Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL5 SH - A2 schlecht gespielt oder einfach Bad Beat ?

Alt
Standard
NL5 SH - A2 schlecht gespielt oder einfach Bad Beat ? - 25-10-2007, 17:57
(#1)
Benutzerbild von oelli_ger
Since: Aug 2007
Posts: 44
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (5 handed) Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver Cards)

UTG ($2.05)
MP ($11.13)
Hero ($4.31)
SB ($6.69)
BB ($10.22)

Preflop: Hero is Button with , .
UTG calls $0.05, MP calls $0.05, Hero raises to $0.2, 1 fold, BB calls $0.15, UTG calls $0.15, MP folds.

Flop: ($0.67) , , (3 players)
BB bets $0.5, UTG folds, Hero raises to $2, BB calls $1.50.

Turn: ($4.67) (2 players)
BB checks, Hero bets $2.11 (All-In), BB calls $2.11.

River: ($0) (2 players, 1 all-in)

Final Pot: $8.89

Results in white below:
BB has Qh Jh (three of a kind, jacks).
Hero has As 2s (two pair, aces and jacks).
Outcome: BB wins $8.89.


Also am Flop musste ich raisen wegen Protection und das Allin auf dem blanken Turn ist doch standard oder ? Kann man die Hand am Flop und Turn anders spielen oder geht ihr da nicht broke ?
 
Alt
Standard
25-10-2007, 18:12
(#2)
Benutzerbild von Filojoes
Since: Oct 2007
Posts: 99
erstma fraglich ob das überhaupt ein raise preflop nach 2 limpern is ...
na gut du triffst dann den flop optimal musst meiner meinung nach aber höher reraisen wegen den 2 herz.
allin nachm turn is eigentlich schon gut weil ihr eh nur noch kleine reststacks hattet.
hättet ihr beide noch 5$ oder sowas hättest du schon ein wenig angst vor AJ haben müssen aber so wars dann am ende eine normale niederlage kein badbeat, er hatte schließlich auch massig outs.
mfg
 
Alt
Standard
25-10-2007, 20:44
(#3)
Benutzerbild von miauerle
Since: Sep 2007
Posts: 998
halo,

es war ein übelster bad beat.
seine 50c einsatz am flop waren nur ein semibluff, eher schon ein BLUFF, weil er viel zu viel reinschiebt für seinen draw!
dass er deine $1.5 callt war der 1. bad beat. am turn der call der 2. sehr knapp, weil er sich 11 outs einrechnen kann und damit nur sehr knapp über der bad beat grenze ist, aber da er NULL implied odds hat, da du schon all in bist, ist der 2. call auch ein bad beat.

aber was soll er am flop höher raisen? er legt doch schon 40 BB rein! das ist mehr als genug für 2 pair meiner meinung nach.
am turn bist du pot committed und musst all in gehn (gerade nahc der toten karte, die weder eine straight noch flusch-chance bedient), mit einem größeren geldbetrag am tisch hätte ich die 2 pair vorsichtiger gespielt.
es hätte ja auch sein können, dass er am flop ein set getroffen hat.

ich finde das war OK so, nur preflop hätte ICH nicht so hoch geraist. A2s ist eine spekulative hand, mit der du klar auf den flusch, die straight (bedingt) oder eben 2pair/trips aus bist. also da erstmal weniger rein, limp oder 2-3xBB (da button), ummesonst den flop sehn und falls du triffst (wie hier) ist es dann wesentlich billiger deine hand zu beschützen und gegner auf draws aus dem pot zu drängen.


miau miauerle
 
Alt
Standard
26-10-2007, 00:41
(#4)
Benutzerbild von Tobsen
Since: Aug 2007
Posts: 218
standard postflop, preflop vllt bissel close mit A2s aber sicherlich im bereich des möglichen, ich raise da allerdings auch auf mehr als 4bb...
 
Alt
Standard
26-10-2007, 08:08
(#5)
Benutzerbild von DoctorJimb
Since: Aug 2007
Posts: 755
BronzeStar
preflop schmeiß ich das sogar des öfteren weg. (kommt drauf an)

Wenn nicht musst du hier 4BB + je ein BB für die beiden Limper raisen. Flop find ich gut. Am Turn wird dir zum verhängnis dass du nicht zum Fullstack aufgefüllt hast. So hättest du halt mehr Geld um da nochmal bischen druck zu machen am Turn.
 
Alt
Standard
26-10-2007, 11:46
(#6)
Benutzerbild von Parvex
Since: Aug 2007
Posts: 840
Reload prehand.

Preflop raise ich hier immer, aber auf 6BB (4BB + 1BB pro Limper). (ok, wenn meine Gegner gegen Foldbutton kennen, kommt auch ein Limp in Frage)

Flop und Turn sind standard.

Und dieser Thread ist einzig und allein resultatorientiert =)
 
Alt
Standard
26-10-2007, 11:53
(#7)
Benutzerbild von oelli_ger
Since: Aug 2007
Posts: 44
Die 4BB + 1BB pro Limper Regel sollte man allerdings nicht immer anwenden, da man sonst ja irgendwie ausrechenbar wird.

Da das SH ist, denke ich der Preflopraise ist noch im Bereich des Möglichen. Zu den Outs am Turn. Er hat hier nur 8 Outs auf den Flush (Ah brint mir das FH) und 2 Outs auf Trips. Und wenn er mich auf AK setzt, was ja durchaus im Bereich meiner Range liegen könnte, kann er sich noch die 4 Q einrechnen. Macht max. 14 outs und somit rund 30 % auf dem River. Rechtfertigt seinen Call auf dem Turn dann ja durchaus (ohne die Damen hat er nur 10 Outs, also ist ein Call seinerseits bei den Odds von 2,11 zu 6,77 falsch). Vielleicht muss ich am Flop schon pushen um ihm seinen FD (auf den ich ihn ohnehin gesetzt hatte), noch teurer zu machen ?
 
Alt
Standard
26-10-2007, 13:04
(#8)
Benutzerbild von DoctorJimb
Since: Aug 2007
Posts: 755
BronzeStar
Zitat:
Zitat von oelli_ger Beitrag anzeigen
Die 4BB + 1BB pro Limper Regel sollte man allerdings nicht immer anwenden, da man sonst ja irgendwie ausrechenbar wird.
Ähm ... wieso? wenn Villain vor mir limpt weiß er dann vielleicht das ich wenn ich raise, ich auf 5BB raise, jedoch nicht welche Hand ich halte.

Wie machst du es denn?

JJ+ raise 10BB
AJ+ raise 6BB
XX raise 4BB

Ist das deine Preflop Methode? Ich denke nicht ... denn die ist weitaus durchsichtiger.
 
Alt
Standard
26-10-2007, 13:07
(#9)
Benutzerbild von vpams
Since: Sep 2007
Posts: 1.173
BronzeStar
Fold preflop und danach gut gespielt und nen dicken suckout bekommen!
 
Alt
Standard
26-10-2007, 14:34
(#10)
Benutzerbild von oelli_ger
Since: Aug 2007
Posts: 44
Zitat:
Zitat von DoctorJimb Beitrag anzeigen
Ähm ... wieso? wenn Villain vor mir limpt weiß er dann vielleicht das ich wenn ich raise, ich auf 5BB raise, jedoch nicht welche Hand ich halte.

Wie machst du es denn?

JJ+ raise 10BB
AJ+ raise 6BB
XX raise 4BB

Ist das deine Preflop Methode? Ich denke nicht ... denn die ist weitaus durchsichtiger.
Wenn ich entscheide zu raisen, dann raise ich auf unterschidliche Beträge. Ich hab keinen Standardraise für bestimmte Hände. Sowas sollte man ja auch nicht haben...