirklich am full ring zu bleiben ansonsten such dir lieber 6er tische da lässt sich das ganze wieder etwas anders spielen.

Könntest du vielleicht mal ein paar beispiel hände posten um zu sehen wie dein spiel so ist denn es liegt ja nicht nur an deinen positionen das du verlierst.
 
Alt
Standard
31-05-2008, 15:52
(#10)
Benutzerbild von fm2606
Since: May 2008
Posts: 135
Danke für Eure Antworten!
Aber ich verliere doch gar nicht :-)
Hab mit beiden DB einen BB/100 von über 4,6 - so schlecht ist das doch gar nicht.

Mit den Positionen werde ich mich intensiver beschäftigen
und dann wieder posten.


Viele Grüße!
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
MTT stats Elsbethinho Poker Handanalysen 14 31-05-2008 15:28
Meine Stats fm2606 Poker Talk & Community 11 10-05-2008 03:25
Ist sowas wie PokerAce erlaubt und wo kann ich meine Stats sehn? slay20 Poker Ausbildung 7 14-03-2008 14:11
Starthände u. Positionsspiel ashuz IntelliPoker Support 25 17-01-2008 02:54
PT-Stats feymo Poker Ausbildung 11 24-11-2007 23:44