Alt
Standard
Line - 02-06-2008, 07:29
(#1)
Benutzerbild von 22basho22
Since: Jan 2008
Posts: 165
BronzeStar
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver Cards)

BB ($25)
UTG ($25)
UTG+1 ($29.35)
MP1 ($25.15)
MP2 ($21.60)
MP3 ($28.80)
CO ($24.30)
Button ($25)
Hero ($29.05)

Preflop: Hero is SB with , . UTG posts a blind of $0.25.
UTG (poster) checks, 1 fold, MP1 raises to $0.65, 3 folds, Button calls $0.65, Hero calls $0.55, 1 fold, UTG folds.

Flop: ($2.45) , , (3 players)
Hero checks, MP1 checks, Button checks.

Turn: ($2.45) (3 players)
Hero checks, MP1 checks, Button checks.

River: ($2.45) (3 players)
Hero bets $2.25, MP1 folds, Button raises to $5.75, Hero raises to $27.25, Button calls $18.60 (All-In).

Final Pot: $51.15

Results in white below:
Hero has 6d 6c (full house, sixes full of twos).
Button has 2s 2d (four of a kind, twos).
Outcome: Button wins $51.15.



Über diese Hand ärgere ich mich immer noch. PreFlop gegen Raise + keine Position ? Warum ich den Turn nicht angespielt habe, verstehe ich nicht.Aber warum spielt Villain die Hand nicht an. War das jetzt clever ? ( Nacträglich, da ich ja am River getroffen habe wohl schon )
 
Alt
Standard
02-06-2008, 07:33
(#2)
Benutzerbild von k0sii
Since: Feb 2008
Posts: 394
BronzeStar
nh,
kommt vor... dich schlägt am river nur 22 da geh ich instantbroke
 
Alt
Standard
02-06-2008, 08:25
(#3)
Benutzerbild von stefö
Since: Apr 2008
Posts: 162
BronzeStar
Naja, JJ und QQ schlägt ihn auch. Aber man muss wohl schon ein verdammt guter Spieler sein um zu erkennen, dass man hier in Slowplay läuft. Da wäre wohl jeder broke gegangen.
 
Alt
Standard
02-06-2008, 09:29
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Im 3-way Pot aus der ersten Position spiele ich das im Regelfall auch am Turn nicht an, nachdem da eine Q aufgetaucht ist.

Ich hätte die Quads am Flop auch hinterher gecheckt (die Wahrscheinlichkeit, dass den jemand getroffen hat ist gering), den Turn aber wohl hintenraus angespielt. Am River kommt dann halt dein FH an und zusätzlich der Herzflush. Eine Option hier nicht broke zu gehen mit dem FH sieht wohl keiner.
 
Alt
Standard
03-06-2008, 23:30
(#5)
Benutzerbild von b8r7
Since: Jan 2008
Posts: 60
BTN`s range is hier eigentlich nur 22 und QJ und evtl. ne crazy bluff oder komisch gespielter JJ, da 22 nur eine einzige combo hat und JJ nur 3 dafür QJ aber um so mehr...
 
Alt
Standard
04-06-2008, 10:22
(#6)
Benutzerbild von zatopek_o0
Since: May 2008
Posts: 114
jo, wenn man bis zum River kommt geht man mit Freude broke :-)

Hätte wohl den Flop angespielt, um missed overcards nicht umsonst drawen zu lassen und bei Widerstand (der vermutlich nicht gekommen wäre wg. Slowplay) am Flop / Bet am Turn gefoldet.
 
Alt
Standard
04-06-2008, 18:06
(#7)
Benutzerbild von absolut_nico
Since: Jun 2008
Posts: 22
Zitat:
Zitat von zatopek_o0 Beitrag anzeigen

Hätte wohl den Flop angespielt, um missed overcards nicht umsonst drawen zu lassen und bei Widerstand (der vermutlich nicht gekommen wäre wg. Slowplay) am Flop / Bet am Turn gefoldet.
Du bist nicht der Preflop Raiser, der J liegt wunderbar in der Range, die Preflop geraist werden können und wir sind in einem Multiway Pot... ich hätte den Flop ganz einfach check/Fold gespielt. So wie es idR auch der PLan ist, wenn man ein kleines PP coldcallt.
 
Alt
Standard
05-06-2008, 00:40
(#8)
Benutzerbild von b8r7
Since: Jan 2008
Posts: 60
imho is flop anspielen auch grenzwertig, aber der pot is relativ dick und vielleicht kannst du ihn günstig bekommen - wenn nicht weißt du wenigstens woran du bist!
 
Alt
Standard
20-09-2008, 20:04
(#9)
Benutzerbild von ich 325
Since: Jan 2008
Posts: 1.833
Ich würde hier wahrscheinlich auch broke gehen. Ging mir übrigens letztens ganz ähnlich, nur halt mit JJ gegen 77.
Eventuell Flop ansetzen, wenn er dumm ist raised er dich und du hast nen easy fold, wenn er das nicht tut eventuell sogar nochmal den turn ansetzen, da er dich dann vielleicht raised, weil denkt du hast nen drilling oder ein full house und das du ihn daraufhin auszahlst. Wenn er das nicht macht gehst du mit Sicherheit auch so broke, kommt halt dann auf ihn an.
In der Hand von oben hab ich übrigens genauso gespielt wie du, bin nur nich broke gegangen weil ich mehr hatte als er
 
Alt
Standard
20-09-2008, 20:44
(#10)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
also wer hier nicht broke geht, macht mMn was falsch,
sogar Daniel Negreanu ist gegen GusHansen in einer fh vs. quads situation allin gegangen...
pech einfach, dass niemand anderer vorher mal gebettet hat, dann wäre man ja ganz easy raus gewesen
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
.50/1 - Welche Line?? jaybeastie Poker Handanalysen 10 14-09-2009 18:56
Line ? 22basho22 Poker Handanalysen 5 25-05-2008 00:31
Quads on the River - What's my line? SpeaKa Poker Handanalysen 9 11-04-2008 15:17
0.25-0.50 andere Line? Florian215 Poker Handanalysen 10 23-02-2008 14:51
whats my line? FR VS. SH (NL) fiveseven88 Poker Talk & Community 6 29-01-2008 23:01