Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 44 set on ak flop

Alt
Standard
NL25 44 set on ak flop - 09-06-2008, 23:51
(#1)
Benutzerbild von hunting123
Since: Mar 2008
Posts: 2
WhiteStar
No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver Cards)

Button ($8.65)
SB ($3.75)
BB ($7.65)
UTG ($6.05)
UTG+1 ($27.10)
Hero ($26.65)
MP2 ($25)
MP3 ($41.80)
CO ($21.60)

Preflop: Hero is MP1 with , .
2 folds, Hero calls $0.25, MP2 raises to $0.75, 5 folds, Hero calls $0.50.

Flop: ($1.85) , , (2 players)
Hero checks, MP2 bets $1, Hero calls $1.

Turn: ($3.85) (2 players)
Hero checks, MP2 bets $2, Hero raises to $6, MP2 calls $4.

River: ($15.85) (2 players)
Hero bets $18.9 (All-In), MP2 calls $17.25 (All-In).

Final Pot: $50.35
 
Alt
Standard
10-06-2008, 00:02
(#2)
Benutzerbild von Overchurch
Since: Sep 2007
Posts: 177
NL25 zu beurteilen ist ohne genaue Infos zum Spieler sehr schwer!

Du kannst ihm da eigentlich jede hand geben!
AA,KK,QQ,JJ , Ak sogar J10...
One Pair, Two Pair, Str8 oder sogar verpassten Flush-Draw.

Was ich definitiv gelernt hab , das in diesem Limit, in solch einem Fall ein Call fast schon Plicht ist. Denn solche Allinmoves am River werden da ohne Probleme mit top pair oder two pair gemacht....
 
Alt
Standard
10-06-2008, 00:11
(#3)
Benutzerbild von KINGDING114
Since: Aug 2007
Posts: 401
Ich raise schon den Flop.
Er zahlt dich nur aus wenn er min das A hat warum also nicht schon auf dem Flop den Pot aufblähen? Zudem ist der Turn ein Blank und wenn du einen blanken Turn nach call auf dem Flop raist ist das slowplay imo so obv.

Ansonsten was willst du hören alles Geld mit dem Set in die Mitte gekriegt nh. Wenn er ein höheres Set oder JT hat ist das halt ein mieses Setup.
 
Alt
Standard
10-06-2008, 09:37
(#4)
Benutzerbild von Pokamon4e
Since: May 2008
Posts: 278
BronzeStar
Ja, ich raise auch unbedingt den Flop. Du bist oop. Wenn er ein A hat, kriegste von ihm direkt am Flop mehr Kohle, wenn er keins hat, checkt er am Turn behind und du gibst am Ende irgendeinem blöden Draw eine Free Card. Und wenn er nicht gerade AK hat, wird er bei einem Turn Raise sehr skeptisch werden.
 
Alt
Standard
10-06-2008, 10:11
(#5)
Benutzerbild von k0sii
Since: Feb 2008
Posts: 394
BronzeStar
coldcall preflop okay
flop c/r (auf $4.50) for potbuilding und protection
bet turn potsize, dann wanderts auch leichter rein bis zum river
 
Alt
Standard
10-06-2008, 11:50
(#6)
Benutzerbild von goodcleanfun
Since: Apr 2008
Posts: 648
da kannste auch den flop donken find ich.

donkbets sind immer dumm, und werden oftmals einfach aus prinzip geraist...

c/r flop wirkt halt schon superstrong,allerdings kann villain dich hier auch auf nen fd setzen und mitmachen den ganzen spass.
wenn ein kreuz am turn faellt koennte deine action am ende sein, von daher ist evtl flopaction echt das beste was dir passieren kann.
 
Alt
Standard
10-06-2008, 13:09
(#7)
Benutzerbild von xTheSnowmanx
Since: Aug 2007
Posts: 1.214
Bin auch für den Donk in den IPR.
Dein c/r polarisiert deine Range schon sehr stark zwischen Set oder Air.
Mit einem donk suggerierst du weak Aces, den FD einen König etc.
Oft wirst du hier geraist. Dann ist es leichtes Spiel das Geld in die Mitte zu bekommen.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
nl25 AA- reraise flop sb222 Poker Handanalysen 8 22-05-2008 21:48
nl25 JJ vs reraise am flop sb222 Poker Handanalysen 8 09-05-2008 17:01
NL25 - Trips nach dem Flop Scots75 Poker Handanalysen 3 22-03-2008 15:15
nl25 - aces vs donkbet flop sb222 Poker Handanalysen 8 18-01-2008 10:29
NL25 - set am flop,FH am turn sb222 Poker Handanalysen 11 06-12-2007 06:15