Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 KK Ace auf dem Turn

Alt
Standard
NL10 KK Ace auf dem Turn - 03-06-2008, 05:42
(#1)
Benutzerbild von stefö
Since: Apr 2008
Posts: 162
BronzeStar
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (7 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver)

Button ($18)
SB ($10.75)
Hero ($14.40)
UTG ($14.40)
MP1 ($5.40)
MP2 ($9.60)
CO ($12.90)

Preflop: Hero is BB with K, K.
5 folds, SB raises to $0.4, Hero raises to $1.1, SB calls $0.70.

Flop: ($2.20) 6, 5, Q (2 players)
SB checks, Hero bets $1.8, SB calls $1.80.

Turn: ($5.80) A (2 players)
SB checks, Hero checks.

River: ($5.80) 3 (2 players)
SB checks, Hero bets $2.1, SB calls $2.10.

Final Pot: $10


Hatte Villain hier hauptsächlich auf AQ gesetzt und darum den Turn gecheckt. Als er am River nochmal checkt bette ich.
 
Alt
Standard
03-06-2008, 07:55
(#2)
Benutzerbild von absolut_nico
Since: Jun 2008
Posts: 22
1) Preflop höher 3betten. Hier würde ich mind. $1.2 setzen
2) POstflop hätte ich eher den Turn als den River gebettet. Auf dem River gibt es eigentlich keine schlechteren Hände die dich noch ausbezahlen.
Der nicht angekommene FD zB foldet hier, während er eine Turn bet noch gecallt hätte.
 
Alt
Standard
03-06-2008, 09:30
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Warum setzt du Villian hier auf AQ? Weil er den Flop check-called?
Ich hätte ihn hier eher auf 77-TT gehabt.

Turn setze ich wieder, falls Villian raised oder called und den River anspielt folde ich im Regelfall.

Was hättest du gemacht, wenn Villian nach deinem Check am Turn den River angespielt hätte? Was für eine Bet würdest du hier callen?
 
Alt
Standard
03-06-2008, 09:32
(#4)
Benutzerbild von Turbomäsch
Since: Apr 2008
Posts: 323
BronzeStar
Mit den Königen hast es ja nicht so, es gibt aber im forum einige gute Beiträge zu KK (vorallem preflop) kannst mal gucken, würde dir siche helfen.
 
Alt
Standard
03-06-2008, 11:19
(#5)
Benutzerbild von stefö
Since: Apr 2008
Posts: 162
BronzeStar
Zitat:
Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
Warum setzt du Villian hier auf AQ? Weil er den Flop check-called?
Ich hätte ihn hier eher auf 77-TT gehabt.

Wenn du damit recht hast (was in der Tat stimmt, glaube er hatte 99) warum dann nicht so spielen wie ich´s gemacht habe. Die Chance von einem kleinen PP ausgedrawt zu werden ist nicht besonders hoch. Wenn ich den Turn angespielt hätte, hätte er bei zwei Overcards höchstwahrscheinlich gefoldet.
So hat er wohl am River gedacht ich hätte meinen Flush verpasst, oder sontwas was im SD nicht besteht, und würde bluffen. Durch seinen Rivercall bekomme ich noch ein paar mehr BB die ich sonst nicht bekommen hätte.
 
Alt
Standard
03-06-2008, 12:01
(#6)
Benutzerbild von McPorck
Since: Oct 2007
Posts: 2.879
Zitat:
Zitat von stefö Beitrag anzeigen
Wenn du damit recht hast (was in der Tat stimmt, glaube er hatte 99) warum dann nicht so spielen wie ich´s gemacht habe. Die Chance von einem kleinen PP ausgedrawt zu werden ist nicht besonders hoch. Wenn ich den Turn angespielt hätte, hätte er bei zwei Overcards höchstwahrscheinlich gefoldet.
So hat er wohl am River gedacht ich hätte meinen Flush verpasst, oder sontwas was im SD nicht besteht, und würde bluffen. Durch seinen Rivercall bekomme ich noch ein paar mehr BB die ich sonst nicht bekommen hätte.
Weil du am Turn gezeigt hat das dir das A nicht gefällt, was villian mit einem All in für sich hätte nutzen können.


Waaaghbozz über Pros:
Die meisten von ihnen können mindestens 5 verschiedene Varianten sehr gut spielen. Doyle Bruson kann sogar mindestens 30. Doch du als SSS-Spieler kannst leider noch nicht mal eine richtig.
 
Alt
Standard
03-06-2008, 12:39
(#7)
Benutzerbild von goodcleanfun
Since: Apr 2008
Posts: 648
find den check gar nich sooo uebel.
und den river kannste dann relativ gut callen.
bluff induce at its best, gibt sicherlich vieeeeel bessere spots um sowas zu tun, aber er kann mit allem moeglichen versuchen das A zu represaentieren, und wenner nich gerade all in geht call ichs in a second..

aber gut, ich bin auch ne station...
 
Alt
Standard
04-06-2008, 08:01
(#8)
Benutzerbild von k0sii
Since: Feb 2008
Posts: 394
BronzeStar
der sb hat bei dem openraise soooo ne riesige range... trotzdem höher raisen, so $1.30-$1.50

flop 3/4 psb
turn cb i.O. for potcontrol und bluffinduce, kann man hier aber auch 2nd barreln wenn er checked, auf nen raise haben wir dann aber ne sehr schwierige entscheidung
river kannst du ne 2/3 psb easy callen, auf nen check haste ne valuebet
 
Alt
Standard
04-06-2008, 08:18
(#9)
Benutzerbild von stefö
Since: Apr 2008
Posts: 162
BronzeStar
Zitat:
Zitat von k0sii Beitrag anzeigen
der sb hat bei dem openraise soooo ne riesige range... trotzdem höher raisen, so $1.30-$1.50
Eben wegen der großen Range wollte ich ihn hier nicht vertreiben, hatte sogar überlegt hier ein Min-Raise anzusetzen. Immerhin halte ich die zweitbeste Starthand, hab Position, keinen mehr hinter mir...
Da hätte ich´s schon schade gefunden wenn er foldet.
 
Alt
Standard
04-06-2008, 09:33
(#10)
Benutzerbild von zatopek_o0
Since: May 2008
Posts: 114
Stats/Reads auf Villain??

Würde gg. unknown vielleicht ~99-QQ, AT+ als 3-bet-calling range BvB sehen. Daher psb Flop.

AQ glaube ich nicht, dass ers 2mal checkt.

gegen 99-JJ sollteste wie gespielt so am meisten rausholen, gegen ein schwächeres As (AJ-) haste die Verluste klein gehalten.

also ok, evtl. preflop einen Tacken mehr.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
QQ in turn Schnulli-Och IntelliPoker Support 21 26-03-2008 12:13
NL10 - InsideSD + FD am Turn xTheSnowmanx Poker Handanalysen 7 26-02-2008 13:08
NL10 FR: 88/ Full House am Turn normal1900 Poker Handanalysen 8 24-02-2008 18:49
99, FH am Turn vs mas action Grayyfoxx Poker Handanalysen 5 30-01-2008 13:49
NL10 SH Two Pair am Turn - Push Callen? uthar Poker Handanalysen 3 12-10-2007 03:07