Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 Fullhouse gefloppt

Alt
Standard
NL10 Fullhouse gefloppt - 31-05-2008, 20:11
(#1)
Benutzerbild von stefö
Since: Apr 2008
Posts: 162
BronzeStar
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver)

Button ($1.95)
SB ($6.05)
BB ($10.90)
UTG ($7.95)
Hero ($10)
MP1 ($5.60)
MP2 ($4.05)
MP3 ($7.20)
CO ($15.50)

Preflop: Hero is UTG+1 with K, K.
1 fold, Hero raises to $0.4, 6 folds, BB calls $0.30.

Flop: ($0.85) T, T, K (2 players)
BB checks, Hero bets $0.5, BB calls $0.50.

Turn: ($1.85) 6 (2 players)
BB checks, Hero bets $0.9, BB raises to $1.8, Hero calls $0.90.

River: ($5.45) 4 (2 players)
BB bets $2.3, Hero raises to $7.3, BB calls $5.

Final Pot: $20.05


Volltreffer am Flop. Villain callt. Er ist callt preflop ziemlich viel, wird postflop aber schon agressiv wenn er was trifft, neigt zum Overplay.
Am Turn spiele ich halbe Potsize damit ich ihn nicht vertreibe falls er auf einem Draw ist. Er minraist, ich calle weil ich ihn ziemlich sicher auf eine T setze, und hoffe das er am River nochmal nachlegt.
Das klappt dann auch.
Korrekt gespielt oder findet ihr das zu passiv?
 
Alt
Standard
01-06-2008, 01:47
(#2)
Benutzerbild von goodcleanfun
Since: Apr 2008
Posts: 648
wenn villain mitmacht laeuft die line perfekt, auf nl10 haette ichs wahrscheinlich nicht anders gespielt.

evtl kannste sogar den flop checken, wobei das je nachdem wie hoch deine cbet% ist auch verdacht erwecken kann, und du willst ja schliesslich nen pot bauen, damit du am river ohne riesen overbet all in gehen kannst

nh
 
Alt
Standard
01-06-2008, 10:46
(#3)
Benutzerbild von absolut_nico
Since: Jun 2008
Posts: 22
Finde ich gut. Am River könntest du evtl noch etwas mehr rausholen, da wenn er 5$ callt, er sehr wahrscheinlich auch etwa Potsize callen würde.
 
Alt
Standard
01-06-2008, 11:23
(#4)
Benutzerbild von Pokamon4e
Since: May 2008
Posts: 278
BronzeStar
NH, würde ich sagen. Wahrscheinlich hättest du auch den Turn schon reraisen können, aber in position hätte ich hier auch eher gecallt, gerade weil du vorher ein bisschen Schwäche vorgegaukelt hast - dann passt der call besser zur Linie.

River ist all-in, oder?
 
Alt
Standard
01-06-2008, 15:21
(#5)
Benutzerbild von Krebsnebel
Since: Mar 2008
Posts: 68
Zitat:
Zitat von absolut_nico Beitrag anzeigen
Finde ich gut. Am River könntest du evtl noch etwas mehr rausholen, da wenn er 5$ callt, er sehr wahrscheinlich auch etwa Potsize callen würde.
Wer rechnen kann ist klar im Vorteil. Aber wenn es nicht da steht...
Hero ist am River all in.

Zitat:
Zitat von Pokamon4e Beitrag anzeigen
River ist all-in, oder?
s.o.

Nice Hand, Sir.
Gibt es sonst m.E. nichts zu verbessern.
Das einzige, daß Dich schlägt, ist T/T oder am River 2/2.

Edit:
Zitat:
Zitat von Krebsnebel Beitrag anzeigen
oder am River 2/2.
Quatsch... Nur T/T schlägt Dich. Habe mich am Turn und River verlesen.
Das liegt aber auch daran, daß manche ihre HHs hier einfach so reinpasten und, ohne sich vorher nochmal den Post anzuschauen, einfach abschicken.

Geändert von Krebsnebel (01-06-2008 um 16:14 Uhr).
 
Alt
Standard
01-06-2008, 20:29
(#6)
Benutzerbild von krueppel1
Since: May 2008
Posts: 745
mit nem geflopten MONSTER muss man passiv spielen damit die OPFER am river ins verderben laufen... am river musste dann nen ordentlichen "BLUFF-BET" machen, damit er denkt du willst nur den pot...
 
Alt
Standard
01-06-2008, 23:57
(#7)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von krueppel1 Beitrag anzeigen
mit nem geflopten MONSTER muss man passiv spielen damit die OPFER am river ins verderben laufen... am river musste dann nen ordentlichen "BLUFF-BET" machen, damit er denkt du willst nur den pot...
Das ist zwar manchmal sicherlich lohnend, häufig verschenkt man hier aber auch einfach viel zu viel Value.

In der Hand hier finde ich die Line gut, wenn die Spieler deeper sind hätte ich den Turn aber wohl nochmal erhöht um entweder direkt all-in zu kommen oder aber den Pot so groß zu machen, dass man am River ohne overbet auskommt.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
FullHouse vs. FullHouse? nellysteve1 IntelliPoker Support 2 26-05-2008 12:21
nl25 JJ am fullhouse board sb222 Poker Handanalysen 13 21-05-2008 11:17
NL10 aus Drilling wurde Fullhouse janhdb Poker Handanalysen 14 14-05-2008 02:01
FL 0.25/0.50 - AA- Fullhouse mrcj88 Poker Handanalysen 9 21-01-2008 15:12