Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Blog] Pushing 2 th3 Limit !!!!!

Alt
Standard
[Blog] Pushing 2 th3 Limit !!!!! - 06-06-2008, 15:26
(#1)
Benutzerbild von somnambulo
Since: Aug 2007
Posts: 105
BronzeStar
Hallo Welt!

Seit einiger Zeit lese ich mit Begeisterung diverse Blogs im Internet. Die Themen sind eigentlich egal, aber da es ja hier um Poker geht, beschränke ich mich natürlich auf unser aller Lieblingshobby.
Gestern abend habe ich - dabei muss ich natürlich zugeben, dass ich schnapsgelaunt war - mir überlegt, mal mein pokerstars-konto wieder "aufzufrischen". Gesagt, getan, hab ich fluchs ein wenig Geld einbezahlt und bin nun wieder Mitglied der PS-Community. Als mich am heutigen Mittag - nach dem mehr als dicken Kater - die Langeweile plagte, hab ich mich dazu entschlossen, mal ein wenig Limit-Holdem zu spielen.
Dabei muss ich vorausschicken, dass ich von Limit eigentlich gar keinen Plan habe. Ich hab es noch nie gezockt, da ich Limit-Spieler eigentlich schon immer für, Katja (die spielt doch gerne Limit?!) möge es mir verzeihen, für Spieler ohne wirkliche Eier gehalten hab.
Seit heute Mittag bin ich allerdings geläutert, denn ich musste feststellen, dass mir das limitierte Pokern voll Spaß macht.
Und da ich ja ohnehin gerne Blogs lese, dachte ich mir nun, dass ich Dir, Welt, mal etwas zurückgeben möchte.
Deshalb habe ich mich nun auch in den Orbit der "Intelli-Blogger" eingefügt.

Ein richtiges Ziel verfolge ich eigentlich nicht. Ich brauche weder die Punkte, die es ja hier für die Posts gibt, noch spiele ich Poker, des Geldes wegen (bin halt ein echt reicher Hu*rensohn *ggggg*), obwohl ich das in der Vergangenheit mehr oder weniger erfolgreich praktiziert habe, jetzt aber zum "vernünftigen" Lebenswandel zurückgefunden habe (selbst meine Mutti redet wieder mit mir...).
In meinem Blog könnt ihr die (hoffentlich) spannendsten Irrungen und Wirrungen des Limit-Pokerns lesen, ich hoffe, dass ich sie genauso spannend wiedergeben kann...

Nun zu meiner Person.
Ich zähle mittlerweile 28 Lenzen, bin gebürtiger Ossi, aber schon vor 12 Jahren zum Südpfälzer gekürt worden, obwohl das eigentlich nur durch Geburt möglich ist (bin eben gut...).
Mein Leben dreht sich momentan eigentlich hauptsächlich um mein Studium, ich versuche mich als Dipl. Sozialwissenschaftler. Hauptberuflich bin ich freier Sportjournalist einer größeren Tageszeitung (Blitzmerker werden registriert haben, dass ich das Studium nur wegen der billigen Krankenversicherung aufgenommen habe....@TKK: war nur Spaß) und meine Hobbies sind neben unser aller besten Freund, dem A.L. Kohohl, Reiten, Schwimmen und Lesen. Obwohl ich eigentlich viel lieber Radl fahre und poker, anstatt dass ich schwimme oder gar reite.
Zum Pokern bin ich vor etwa vier Jahren gekommen, wobei ich vorausschicken möchte, dass ich das ganze eigentlich nur online betreibe.
Mit einem Kommilitonen habe ich online immer "Die Siedler" gespielt und dann liefen auf dem DSF immer die ersten Pokersendungen. Da hat der Michi Körner dann vom tollen Leben der Pros erzählt ("Nebenjob Pokerspieler und hauptberuflich Backgammon-Pro" über Gus Hansen 4tw)und ich war direkt angefixt. Danach hab ich mich dann in die Materie eingearbeitet und bis jetzt eigentlich relativ erfolgreich NL-SSS gespielt, auch auf den Highstakes.
Irgendwie habe ich aber in der letzten Zeit etwas die Lust verloren (Freunde sagen, ich wäre älter geworden und könne nun mit Geld besser umgehen) und spiele Poker eigentlich lediglich zum Spaß.
Da ich eigentlich mit beiden Beinen mehr oder weniger im Leben stehe und Poker mittlerweile lediglich als Hobby ansehe, möchte ich darauf hinweisen, dass es hier wohl keine täglichen Updates geben wird.
Wenn ich meinen Hand-Replayer endlich gerafft habe, werde ich dafür einige Hände posten.
Dabei möchte ich darauf hinweisen, dass es mir nicht darum geht, ein möglichst hohes Level zu erreichen (obwohl das natürlich toll wäre), sondern Dir, Welt, den Spaß, den ich bei diesem Hobby habe, weiter zu vermitteln.
Unglaubliche Strategien sollte man von mir im Limit übrigens (vorerst?) nicht erwarten, da ich - wie schon gesagt - völliger Noob bin. Über Kritik seitens der Planetenmitbewohner wäre ich durchaus empfänglich, würde mich sogar sehr darüber freuen.

[DISCLAIMER]:Mir geht es einzig und allein um den Spaß an der Sache (sowohl beim Pokern, als auch beim Bloggen), schlagt mich deshalb nicht gleich tot, wenn ich ne Hand schlecht gespielt habe, Rechtschreibfehler einbaue oder ansonsten rumweihne, weil eh alles scheiße ist oder der ERSTE FC KAISERSLAUTERN verloren hat... Auch über BRM braucht man mich nicht aufzuklären, denn ich habe eh mehr Kohle, als ihr alle ()

Start-BR: 16,13$, 06.06. 08, 15 Uhr.
Spiel: LimitHoldem 10/20ct
 
Alt
Standard
11-06-2008, 00:51
(#2)
Benutzerbild von somnambulo
Since: Aug 2007
Posts: 105
BronzeStar
Soooo, da will ich meinen kleinen Blog mal ins erste Level bugsieren.
Als erstes muss ich eingestehen, dass es vielleicht etwas optimistisch war, mit etwa 16$ die ganze Chose anzugehen. Ich musste nämlich feststellen, dass sh-limit auf 10c/20c zwar jede Menge Spaß bringt, aber man selbst kleinste "Swings" - zumal ich ja so gut wie keine Ahnung von Limit habe - kaum verkraften kann.

Kurz und gut, habe ich etwa 10-12$ verdonkt und bin dann mit nem nach-cash auf 5/10ct "umgesattelt" / abgestiegen.
Bedingt durch die ganze EM-Hysterie und dadurch, dass ich mir mit Uni und Job übers Wochenende nen Berg voller Arbeit aufgehalst hatte, bin ich denn auch eigentlich erst heute, bzw. inzwischen gestern, zum pokerstaren gekommen und konnte eigentlich auch nur ein paar hände - 227 an der zahl - spielen, vor allem dadurch bedingt, dass das spiel zwischen griechenland und schweden einfach grauenvoll war und mein tipp sich mit dem ersten Treffer der Schweden eh erledigt hatte (ich hätte nur mit nem 0:0 abgesahnt, aber das ist ja ein anderes Thema ...)
Alles in allem verlief diese Mini-Session aber ganz gut, ich konnte meiner BR unglaubliche 2,68$ bei sage und schreibe 11,81 PT/BB hinzufügen.

Ein paar Hände hab ich auch recordet und die möchte ich Euch natürlich nicht vorenthalten, aber leider raff ich den handrecorder, bzw. dass einfügen in den post noch immer nicht . Wird aber nachgeliefert ...

So long, Somnambulo


[edit]: da habe ich mal eben die SuFu bemüht, um mir bei den Kovertierungen zu den aufgenommenen Händen zu helfen. dabei habe ich festgestellt, dass das mit der Intelli-Software scheinbar noch gar nicht geht. Falls jemand firm ist, wie das ganze geht, bitte ich um ne PM, da es mir schlicht zu stressig ist, die Hände reinzukopieren und dann die ganzen Dinger wie [color f0000] usw. rauszulöschen. Wenn ich das nämlich nicht machen würde, würden wohl alle Augenkrebs kriegen... Hier trotzdem ein Beispiel:

PokerStars 0.05/0.10 Limit Hold'em [color:#0000FF](6 handed)[/color] HandRecorder v0.9c

Preflop: Hero is SB with K:spade:, K:club:
[color:#FF0000]UTG raises[/color], [color:#666666]1 folds[/color], CO calls, [color:#666666]1 folds[/color], [color:#FF0000]Hero 3-bets[/color], [color:#666666]1 folds[/color], UTG calls, CO calls.

Flop: (9.40 SB) K:diamond:, 2:diamond:, T:club: [color:#0000FF](3 players)[/color]
[color:#FF0000]Hero bets[/color], UTG calls, CO calls.

Turn: (6.20 BB) Q:club: [color:#0000FF](3 players)[/color]
Hero checks, [color:#FF0000]UTG bets[/color], CO calls, [color:#FF0000]Hero raises[/color], UTG calls, CO calls.

River: (12.20 BB) 5:spade: [color:#0000FF](3 players)[/color]
[color:#FF0000]Hero bets[/color], UTG calls, CO folds\.

Final Pot: 14.20 BB.

Results in white below:
[color:#FFFFFF]
Hero shows [Ks Kc] (three of a kind, Kings)
UTG mucks hand
Hero collected $1.39 from pot[/color]

Geändert von somnambulo (11-06-2008 um 01:12 Uhr).
 
Alt
Standard
11-06-2008, 01:01
(#3)
Benutzerbild von Sh0Rty1
Since: May 2008
Posts: 28
Ok,das hört sich ja soweit ganz erfolgreich für dich an. Wo kann mandenn bei stars die blins 0,10/20 spielen?Limit Holdèm,oder?
 
Alt
Standard
11-06-2008, 03:47
(#4)
Benutzerbild von Phyrrus
Since: Apr 2008
Posts: 1.262
Na reicher Sack...

Nein im Ernst, ich denke dein Blog wird ganz interessant. Bin echt gespannt wie du dich beim Limt schlägst, aber ich denkr du machst das schon...

Werde öfter mal vorbeischauen und mal lucken was in deinem Leben so geht.

Also bis dahin viel Erfolg, nicht nur beim pokern.

P.S.: versuch mal den Konverter--->http://www.pelopoker.com/tools/conve...andhistory.php
 
Alt
Standard
11-06-2008, 19:43
(#5)
Benutzerbild von somnambulo
Since: Aug 2007
Posts: 105
BronzeStar
Danke erstmal für die ersten Antworten.

@shorty1: Ja, es geht in diesem Blog wohl überwiegend um Limit-Poker in den Sternen. Wobei ich gestern abend - ich hatte soooooo Langeweile nach dem Griechenland - Schweden-Spiel, dass ich mal ein, wirklich nur 1, Game 5$-HU-NL-Spiel gezockt hab, das dafür mit Erfolg.
Eigentlich hab ich das nur gemacht, um nicht aus der Übung zu geraten (höhö) und weil zu später Stunde (es war um 12 Uhr nachts) die Gegner auf dem von mir gewähltem StammLIMIT deutlich "anders" geworden sind.
Mit anders meine ich, dass man ja bei SH mit einfach allem runtercallt und ich dann diverse Male auf dem River überrollt wurde. Die Stats dazu poste ich aber später, muss erstmal wieder spielen und heute und morgen werde ich wohl nur ganz wenig Zeit finden.

Allerdings wird niemand irgendwas verpassen, da ich natürlich ne eigene PT-Datenbank angelegt hab.
Dennoch wird sich mein BB/100-Wert, der ja nach den ersten knapp 280 Händen vielversprechend war, etwas "reduziert" haben...

@ Phyrrus: Erstmal freue ich mich natürlich über Deine warmen Worte. Da ich ja auf Deinem Blog ohnehin immer mal wieder vorbeilinse, muss ich dort jetzt auch mal was posten. Vielen Dank auch für Deinen Link. Dazu hätte ich ne Frage: Muss ich die Hände direkt aus der PS-Handhistory dort reinkopieren? Ich habs nämlich mit den bereits gespeicherten aus meinem Handrecorder versucht und da hat es nicht funktioniert...

Das solls jetzt erstmal gewesen sein, wie schon gesagt,folgen die Updates später. Ansonsten wünsche ich Euch und mir viel Spaß und gute Karten....
 
Alt
Standard
11-06-2008, 20:11
(#6)
Benutzerbild von Phyrrus
Since: Apr 2008
Posts: 1.262
Du kannst dafür ausschliesslich die PS-Handhistory nutzen meines Wissens. Handhabe es nur so... Werd so gegen 22:00 mal wieder vorbeischauen, bis dahin GL
 
Alt
Standard
11-06-2008, 20:30
(#7)
Benutzerbild von Zycho_flo
Since: Oct 2007
Posts: 1.216
Hmm, also ich spile schon seit einiger Zeit FLHL und ich kann dir nur raten dich nicht zu überschätzen.
Soll heißen, dass du die an das von Intelli vorgeschlagene Br-manegment halten solltest. Momentan zockst du mit 80BBS! das is doch wirklich sehr knapp bemessen. Downswings lassen sich nicht vermeiden. Geh's lieber langsamer an und fang erstmal auf dem nierigsten Level an, denn es gab schon genügend Blogs, die einfach aufgegebn wurden, weil Leute meinten mit einer Micro-br auf relativ hohen limits zu spieln...
 
Alt
Standard
12-06-2008, 14:43
(#8)
Benutzerbild von Picasso25
Since: Dec 2007
Posts: 5.493
Supernova
Sols erstes musst du instieren!
kaufe dir ein 2 bücher, also z.B. winning in lowlimitsa by lee jones,
für SH sehr gut winning in tough holdem games von stoxtrader.

Dann leg dir PkerOffice oder Pokertracker3 zu, sind nochmal 75$ mit 2 bücher biste ebi 125 $.

Wenn du das machst, dann kannst du ganz schnell durch die limits steigen, aber ohne thoeriewissen und stats ausarbeitung wird es schwierig,
und wenn du noch nie limit gespiet hast, dann hast du natürlich riesige leaks und du wirst minimum eine 300 BB br für die micros brauchen!! Shorthanded tghoeretisch für vollanfänger 400BB, also für .10/.20 ca. 70-80$.
haklt dich dran, aber selbst wenn du hot läufst und nen run haben solltest, hilftn dir selbst ein leakfreies spiel nicht, wenn du mal nen downswing hast!!
halte dich ans BRM und lerne die thoerie des Limit hodlems!!
Gruß mathias und hau rein!
 
Alt
Standard
12-06-2008, 15:19
(#9)
Benutzerbild von fantaschmugg
Since: Oct 2007
Posts: 523
Servus,

ich bin ja jetzt nicht so der Limit-Spezialist, aber hört sich doch wirklich sehr optimistisch an, was du vorhast. Ich will dir jetzt aber keinen von BRM erzählen, du sagst, du hast genug Kohle, also nerv ich dich damit nicht

Du sagst, du hast schon mal hohe Limits gespielt. Welche warens denn? Und wie hoch war deine BR damals?

Wünsch dir Glück bei deinem Vorhaben, an den Tischen sehen tun wir uns nicht, es sei denn, du verirrst dich mal in den SnG-Bereich

Grütze



*close wegen zu langer Inaktivität* Sollte noch jemand etwas zu dem Thema schreiben wollen, dann bitte PM an mich. – abgerammelt

Geändert von abgerammelt (23-10-2008 um 16:13 Uhr). Grund: close#
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Blog] Fixed Limit Hold'em - BRB ezzar2007 Blogs, Berichte, Brags & Beats 95 25-10-2008 14:05
[Blog] MTT im passenden limit! TechnoPocker Blogs, Berichte, Brags & Beats 47 21-05-2008 13:06
[Blog] Fixed Limit Gemeinschaftsblog Scots75 Blogs, Berichte, Brags & Beats 45 19-05-2008 17:24
[Blog] From Micro Limit to Mid Limit Jackal0 Blogs, Berichte, Brags & Beats 23 31-03-2008 15:59
4/180 - Give hero a SB pushing range Parvex Poker Handanalysen 7 12-12-2007 19:50