Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 Toppair auf gefählichem Flop

Alt
Standard
NL10 Toppair auf gefählichem Flop - 07-06-2008, 09:01
(#1)
Benutzerbild von stefö
Since: Apr 2008
Posts: 162
BronzeStar
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: Intellipoker Discussion Forum)

MP3 ($9.80)
CO ($11.40)
Hero ($9.85)
SB ($12.20)
BB ($10)
UTG ($10.90)
UTG+1 ($10.60)
MP1 ($5.75)
MP2 ($20.10)

Preflop: Hero is Button with , .
1 fold, UTG+1 calls $0.10, 1 fold, MP2 calls $0.10, 1 fold, CO calls $0.10, Hero raises to $0.6, 2 folds, UTG+1 folds, MP2 calls $0.50, CO calls $0.50.

Flop: ($2.05) , , (3 players)
MP2 checks, CO bets $0.6, Hero raises to $3, MP2 folds, CO calls $2.40.

Turn: ($8.05) (2 players)
CO bets $1, Hero raises to $6.25, CO calls $5.25.

River: ($20.55) (2 players)

Final Pot: $20.55

Tja, Toppair getroffen, CO donkt in mich rein und ich raise um gegen FD zu protecten. Am Turn noch so ne kleine Donkbet, die nach Blockbet riecht. Ich denke Call wäre hier die schlechteste Option und entscheide mich zu pushen.
Was meint ihr?
 
Alt
Standard
07-06-2008, 09:43
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Mir gefällt der Raise preflop nicht. Ich freue mich mit einer schwachen Hand (und das ist KJo) hier günstig den Flop sehen und evtl. direkt mitnehmen zu können. Die Wahrscheinlichkeit hier preflop direkt zu gewinnen ist extrem niedrig wenn du kein sodernlich tightes Image hast.

Wenn ich in so einem Spot am Button mit einer marginalen Hand raisen will, dann mit einer die durch den Flop definiert wird, z.B. 65s.

Mit KJo triffst du Top Pair mit keinem sonderlich tollen Kicker auf einem one suited board und weisst nichtmal, ob du den besten König hast. Gegen einen Gegner, von dem ich nicht wirklich den Eindruck habe er ist eine weake Callingstation will ich hier eigentlich nicht broke gehen.
 
Alt
Standard
07-06-2008, 10:33
(#3)
Benutzerbild von Happy8digit1
Since: Feb 2008
Posts: 32
BronzeStar
ich finde du hast komisch geraised, preflop 6facher blind mit KJ?
naja flop kam dir ja gut entgegen. jedoch verstehe ich nicht wieso du verloren hast. was hatte deine gegner?
 
Alt
Standard
07-06-2008, 21:21
(#4)
Benutzerbild von fm2606
Since: May 2008
Posts: 135
Naja, KJo wäre in einer Raisingrange von 14% noch drin, was doch am Button nicht zu lose wäre. Hat bisher ja noch niemand eine starke Hand repräsentiert.
Den Turn würde ich aber nicht mehr raisen. Mit 9 im Pott wirst Du ihn mit 5 nicht mehr zum Folden bringen.
 
Alt
Standard
07-06-2008, 23:00
(#5)
Benutzerbild von cashroyal13
Since: May 2008
Posts: 44
nachdme er von deinem rerais am flop unbeindruckt wieder bettet
hätte ich einfach gefoldet und fertig,Flush gefahr + dein J als kicker sind irgendwie zu wenig
 
Alt
Standard
08-06-2008, 12:05
(#6)
Benutzerbild von k0sii
Since: Feb 2008
Posts: 394
BronzeStar
find den openraise preflop (selbst wenn du BU bist) net gut ... bist viel zu oft dominiert und nach 3 limpern kannste den pot preflop auf nl10 eh nich mehr klar machen mitm standardraise

find die hand am flop/turn stark overplayed... welche schlechtere hand soll deine raises bezahlen?
 
Alt
Standard
08-06-2008, 14:12
(#7)
Benutzerbild von stefö
Since: Apr 2008
Posts: 162
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Happy8digit1 Beitrag anzeigen
naja flop kam dir ja gut entgegen. jedoch verstehe ich nicht wieso du verloren hast. was hatte deine gegner?
Wo steht denn, dass ich die Hand verloren habe?
Aber ihr habt natürlich alle recht, das war ziemlich overplayed. Ich bin hier direkt in einen ziemlich merkwürdig gespielten AK reingerannt.
 
Alt
Standard
08-06-2008, 14:38
(#8)
Benutzerbild von Checkycheck
Since: Feb 2008
Posts: 244
finde dein preflop raise eigentlich ganz ok.es muss ja nun nicht jeder mitspielen und so kann man sich gleich ein paar spieler entledigen.der flop ist natürlich nicht ganz ungefährlich mit 3 mal clubs.
 
Alt
Standard
08-06-2008, 16:00
(#9)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von Checkycheck Beitrag anzeigen
finde dein preflop raise eigentlich ganz ok.es muss ja nun nicht jeder mitspielen und so kann man sich gleich ein paar spieler entledigen.
Aber mann bekommt hier keinen aus der Hand, der einen dominiert hat. Schlechtere Hände raus zu bekommen und stärke drin zu lassen ist im Regelfall suboptimal.

@fm2606: Woran machst du 14% Raisingrange fest? KJo ist vom Button sicherlich ein open raise, aber gegen 3 Limper ziemlich marginal. Sobald einer der Limper beschliesst zu callen, bekommen die anderen relativ gute Odds das auch zu machen.

Gegen Leute deren Raisingrange am Button auch gegen Limper extrem groß ist habe ich auf NL10 zur Abwechslung auch gerne (und erfolgreich) aus mittlerer/später Position AA-TT limp/reraise gespielt.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL10 AJs UTG Carletheman Poker Handanalysen 7 13-01-2008 23:32
Nl10$ Sh - Tt Morguhl Poker Handanalysen 5 13-01-2008 23:30
NL10 SH: 66 set Branch_of_GG Poker Handanalysen 10 13-01-2008 23:27
Nl10 Sh: Jj Branch_of_GG Poker Handanalysen 6 20-12-2007 23:49
Nl10 Fr Aa Timberinho Poker Handanalysen 14 04-12-2007 15:50