Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Wie seh ich den River am billigsten?

Alt
Standard
Wie seh ich den River am billigsten? - 02-06-2008, 16:35
(#1)
Benutzerbild von Llapir
Since: Feb 2008
Posts: 17
Mein Hand ist suited,....der flop kommt und ich bin auf flushdraw.
Wie kommt man jetzt im allgemeinen am billigsten dazu, den river zu sehen?
Was ist ne gute Taktik dabei?

Danke für die Tips.
 
Alt
Standard
02-06-2008, 16:45
(#2)
Benutzerbild von fantastico79
Since: Dec 2007
Posts: 111
durch Pot control. Nimm selbst die Initiative in die Hand. Entweder auf dem Flop selbst 2/3 Pot oder so anspielen, als wolltest Du Deine Hand vor einem Flush draw schützen. Oft reicht auch 1/3 oder halber Pot aus. Entweder folden die Gegner sofort, oder aber es wird nur gecallt. Selten wirst Du auf ein Reraise treffen gegen schwächere Spieler. Auf jeden Fall selbst aktiv werden. So hast Du folgende Vorteile:
a)Pot ist größer wenn Du Flush triffst
b)Du bekommst auf Turn evt Freecard
c)man setzt Dich nicht unbedingt auf einen Draw
 
Alt
Standard
02-06-2008, 16:46
(#3)
Benutzerbild von RoninAQ
Since: Sep 2007
Posts: 4.724
Min bet (einen BB) hilft gegen schwache Spieler auch.
 
Alt
Standard
02-06-2008, 16:49
(#4)
Benutzerbild von Turbomäsch
Since: Apr 2008
Posts: 323
BronzeStar
Zitat:
Zitat von fantastico79 Beitrag anzeigen
durch Pot control. Nimm selbst die Initiative in die Hand. Entweder auf dem Flop selbst 2/3 Pot oder so anspielen, als wolltest Du Deine Hand vor einem Flush draw schützen. Oft reicht auch 1/3 oder halber Pot aus. Entweder folden die Gegner sofort, oder aber es wird nur gecallt. Selten wirst Du auf ein Reraise treffen gegen schwächere Spieler. Auf jeden Fall selbst aktiv werden. So hast Du folgende Vorteile:
a)Pot ist größer wenn Du Flush triffst
b)Du bekommst auf Turn evt Freecard
c)man setzt Dich nicht unbedingt auf einen Draw

Die oben genannte Methode finde ich an sich schon recht gut. Es kommt vorallem auch auf die Postion an. Wenn du am Button sitzt und zu dir gecheckt wird, wärst du ja blöd wenn du nicht auch checkst, außer du möchtest bluffen.
 
Alt
Standard
02-06-2008, 16:53
(#5)
Benutzerbild von fantastico79
Since: Dec 2007
Posts: 111
Zitat:
Zitat von Turbomäsch Beitrag anzeigen
Die oben genannte Methode finde ich an sich schon recht gut. Es kommt vorallem auch auf die Postion an. Wenn du am Button sitzt und zu dir gecheckt wird, wärst du ja blöd wenn du nicht auch checkst, außer du möchtest bluffen.
na ja, ich denke mal das ist jedem klar, dass mam gerne eine Freecard umsonst nimmt. Hier ging es mir nur um die Situation wenn er out of position ist.
 
Alt
Standard
02-06-2008, 16:54
(#6)
Benutzerbild von tcash666
Since: Apr 2008
Posts: 72
wichtig ist auch zu wissen was man für gegenspieler hat. Wenn du z.b. calling stations mit in den flop gezogen hast, würd ich nur kleine bets setzen, genauso bei sehr tighten spielern. Haste aggressive gegner würde ich deren raise nur callen und sie in ihr eigenes verderben laufen lassen wenn du den flush triffst (hoffentlich den nut flush :P)
 
Alt
Standard
02-06-2008, 16:59
(#7)
Benutzerbild von Turbomäsch
Since: Apr 2008
Posts: 323
BronzeStar
Zitat:
Zitat von fantastico79 Beitrag anzeigen
na ja, ich denke mal das ist jedem klar, dass mam gerne eine Freecard umsonst nimmt. Hier ging es mir nur um die Situation wenn er out of position ist.
Naja , wenn man sich das Forum anssieht, dann ist einigen ja gar nichts klar, ist ja nicht schlimm sollen ja lernen, (muss ja auch noch ne menge lernen ), aber hast schon recht.

Aber was machst denn, wenn du kein Flush bekommst, immer geraist hast und gecallt wurde und du gar nichts hast? Bluffen checken? Raise Reraise ? Würd mich interessieren.
 
Alt
Standard
02-06-2008, 17:06
(#8)
Benutzerbild von thanh81
Since: Sep 2007
Posts: 2.012
BronzeStar
Bei schwachen Spielern die einen niedrigen AF haben einfach checken oder minbetten. Bei starken Spielern Pot kontrollieren durch 1/2 oder 2/3 vom Pot betten.




Keiner fragte mich ob ich auf die Welt will, also braucht mir keiner vorschreiben wie ich leben soll!
 
Alt
Standard
02-06-2008, 17:08
(#9)
Benutzerbild von acelerator
Since: May 2008
Posts: 6
WhiteStar
ich spiele immer potsize an
das am effektivsten
 
Alt
Standard
02-06-2008, 17:34
(#10)
Benutzerbild von fantastico79
Since: Dec 2007
Posts: 111
Zitat:
Zitat von thanh81 Beitrag anzeigen
Bei schwachen Spielern die einen niedrigen AF haben einfach checken oder minbetten. Bei starken Spielern Pot kontrollieren durch 1/2 oder 2/3 vom Pot betten.
sehe ich auch so. Das Problem bei tight-passiven Spielern ist aber, dass man selten noch value bekommt, wenn man seinen Flush trifft. würde deswegen immer anspielen, etwa 1/3. So gehn sie entweder raus oder der Pot ist größer wenn man den flush trifft. ev kriegt man diese durch einen Bluff noch später aus dem pot wenn man den flush nicht trifft. Bei starken Spielern auf jeden Fall Pot control, 1/2 oder 2/3.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AA value auf river andy85II Poker Handanalysen 4 05-04-2008 15:12