Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 - AK richtig gespielt?

Alt
Standard
NL10 - AK richtig gespielt? - 26-10-2007, 16:52
(#1)
Benutzerbild von buckscher
Since: Oct 2007
Posts: 6
WhiteStar
Hallo alle zusammen?
Ich hätte gerne gewusst ob ich diese Hand richtig gespielt habe. Ich denke ich ich habe alles richtig gemacht. Rein rechnerich hätte mein Gegner ja eigentlich nicht callen dürfen, auf längere sicht wird er mit dieser spielweise verlieren und ich gewinnen. richtig oder falsch?

PokerStars Spiel #12855213967: Hold'em No Limit ($0.05/$0.10) - 2007/10/26 - 10:15:38 (ET)
Tisch 'Helewalda' 9-max Platz #7 ist der Dealer
Platz 1: friartuck842 ($4.85 in Chips)
Platz 2: GerhardPater ($8.05 in Chips)
Platz 4: Sephiroth337 ($10.45 in Chips)
Platz 5: Canadien1993 ($10.15 in Chips)
Platz 6: Heini t. K. ($11.05 in Chips)
Platz 7: ajpa67 ($5 in Chips)
Platz 8: buckscher ($2.10 in Chips)
Platz 9: Pipser222 ($5.90 in Chips)
buckscher: setzt den Small Blind $0.05
Pipser222: setzt den Big Blind $0.10
Zusel2000: Sitzt aus
*** HOLE CARDS ***
Ausgeteilt an buckscher [Ad Kc]
friartuck842: passt
GerhardPater: erhöht $0.40 auf $0.50
Sephiroth337: passt
Canadien1993: passt
Heini t. K.: passt
ajpa67: passt
buckscher: erhöht $1.60 auf $2.10 und ist All-In
Pipser222: passt
GerhardPater: geht mit $1.60
*** FLOP *** [3h 9h 6s]
*** TURN *** [3h 9h 6s] [5d]
*** RIVER *** [3h 9h 6s 5d] [Qc]
*** SHOWDOWN ***
buckscher: zeigt [Ad Kc] (High Card Ass)
GerhardPater: zeigt [Tc Td] (Ein Paar von Zehnen)
GerhardPater gesammelt $4.10 von Pot
*** ZUSAMMENFASSUNG ***
Gesamter Pot $4.30 | Rake $0.20
Board [3h 9h 6s 5d Qc]
Platz 1: friartuck842 gepasst vorher Flop (hat nicht gesetzt)
Platz 2: GerhardPater zeigt [Tc Td] und gewonnen ($4.10) mit Ein Paar von Zehnen
Platz 4: Sephiroth337 gepasst vorher Flop (hat nicht gesetzt)
Platz 5: Canadien1993 gepasst vorher Flop (hat nicht gesetzt)
Platz 6: Heini t. K. gepasst vorher Flop (hat nicht gesetzt)
Platz 7: ajpa67 (Dealer) gepasst vorher Flop (hat nicht gesetzt)
Platz 8: buckscher (Small Blind) zeigt [Ad Kc] und verloren mit High Card Ass
Platz 9: Pipser222 (Big Blind) gepasst vorher Flop

 
Alt
Standard
26-10-2007, 16:58
(#2)
Benutzerbild von RxCloud
Since: Sep 2007
Posts: 613
BronzeStar
also unbedingt falsch gespielt is es nicht,
aber wenn du pre flop allin gehst,
brauchst du dich nicht wundern wenn du die hand doch verlierst
 
Alt
Standard
26-10-2007, 17:56
(#3)
Benutzerbild von TimTolle
Since: Oct 2007
Posts: 133
Als Smallstack ist dein allin preflop richtig.

Aber wieso sollte er dich nicht callen dürfen?

Er hat TT. Wenn er dir eine Reraise-Range von AA,KK,QQ und AK gibt (das dürfte ziemlich genau die Reraise-Range eines typischen SmallStack-Spieler sein), dann hat er 36,4% Gewinnwahrscheinlichkeit. Er muss $1,60 in einen Pot von $2.90 investieren.
In 36,4% der Fälle gewinnt er $2,90 und in 63,6% verliert er $1,60. Der Call ist ziemlich break even.
 
Alt
Standard
26-10-2007, 18:00
(#4)
Benutzerbild von GrannyDeath
Since: Oct 2007
Posts: 51
völlich richtig...
 
Alt
Standard
26-10-2007, 20:58
(#5)
Benutzerbild von Scots75
Since: Aug 2007
Posts: 829
Habe es mal ins zu "Beispielhände verschoben!
Beim nächsten Mal bitte das Thema richtig benennen, d.h. mit Limit und Spielsituation!

Gruß
Scots75
 
Alt
Smile
26-10-2007, 22:37
(#6)
Benutzerbild von NerdSuperfly
Since: Jun 2007
Posts: 3.301
(Administrator)
Zitat:
Zitat von buckscher Beitrag anzeigen
Hallo alle zusammen?
Ich hätte gerne gewusst ob ich diese Hand richtig gespielt habe. Ich denke ich ich habe alles richtig gemacht. Rein rechnerich hätte mein Gegner ja eigentlich nicht callen dürfen, auf längere sicht wird er mit dieser spielweise verlieren und ich gewinnen. richtig oder falsch?
falsch !


warum sollte dich dein Gegner auf ´ne starke Hand setzen ?


zudem hatte er ja eine "made hand" und du warst leichter underdog ....

k.a. ... wenn mich ein shorty pusht würde ich evtl. auch mit callen ... kommt drauf an ... wie z.B. ist die Vorgeschichte von dir ? Warum bist du mit so ´nem Ministack am Tisch ? Evtl. dachte er du steamst .....


Wie auch immer ... dein Pushraise war okay, aber als Short Stack kann man auch nicht wirklich "spielen"
 
Alt
Standard
28-10-2007, 18:39
(#7)
Benutzerbild von Branch_of_GG
Since: Oct 2007
Posts: 608
Dein Push war korrekt, da du mit AK re-raisen solltest, und bei deiner stack größe kannst gleich all-in gehen. Sein call ist halt mittelmässig - er hat schon geld im Pot, und ist leichter favorit beim coinflip. Da viele SSS spieler auch mit kleineren pockets pushen, und nicht nur mit größeren ist sein call vertretbar (wobei man die TT hier auch weglegen kann)

Manche coinflips gewinnt man halt und manche verliert man. Happens.
 
Alt
Standard
03-11-2007, 08:41
(#8)
Benutzerbild von topstar23
Since: Oct 2007
Posts: 97
ich fand auch, es war okay gespielt. mit den TT gegen nen SS hätt ich aber auch gecallt.
 
Alt
Standard
03-11-2007, 15:17
(#9)
Benutzerbild von Blomquiist2
Since: Oct 2007
Posts: 155
BronzeStar
Ihr habt die Hand beide richtig gespielt!
Im Endeffekt liegt er mit 56,478% vorne... Zieht man den Rake ab und addiert man Dead money dazu macht er Gewinn und du Verlust wenn die Hand so öfter vorkommt... Natürlich stimmt es das du als Shorty auch gut ein Overpair haben kannst aber trotzdem kann er mit TT da schon callen!!

>>>I can read dead people<<<
 
Alt
Standard
05-11-2007, 10:33
(#10)
Benutzerbild von Leitwolff
Since: Sep 2007
Posts: 613
BronzeStar
Gegen einen Shorty hätte ich da TT auch gecalled weil ich mich oft genug vorne sehe und wenn es nur ein Coinflip ist.
Ich denke es war von beiden richtig gespielt.

Zitat:
RxCloud
also unbedingt falsch gespielt is es nicht,
aber wenn du pre flop allin gehst,
brauchst du dich nicht wundern wenn du die hand doch verlierst
In dem Fall hier würde ich sagen dass er nach dem Flop den Push dann auch gecalled hätte weil das Board sehr cold für ihn ist.
Von daher ist es in dem Fall egal gewesen. Er hätte aber dafür sein Karten noch weg legen können, aber laut SSS ist AK Preflop immer ein Raise.
Kein falsches Spiel von beiden.