Alt
Standard
NL200 - again vs. AQ - 06-06-2008, 08:45
(#1)
Benutzerbild von HungryEyes42
Since: Dec 2007
Posts: 5.046
Villain hat hier praktisch JEDE Hand geraised bzw. 3-gebettet, mein Preflop Call donky?

PokerStars No-Limit Hold'em, $2 BB (5 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver Cards)

UTG ($47.50)
MP ($81.80)
Hero ($365.10)
SB ($632.35)
BB ($200)

Preflop: Hero is Button with , .
2 folds, Hero raises to $6, 1 fold, BB raises to $18, Hero calls $12.

Flop: ($37) , , (2 players)
BB checks, Hero bets $26, BB raises to $60, Hero raises to $316, BB calls $122 (All-In).

Turn: ($401) (2 players, 1 all-in)

River: ($401) (2 players, 1 all-in)

Final Pot: $401

Results in white below:
BB has Ah Qs (one pair, aces).
Hero has Ad 5h (two pair, aces and fives).
Outcome: Hero wins $535.
 
Alt
Standard
06-06-2008, 09:21
(#2)
Benutzerbild von Pokamon4e
Since: May 2008
Posts: 278
BronzeStar
Ich mag den Call nicht. Du hoffst hier wirklich auf einen Flop wie diesen. Und wenn er stattdessen AT7 gekommen wäre, hättest du mit diesem Kicker broke gehen oder dein TP weglegen müssen. Ich denke aber, du bist hier einfach zu oft hinten, wenn du Action kriegst. Wenn der so oft 3-bettet, ist eine gute Alternative wohl, eine schwache Hand wie A5o gar nicht zu spielen. Und wenn du dich ärgerst, ist eine 4-Bet wohl besser als die 3-Bet zu callen.
 
Alt
Standard
06-06-2008, 09:26
(#3)
Benutzerbild von HungryEyes42
Since: Dec 2007
Posts: 5.046
Danke für deine Antwort ... nö, gerärgert hab ich mich nicht - nur in Position war mir das Ace gut für einen Call (für ne 4-bet wohl mehr als fragwürdig), da er vorher Hände wie KTo, J9s auch OOP geraised und 3-gebettet hatte und dafür mit 2 buy-ins bezahlte ....

Geändert von HungryEyes42 (06-06-2008 um 09:31 Uhr).
 
Alt
Standard
06-06-2008, 09:32
(#4)
Benutzerbild von Pokamon4e
Since: May 2008
Posts: 278
BronzeStar
Die 4-Bet wäre ein Bluff mit einem kleinen Rest an Equity. Wenn seine Range so schwach ist, dann muss er den größten Teil davon weglegen auf deine 4-Bet und du profitierst. Wenn du dagegen die 3-Bet callst, kriegst du mit einer so schwachen Hand wie A5 wahrscheinlich nur die C-Bet von ihm - es sei denn, er hat den Flop auch getroffen und dich dominiert. A5o ist einfach eine richtig schlechte Hand.
 
Alt
Standard
09-07-2008, 00:06
(#5)
Benutzerbild von wir4wikinger
Since: Dec 2007
Posts: 204
eigentlich ist der call weak... kleine A sind giftig zu spielen... in deinem Fall, also adapted an einen Any-Two-Player ist der call zu rechtfertigen... NH!
 
Alt
Standard
07-01-2009, 15:21
(#6)
Benutzerbild von pokerin81988
Since: Dec 2008
Posts: 60
BronzeStar
ich glaub ich würde 4bet bluff gegenüber dem call bevorzugen, da er viele Hände weglegen muss. Wir müssen uns ja nicht comitten
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL200 - limping AQ? HungryEyes42 Poker Handanalysen 8 05-01-2009 13:57
Nl200 Sss Fr Sunnymatrix Poker Handanalysen 10 08-12-2008 00:42
NL200; set 2er folden? VolkerGuttro Poker Handanalysen 11 24-06-2008 16:54
NL200 K6s im BB VolkerGuttro Poker Handanalysen 6 05-05-2008 12:08
NL200 Set over Set ... Catrlee Poker Handanalysen 3 30-12-2007 02:58